Unioner beim Berlinmarathon

  • Trainingsplan ging voll auf. Schöner Lauf...

    Danach pünktlich im richtigen Stadion.

    Rest des Tages dann Kontrastprogramm.IMG_1745.jpg

    5e05a0ce-905a-4b90-b777-ec212156e618.jpgIMG_1695.jpgOstkurve :P

  • So ab jetzt heißt es Arsch zusammen kneifen und einfach machen. Nachdem ich vor zehn Tagen in den Müggelbergen gestürzt bin stand einmal mehr die Frage im Raum starten oder nicht starten. Nachdem ich anfangs optimistisch an die Sache ran ging, gab es auch Tage wo dem nicht so war. Gestern vorgestern habe ich zwei kleine Testläufe gemacht von jeweils 3 km einmal mit und einmal ohne Brustgurt. Heute bin ich dann 15 km mit Brustgurt und Laufrucksack in der Wuhlheide gelaufen. Dies war ein gutes abtauen des Brustkorb. Die Schmerzen waren natürlich noch vorhanden, aber durch positives Mindset erträglich. Das gute ist, ich werde wohl aufgrund der Rippe direkt mein 100 Meilen Tempo laufen und am Anfang nicht zu schnell sein. Mein Trainer hat mir nun auch das okay gegeben, dass ich es versuchen soll. Also heißt es für mich ab ins Sauerland und der Ruhr in den Arsch treten.


    9535e440-4e46-4453-8a97-0691b9bcbc1a.jpg


    4b438244-07aa-4eb7-afe4-2ce883978bcf.jpg

  • Reklame:
  • Heute bin ich nun also in Bottrop angekommen. 8 Wochen nach der Tortour steht das nächste Highlight an. Die 24 Stunden Deutsche Meisterschaft. Die letzten Wochen waren recht anstrengend mit Umfängen bis 120 km pro Woche. Wer mal reinschauen will kann das morgen ab 11 Uhr machen. Einfach mal schauen ob es live gezeigt wird wie der Zwischenstand ist.


    RUNTIMING // Ultralauf Festival

  • Alter das was so ein hartes Brett. Vom Start weg weit über 30 grad. Nachts kam dann für 2 - 3 Stunden noch ein Unwetter auf mit Starkregen und Gewitter. So zog sich das für alle Läufer durch den Lauf. Ich habe von keinem gehört das sie das erreicht haben was sie Sich vorgenommen haben. Ich hatte 140 + x geplant. Am Ende wurden es dann 135 km. Mit dem Ergebniss bin ich voll zufrieden. Keine Blasen. Die Leistung ist für

    Die Begebenheiten absolut in Ordnung. Die letzten 20 Minuten habe ich alles gegeben um die 135 zu schaffen. Mit einer Pace von ungefähr 5:40. als Ergebnis steht Platz 23 von 90.


    IMG_4516.jpg


    Platz 2 also Deutscher Vizemeister in der AK M45


    IMG_4513.jpeg


    Und als Bonbon noch Vizemeister mit der Mannschaft.


    IMG_4514.jpeg

  • Reklame:
  • Ich hatte Dir ja persönlich schon mal gesagt, dass Du bekloppt bist. ^^

    Herzlichen Glückwunsch!!!!

    Pfeife nie die eigene Mannschaft aus.

    Gehe nie vor Abpfiff aus dem Stadion.

    Mache niemals einen aus dem Team zum Sündenbock.

    Heiserkeit ist der Muskelkater der Unioner.

    Einmal editiert, zuletzt von Illdre ()