Fragen an Steven Skrzybski - aber nur ganz kurz

      eiserner ritter schrieb:

      Soweit ich weiß, bist du (spätestens in wenigen Monaten) in der Historie von Union nach Tobi Döge derjenige Spieler, der am längsten durchgehend hier aktiv Fussball spielt/gespielt hat. Und auch sonst gab es wohl nur mit Lutz "Meter" Hendel einen, der hier länger mit dem Verein aktiv als Spieler verbunden war als du und Tobi. Damit hast du dir hier schon jetzt quasi ein Denkmal gebaut, kaum vorstellbar in heutigen schnelllebigen Zeiten, dass es sowas hier nochmal geben wird.
      Was bedeuten dir solche Einträge in das Union Geschichtsbuch? Hoffst oder glaubst du irgendwie doch, dass es mal Spieler geben wird, die länger hier aktiv sein werden? Was dann nämlich bedeutet, dass es bei Union dann wieder einen Spieler gibt, der es quasi auch aus dem eigenen unteren Jugendbereich dauerhaft bis in den Profikader schaffen wird. Eben das, was ein Verein ja immer als Ziel haben muss.
      Und noch eine doch ziemlich skandalöse Anmerkung. Du bist auf der Internetseite immerunioner.de, ja irgendwie dem Lexikon über Spieler bei Union im Internet, nicht mit aufgeführt!!!! Sie haben dich bislang einfach vergessen. Unglaublich.


      Schöner Beitrag.

      David Bergner gehört auch noch in die Reihe Hendel, Döge, Skrzybski!
      Die Fußballgötter auf dem Weg in den Hades ...

      eiserner ritter schrieb:

      Soweit ich weiß, bist du (spätestens in wenigen Monaten) in der Historie von Union nach Tobi Döge derjenige Spieler, der am längsten durchgehend hier aktiv Fussball spielt/gespielt hat. Und auch sonst gab es wohl nur mit Lutz "Meter" Hendel einen, der hier länger mit dem Verein aktiv als Spieler verbunden war als du und Tobi. Damit hast du dir hier schon jetzt quasi ein Denkmal gebaut, kaum vorstellbar in heutigen schnelllebigen Zeiten, dass es sowas hier nochmal geben wird.
      Was bedeuten dir solche Einträge in das Union Geschichtsbuch? Hoffst oder glaubst du irgendwie doch, dass es mal Spieler geben wird, die länger hier aktiv sein werden? Was dann nämlich bedeutet, dass es bei Union dann wieder einen Spieler gibt, der es quasi auch aus dem eigenen unteren Jugendbereich dauerhaft bis in den Profikader schaffen wird. Eben das, was ein Verein ja immer als Ziel haben muss.
      Und noch eine doch ziemlich skandalöse Anmerkung. Du bist auf der Internetseite immerunioner.de, ja irgendwie dem Lexikon über Spieler bei Union im Internet, nicht mit aufgeführt!!!! Sie haben dich bislang einfach vergessen. Unglaublich.

      für dich http://www.immerunioner.de/skrzybski-steven.php ;)
      Ohne die Fans verkommt der Fußball zu einem Instrument der asiatischen Wettmafia und der organisierten Kriminalität. Professor Dr. Thomas Feltes
      Angenommen der Wechsel zu Union hätte damals nicht geklappt, in welchem Sektor würdest du als Fan die Unionspiele sehen ? Oder würdest du zu einem anderen Verein oder zu einer anderen Sportart gehen ?
      u.n.v.e.u.
      Lattek
      The A2 - my Highway to the Alte Försterei !

      Chris_Union schrieb:

      eiserner ritter schrieb:

      Soweit ich weiß, bist du (spätestens in wenigen Monaten) in der Historie von Union nach Tobi Döge derjenige Spieler, der am längsten durchgehend hier aktiv Fussball spielt/gespielt hat. Und auch sonst gab es wohl nur mit Lutz "Meter" Hendel einen, der hier länger mit dem Verein aktiv als Spieler verbunden war als du und Tobi. Damit hast du dir hier schon jetzt quasi ein Denkmal gebaut, kaum vorstellbar in heutigen schnelllebigen Zeiten, dass es sowas hier nochmal geben wird.
      Was bedeuten dir solche Einträge in das Union Geschichtsbuch? Hoffst oder glaubst du irgendwie doch, dass es mal Spieler geben wird, die länger hier aktiv sein werden? Was dann nämlich bedeutet, dass es bei Union dann wieder einen Spieler gibt, der es quasi auch aus dem eigenen unteren Jugendbereich dauerhaft bis in den Profikader schaffen wird. Eben das, was ein Verein ja immer als Ziel haben muss.
      Und noch eine doch ziemlich skandalöse Anmerkung. Du bist auf der Internetseite immerunioner.de, ja irgendwie dem Lexikon über Spieler bei Union im Internet, nicht mit aufgeführt!!!! Sie haben dich bislang einfach vergessen. Unglaublich.


      Schöner Beitrag.

      David Bergner gehört auch noch in die Reihe Hendel, Döge, Skrzybski!


      Wobei, KiBis Like kann ich nur so bewerten,
      KiBi hat die theoretische Unionprüfung durch intensives Nachlesen.... bestanden, denn dabei war er auf keinen Fall...

      ;)
      Ich hoffe immer noch, dass der Lange irgendwann den Weg zurück zu Union findet. Er würde uns auf jeden Fall guttun. Da passt so ziemlich alles. Selbst sein Vater war schon langjähriger Trainer bei Union. Aber wahrscheinlich ist er privat leider an Mitteldeutschland gebunden.
      Die Fußballgötter auf dem Weg in den Hades ...
    Netzathleten