RetortenBullen Leipzig

      Achim schrieb:

      s.m.o.n.x. schrieb:

      man kann nur hoffen, dass das in die hose geht und nich noch mehr "investoren" auf den geschmack kommen! sonst spielen wir irgendwann ein oder zwei ligen tiefer, während sich inzwischen in der red-bull-bundesliga 18 ... oder besser gleich 20 neumodische bsg's um die meisterschale kloppen!

      Kann schon so werden, wir haben bereits:

      - BSG Motor Wolfsburg
      - BSG Chemie Leverkusen
      - BSG Elektronik Hoffenheim

      wenn dann auch noch BSG Getränkekombinat Leipzig,... X(


      Finde ich persönlich Blödsinn die Mannschaften nach Hauptsponsoren zu sortieren.Das Thema sollte für uns nach dem Einstieg der ISP gegessen sein.Es gibt Vereine in der 2.Liga die auch neidisch auf uns sind.Meint ihr da schreibt einer BSG Weiß nicht woher Geld kommt Berlin?Außerdem müßte man dann auch die BSG Telekom München erfinden,obwohl die in den Jahren der C.L.richtig Geld verdient haben.
      A wie Arsch:zu leckendes Körperteil auf die Frage ob ich mir ein Herthaspiel angucken will :schal:
      das schon,aber im Endeffekt geben die alle nur Geld.Warum sollen in den Bundesligen nicht irgendwelche Konzernmannschaften spielen.Es geht doch wohl im Endeffekt um Traditionen die vorhanden sind oder nicht.Im realen Fußball wird darauf aber wohl keine Rücksicht mehr genommen.Die großen Sponsoren mit viel Geld suchen sich Vereine aus Heimatverbundenheit(eigentlich löblich),weil sie die Vereine mal ebenso bezahlen können werden sie gekauft(bei uns bis jetzt wohl nicht)oder weil sie eine Lizenz haben,die man braucht um nicht ganz unten anzufangen(Markransteadt)
      Das ist natürlich verwerflich aber nicht verboten.Lass uns sehen wie weit das Fußball-Leipzig bringt.Aber bei der Finanzmasse die da rollt ist es wohl nicht mehr aufzuhalten.Wie heißt es doch so schön,wenn2sich streiten....
      A wie Arsch:zu leckendes Körperteil auf die Frage ob ich mir ein Herthaspiel angucken will :schal:
      .... und dieses Scheiß-Konzept wird auch dort aufgehen. Die Saxen hiepern seit 20 Jahren nach Spitzen-Fußball und den kriegen sie in zwei, drei Jahren. Aus der Retorte. Denen aber egal....

      Wenn Leipzsch dann Leutzsch!
      Ich geh´ nicht zum Fußball, ich geh´ zu Union.
      Drum: Mit aller Gewalt Klassenerhalt!
      kann man nach 20 Jahren Mittelmaß aber vielleicht sogar verstehen,das der Normalbürger der Fußballinteressiert ist mal was vernünftiges sehen will.Außerdem sollten wir uns für unseren Gönner freuen,das sein Stadion endlich genutzt wird.
      A wie Arsch:zu leckendes Körperteil auf die Frage ob ich mir ein Herthaspiel angucken will :schal:

      André schrieb:

      .... und dieses Scheiß-Konzept wird auch dort aufgehen. Die Saxen hiepern seit 20 Jahren nach Spitzen-Fußball und den kriegen sie in zwei, drei Jahren. Aus der Retorte. Denen aber egal....


      Da bin ich ganz Deiner Meinung

      André schrieb:


      Wenn Leipzsch dann Leutzsch!


      Leider haben wir es gerade den Leutzschern zu verdanken, dass es so etwas wie RB Leipzig überhaupt gibt. Der FC Sachsen hat sich einfach selten dämlich angestellt und die Chance, einige Jahre konkurrenzloser Verein in einer fußballerisch ausgehungerten Großstadt zu sein, kläglich vermasselt.
      Schuss und -----> hinein, das muss ein Berliner sein!

      eiserner since76 schrieb:

      Achim schrieb:

      s.m.o.n.x. schrieb:

      man kann nur hoffen, dass das in die hose geht und nich noch mehr "investoren" auf den geschmack kommen! sonst spielen wir irgendwann ein oder zwei ligen tiefer, während sich inzwischen in der red-bull-bundesliga 18 ... oder besser gleich 20 neumodische bsg's um die meisterschale kloppen!

      Kann schon so werden, wir haben bereits:

      - BSG Motor Wolfsburg
      - BSG Chemie Leverkusen
      - BSG Elektronik Hoffenheim

      wenn dann auch noch BSG Getränkekombinat Leipzig,... X(


      Finde ich persönlich Blödsinn die Mannschaften nach Hauptsponsoren zu sortieren.Das Thema sollte für uns nach dem Einstieg der ISP gegessen sein.Es gibt Vereine in der 2.Liga die auch neidisch auf uns sind.Meint ihr da schreibt einer BSG Weiß nicht woher Geld kommt Berlin?Außerdem müßte man dann auch die BSG Telekom München erfinden,obwohl die in den Jahren der C.L.richtig Geld verdient haben.
      Jede Liga bekommt, was sie will. Die Zuschauer freuen sich natürlich auf die Star´s am Ball, aber Fussball ist eben nicht nur Klatschen, TV und Hacke-Spitze-1-2-3, Fussball ist Schweiß, ist Emotion, ist Gebrüll. Das hat der Uli aus München ja begriffen und versucht eben mit Kartenpreisen den echten Fans entgegenzukommen, aber deren Anzahl ist begrenzt. Und ich glaube auch, das Wolfsburg vs. Leverkusen auf Dauer die Abozahlen von SKY nicht wirklich erhöht. Deshalb regelt sich der Markt selbständig. Ich bin froh, dass wir in der 2. Liga nicht auf Hopp´s Millionentruppe treffen. An der Anzahl der Gästefans erkennt man die Retorte!!!
      Wir Unioner wollen keine Hüpfburg, deshalb Fussball pur in der Alten!!!
      Aber wer was anderes will, soll es auch bekommen, im Oly oder demnächst in Zentralstadion "roter Bulle".
      Wenn wir 1989 nicht auf die Straße gegangen wären, wäre der Bonner SC Hauptstadtklub und die Tante immer noch ein Provinzverein.
      Es ist Zeit sich mal dafür zu bedanken!
      Reklame


      eiserner since76 schrieb:

      Achim schrieb:

      s.m.o.n.x. schrieb:

      man kann nur hoffen, dass das in die hose geht und nich noch mehr "investoren" auf den geschmack kommen! sonst spielen wir irgendwann ein oder zwei ligen tiefer, während sich inzwischen in der red-bull-bundesliga 18 ... oder besser gleich 20 neumodische bsg's um die meisterschale kloppen!

      Kann schon so werden, wir haben bereits:

      - BSG Motor Wolfsburg
      - BSG Chemie Leverkusen
      - BSG Elektronik Hoffenheim

      wenn dann auch noch BSG Getränkekombinat Leipzig,... X(


      Finde ich persönlich Blödsinn die Mannschaften nach Hauptsponsoren zu sortieren.Das Thema sollte für uns nach dem Einstieg der ISP gegessen sein.Es gibt Vereine in der 2.Liga die auch neidisch auf uns sind.Meint ihr da schreibt einer BSG Weiß nicht woher Geld kommt Berlin?Außerdem müßte man dann auch die BSG Telekom München erfinden,obwohl die in den Jahren der C.L.richtig Geld verdient haben.


      BSG Motor Wolfburg = 100% Anteil der Volkswagen AG an der VFL Wolfsburg Fußball GmbH

      BSG Chemie Leverkusen = 100% Anteil von Bayer an der Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH

      BSG Elektronik Hoffenheim = 49% Anteil von Herrn Hoppeldiehopp an der Fußball GmbH

      BSG Telekom München = 0% Anteil der Telekom an der FC Bayern AG also schon mal Quatsch dein Beispiel

      noch mal drüber nachdenken, über die Begriffe Sponsoring und Werkself ;)
    Netzathleten