Netzathleten

Stadion An der Alten Försterei

  • Na ick kann doch nur hoffen, dass das nur eine gaaanz schlechte Zeitungsente ist. Die DKB kann uns von mir aus gern die Haupttribüne finanzieren, aber der Stadionname sollte unantastbar sein! Auch nicht in irgendwelchen Kombinationen wie DKB-Stadion An der Alten Försterei.
    Außerdem trägt bereits die Arena in Rostock diesen Namen. Kann mir nicht vorstellen, dass 2 Stadien so heißen sollen. Zumal noch im Osten. So ein Blödsinn.
    Will die B.Z. mal wieder polarisieren. Furchtbar.
    Absolut :dagegen: .
    Nicht mit uns!


    (btw sollte der Fred-Name hier mal etwas korrigiert werden. Gerade jetzt sollte jeder Großbuchstabe zur Geltung kommen. Eisern!)

  • ich rechne persoenlich damit, dass der teil mit der moeglichen umbenennung zu fast 100% eine zeitungsente ist. zumindest bis es dafuer nicht mehr anzeichen gibt als ein artikel in der bz - die ich nicht fuer besonsers serioes halte. er meldete uns ja schon letztens citroen als hauptsponsor, obwohl kfzteil24 da wohl schon feststand.

  • Na das mit Citroen war dann doch die Blöd. Die B.Z. lag da schon ziemlich richtig. Sollte auch als Medienpartner so sein, auch wenn wir sie nicht alzu ernst nehmen sollten.
    Aber Andre´s Worte in DZs Ohren. Er (DZ) betone ziemlich oft und "laut", dass unser Stadion so heißt und bleibt wie WIR es wollen.

  • Wir sollten DZ an seinen (vielen klaren) Worten zum Stadionnamen messen. Nicht der B.Z. glauben ....



    .... sagte das Blauauge, was um die Ecke kam ...

    Jep Andrè - ick kann mich an Worte erinnern, daß der Stadionname nur in größter Not zur Debatte stehen würde. Wir haben doch die AF nicht in Eigenleistung gebaut, damit en Sponsor für eine Tribüne den Stadionname bekommt. Dit kann nicht sein. Sollte sich dieser Artikel als Ente erweisen, könnte ja mal die weitere Zusammenarbeit mit der BZ "überdacht" :D werden. Unruhe können wir nun wirklich nicht gebrauchen - Falschmeldungen eines Medienpartners sowieso nicht.

  • Berliner Zeitung 5. August 2009


    M. Wolf
    Wird das Stadion An der Alten Försterei irgendwann einen Sponsoren-Namen tragen?


    D.Z.
    Ich verrate jetzt mal was: Wenn ich das wollte, wäre der Name schon weg. Es wäre auch kein Problem, mit einem Vermarkter einen Vertrag zu schließen: 15 Jahre, gebt mir 20 Millionen sofort. Aber diese Wege wollen wir nicht gehen. Wir wollen unabhängig bleiben.

  • Der B.Z.-Artikel ist ohnehin völlig unlogisch. Die Überschrift und die Sub-Überschrift suggerieren, dass bereits jetzt das Stadion weiter ausgebaut werden soll ("neue Tribüne schon 2010", "Jetzt wird das Stadion für 23.000 Zuschauer ausgebaut."), während im Text dann das komplette Gegenteil geschrieben wird (nämlich korrekterweise, dass 2010 begonnen werden soll).


    Es bleibt dabei: Scheiß Boulevard-Wisch!

  • sag ma das geht doch nich DKB Arena :abgelehnt::dagegen::abgelehnt:
    dit hört sich doch schon kacke an geschweige denn das damit die sehle des vereins verkauft wird!!!
    ne ne ick glob der bz nich wirklich ick vertrau da mal auf DZ der wird es schon richtig stelln zu gegebener zeit!!!

  • DKB-Arena :thumbdown: ich glaube daran auch nicht, das ostseestadion heißt ja schon so. es sei denn das ostsestadion heißt in zukunft wieder ostseestadion

    Viele Spieler, Trainer, Vorstände und Aufsichtsräte werden kommen, viele werden gehen. Was immer bleibt, ist der 1.FC Union Berlin und sein Stadion "An der Alten Försterei".

  • Wie unsere AF mal heißen wird, weiß doch heute noch keiner.


    Ich weiß nur, dass eigentlich kein Verein in Deutschland innerhalb der 3 Bundesligen ein eigenes Stadion besitzt (Schalkes Halle, welche auch für andere Veranstaltungen geeignet ist, ausgenommen) - warum nur?


    Namen sind Schall und Rauch - für mich wird unsere AF immer so heißen. Und das wir eine neue Haupttribüne (dieses Wort wäre für die jetzigen 11 Reihen eine Beleidigung) brauchen, steht außer Frage. Und wie so eine Finanzierung aussieht auch - denn der Lotto-Gewinn geht nach Bayern!

  • Darauf solltest du nicht wetten ...


    Aber weißte was: Genau so wie die Verlagerung des Forums nicht die Seele des Vereins antastet (was ja damals für einige Leute so war), genau so wird der Stadionname + XYZ nicht unsere Verbundenheit zum Verein in Frage stellen.



    Das Stadion heißt momentan: Stadion An der Alten Försterei

Reklame: