Exiler in München

      Ja , BARSCHWEIN ist recht nett & auch irgendwie ein SPARSCHWEIN ( Helles 0,4 = 2,20 ist für München geschenkt ) . Mangelhaft : Ausschilderung der Toiletten . Erste Tür offen & irgendwie einladent ( Damen ) , die 2. Tür um die Ecke ist dann die richtige . Habe gestern noch einen Irrläufer getroffen der die erste Tür für die richtige gehalten hat . Da man jetzt vermutlich sehr oft da sein wird ( im BS, nicht auf der Damentoilette ( warum eigentlich nicht ) ) wird man sich schon daran gewöhnen . Neuen UNION - Fußballguckern wird selbstverständlich der richtige Weg gezeigt . :beer ;)
      17.07.2010 Geil - Geiler - UNION in GRÖDEN !!!

      franzinho schrieb:

      - 11 Eiserne im Barschwein in München und mit Axel erstmals ein neuer Exiler dabei

      - 3:0 Sieg, der eigentlich nie in Gefahr war

      - das Jubeln und Feiern war bei den Toren schon ganz hervoragend, der "Support" zwischen den Toren wird noch perfektioniert

      - wir dürfen wiederkommen und werden dies auch tun

      - die Union-CD wurde bereits in die Barschwein-Sammling übernommen

      - ich denke, wir sind diese Saison in unserem neuen "Vereinsheim" in München angekommen!

      Eisern


      Dann haste mich mit meinen Hansa Kumpel nicht mitgezählt. Hab mich wegen ihm nen bissl abseits gesetzt. Aber hat mir gut gefallen. Vor allem das man da rauchen darf :thumbsup: :thumbsup:

      paule_2703 schrieb:

      Dann haste mich mit meinen Hansa Kumpel nicht mitgezählt. Hab mich wegen ihm nen bissl abseits gesetzt. Aber hat mir gut gefallen. Vor allem das man da rauchen darf :thumbsup: :thumbsup:


      ...ach Du warst das. Ich fragte mich schon, warum Du nicht da warst, obwohl angemeldet und wir hielten Euch für Oberhausener!

      Ich denke, er braucht vor uns keine Angst zu haben. Gegen HRO darf er sich dann allein auf den "Ehrenplatz" setzten. :D

      Und jetzt korrigiere ich mich:

      Wir waren 12 + 1 im Barschwein! :thumbsup:

      Eisern aus der Diaspora
      Free Sansibar!!!
      ...weg mit Pocher...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „franzinho“ ()

      paule_2703 schrieb:





      Dann haste mich mit meinen Hansa Kumpel nicht mitgezählt. Hab mich wegen ihm nen bissl abseits gesetzt. Aber hat mir gut gefallen. Vor allem das man da rauchen darf :thumbsup: :thumbsup:
      Rauchen ist gut . Wenn wir dann in 2 Wochen gegen Hansa 3:0 gewinnen , braucht dein Hansa - Kumpel nicht raus zu gehen wenn ihm der Kopf RAUCHT .. :thumbsup:
      17.07.2010 Geil - Geiler - UNION in GRÖDEN !!!
      Servus nach München,

      ich bin dafür, wenn wir zum Augsburgspiel mit den öffentlichen fahren.
      Zug geht um 9.32 vom hbf und ist 10.18 in Augsburg, wir sind 3h vorher da, könnten dann noch ein bischen die altstadt unsicher machen , rückfahrt wär ab 17.00 alle halbe stunde möglich.
      preis ist geschenkt, bayernticket kostet 28,-€, für 5 personen.

      Eisern Vossi
      @Vossi

      Augsburg siehe email-Verteiler - Axel hat auch einen Vorschlag gemacht (Ankunft ca. 11.40 in A). Annemarie und ich wären auch dafür, ein wenig früher zu fahren, die Stadt anzusehen und etwas zu trinken. 10.18 Uhr in A wäre somit i.o.

      Die Umlage des Bayerntickets erfolgt dann im Verhältnis des Bauchumfangs zu der Summe unserer Bauchumfänge - fände ich nicht mehr als fair! :daumen:

      PS: Ich habe meine € 1,38 schon beiseite gelegt! :D
      Free Sansibar!!!
      ...weg mit Pocher...
    Netzathleten