Netzathleten

Ultraszene an der Mittellinie

  • Da hier ja immer wieder lamentiert wird, dass die Gerade nicht sänge und so weiter, haben nen Kumpel und ich die Idee gehabt, nen kleinen mob an der Mittellienie zu etablieren.
    Jetzt konnte ich aber aus zeitlichen Gründen nicht mehr an die AF, seit Union vs. Pauli und musste hören, dass sich die Situation sehr verbessert habe, was mich auch freut. Jetzt die Frage.


    Wer von den Supportern an der Mittellinie hätte Bock, wirklich etwas auf zu bauen, mit Zaunfahne, großen und kleinen Schwenkfahnen, nen Megaphone, T-Shirts und so weiter und so fort. Organisieren könnte man dies als kleinen Club, mit Internetpräsenz und finanzieren könnte man sich über kleine Mitgliedsbeiträge.


    Würde mich über Antworten freuen.


    P.S.: An alle "Schonimmergegengeradensteher",nein, wir wollen euch keinen Platzwegnehmen,wir würden uns irgendwie einfügen.
    @WS: Wir wollen nicht konkurieren, sonder, wenn genug Interesse besteht (wir würden es aucvh mit unseren 5-10 Hanseln versuchen....), eure Bemühungen unterstützen, in dem von der Geraden ma wieder waskommt.

  • Es gab in der Vergangenheit mal jemanden, der meinte, er müsse uns an der Mittellinie mit einem Megaphon animieren. Ich habe die Zeit nicht gestoppt, glaube jedoch, dass seine Halbwertzeit unter einer Minute lag.
    Wir sind ein heterogener Haufen, dabei sollte es, meiner Meinung nach, bleiben.


    Eisern! Alex

  • Aber was bringtdieser heterogener Haufen, wenn es keine Stimmung gibt? W"ir haben es ja auch nicht so geplant, wir singen, ihr müsst mit machen, sondern, wenn irgendjemand etwas singt (die Kickers oder wer da sonst noch steht), dass wir diesen Text dann aufgreifen und mit Megaphone unterstützen, damit er lauter ist und halt doch ein paar Leute mehr mit machen. Und das Megaphone käme auch ganz zum Schluss.... Uns geht es nur um das gemeinsame supporten, am besten mit Fahne etc. Da ja immer mehr junge Leute wieder Stimmung machen wollen, wäre dasdoch ne Chance. Und warum immer nur hinter dem Zuckertor nen Fahnenmeer???

  • Ach Mensch,jetzt hört doch mal auf! Wir sind nur nun mal nicht die Animation Generation,sondern wer Bock drauf hat singt,wer keinen schweigt. Damit sind viel von der Gegengerade ewig gut gefahren,Union gibt es immer etc. Ist es wirklich so schwer zu kapieren,das es auch Menschen gibt,die bei eurer Art anfeuern nicht mitmachen wollen und lieber "die gute alte Methode" vorziehen?!

  • Zitat

    Original von Andreas
    Ach Mensch,jetzt hört doch mal auf! Wir sind nur nun mal nicht die Animation Generation,sondern wer Bock drauf hat singt,wer keinen schweigt. Damit sind viel von der Gegengerade ewig gut gefahren,Union gibt es immer etc. Ist es wirklich so schwer zu kapieren,das es auch Menschen gibt,die bei eurer Art anfeuern nicht mitmachen wollen und lieber "die gute alte Methode" vorziehen?!


    Was ist denn die gute alte Methode? zugucken, Maul halten?
    Wosind sie denn, die achso tollen Stimmungsmacher der 80er?

  • Zitat

    Original von Eisenheart


    Was ist denn die gute alte Methode? zugucken, Maul halten?
    Wosind sie denn, die achso tollen Stimmungsmacher der 80er?


    Wenn du supporten willst den stell dich zum WS wie es alle machen sollten!!!!

  • Zitat

    Original von Petti99


    Wenn du supporten willst den stell dich zum WS wie es alle machen sollten!!!!


    Rate mal wo ick stehe. aber, es geht mir erstens darum, dass immer vom Hexenkessel "An der alten Försterei" gesprochen wird, aber, außer bei den Spitzenspielen nur das WS supportet, und zweitens find ick dit ja klasse, wat dit WS macht, aber ick wollt ma wat eigenes probieren.

  • Reklame:
  • Petti, sorry aber halt heut mal lieber die Finger still, langsam wirds n bisschen
    lächerlich.



    Zum Thema:


    Find die Idee von Eisenheart sehr gut! :) Würde auf jeden Fall was hermachen wenn
    man zwei Support-Blöcke an den Fixpunkten Mittellinie und Zuckertor hätte =).


    Aber wie gesagt, kommt einfach zur Mittellinie und macht mit :>

    Glück ist, wenn einer auf den Ball spuckt und der Gegner dann den Elfer an die Latte setzt (DZ).


  • Gerne, werde ich mir auf jeden Fall überlegen, aber macht doch bei uns mit:D:D:D Nee, nur, wäre es mit Fahnen und als loser Zusammenschluss doch noch geiler.

  • lass das Megaphone weg und stell dich so einfach mit deinen Leuten an die Mittelline und sing....da werden die leute schon mitziehen....aber auf Teufel komm raus versuchen die Mittellinie zu animieren wird scheitern...

  • Zitat

    Original von Vico
    lass das Megaphone weg und stell dich so einfach mit deinen Leuten an die Mittelline und sing....da werden die leute schon mitziehen....aber auf Teufel komm raus versuchen die Mittellinie zu animieren wird scheitern...


    Okay, dann ohne Mehgaphone.Aber mit Schwenker ;)

  • Zitat

    Original von Eisenheart
    Wosind sie denn, die achso tollen Stimmungsmacher der 80er?


    Es gab in den 80er keine stimmung an der AF, da gabs nur Sitzplätze :D


    P.S.: Als wenn wir keene anderen Sorgen hätten. Aber schön das Du auch mal einen Thread eröffnet hast ;)

  • Zitat

    Original von Eisenheart
    aber ick wollt ma wat eigenes probieren.


    ...ja heutzutage Mode, dass jeder sich selbst verwirklichen, eben mal "wat eigenes probieren", will. Stets auch gerne ohne Berücksichtigung der (berechtigten) Interessen der Mehrheit.


    Dir ist hier alles geschrieben worden: komm zur Mittellinie, sing, schwenk meinetwegen auch 'ne Fahne (wenns der Spielverlauf hergibt) - aber unterlass gewöhnlichen Ultra-Habitus. Der ist dort, wo er gepflegt wird, sehr gut aufgehoben - für alle, wie ich meine...


    UNVEU

  • Zitat

    Original von Eisenheart
    Wosind sie denn, die achso tollen Stimmungsmacher der 80er?



    Älter geworden!?


    Werd mal 40 und sing dann 90Minuten durch. Da denkste du bekommst mindestens Kehlkopfkrebs. ;)

    Es liegt in der menschlichen Natur, vernünftig zu denken und unlogisch zu handeln.


    "Die Menschheit muss dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende"
    John F. Kennedy, 35. Präsident der USA

  • Reklame: