[37] Toni Leistner

      Und bei tm sind von den Söldner-Sprüche mal abgesehen die sportlichen Beurteilungen eher unterdurchschnittlich. Interessant die kicker-Noten (die natüüürlich Null Komma nix bedeuten).
      7.9.96 Union:Energie= 0:4-Ick kam, Ick sah, ick war valiebt!
      Mir ejal wie Ihr meine Tante nennt.Ick nenn se Hertha!
      Berlin, Berlin Eisern Berlin!
      Herzlich Willkommen auch von mir. Hoffe er hilft den Laden hinten dicht zu bekommen. Interessanter Neuzugang.

      Zumal: "BILD erfuhr: Der Innenverteidiger, der eine bärenstarke Rückrunde spielte, hat ein sehr gutes Angebot von Ungarns Top-Klub Ferencvaros Budapest in letzter Sekunde ausgeschlagen!
      Dabei deutete vieles auf einen Wechsel nach Ungarn. Leistner war zu Verhandlungen an der Donau. Trainer Thomas Doll wollte ihn unbedingt haben..."
      Artikel war vom 23. Dort war auch die Rede, dass sich Minge fast täglich um ihn bemüht, da noch ein 2.Ligist an ihm dran sei - waren dann wohl wir.

      Vertrag gilt bis 2017. Leistner war ablösefrei. "Mit Toni Leistner bekommen wir einen jungen, aggressiven und robusten Innenverteidiger. In der abgelaufenen Saison, die für einen jungen Spieler extrem schwierig war, hat er bewiesen, dass er sich in der Zweiten Liga durchsetzen will und kann. Dazu braucht man neben der fußballerischen Qualität auch die richtige Mentalität. Beides ist vorhanden. Mit seinen 23 Jahren ist er zudem noch entwicklungsfähig und hat gute Perspektiven, die es gemeinsam zu erarbeiten gilt", sagte Trainer Nobert Düwel.

      Bin gespannt.
      Gott sei Dank gibt es Film und Fernsehen - da wo ich meine Bildung hernehm'. ;)

      rosi schrieb:

      Wer ist Ferencvaros Budapest? 8) Ach ja, herzlich willkomen Toni!
      Hab das eher wegen Doll zitiert. Zumal Leistner noch sagte, die Gespräche mit Düwel waren sensationell. Name ist eben nicht alles. :D Der Umbruch wird immer spannender, ich freu mich.
      Gott sei Dank gibt es Film und Fernsehen - da wo ich meine Bildung hernehm'. ;)
    Netzathleten