2017: Kommen - Gehen - Bleiben

      Neu

      Ecki schrieb:

      Mittelalt-Unioner schrieb:

      Ecki schrieb:

      Mit einem Probetraining bringt man ja doch eher die "schwer vermittelbaren" in Verbindung.


      Man kann es aber auch anders sehen. Der Junge hat Mut und tut selbst etwas für seine weitere sportliche Entwicklung. Das wir die Adresse sind, die er ansteuert, empfinde ich als belobigendes Zeugnis für unseren Verein.

      Du meinst, er testet erst mal, ob er gut genug für uns ist... :D


      Durchaus. Auch wenn er mit Bayern A-Jugendmeister wurde, ist ihm damit ja nicht automatisch ein Stammplatz bei einem Bundesligisten, bzw. eine Karriere in diesen Bereichen sicher. Diesen Sprung musst Du erst mal machen. Daher erscheint es mir schon so, dass es natürlich auch für ihn ein Test ist, auf welchem Level er den Sprung in die 1.Männer so absolvieren kann, dass er auch realistisch mit Spielzeiten rechnen kann. Nur die bringen einen jungen Spieler ja letztendlich weiter. Und ich finde übrigens, dass sein Ansinnen, diesen Schritt bei uns machen zu wollen, keineswegs unambitioniert ist.
      Boh, die Zoom-Funktion ist ja der Hammer!
    Netzathleten