Netzathleten

Der LIVE-Thread von den anderen in der Liga

  • habe gerade die Zusammenfassung bei SKY gesehen.

    Aue wurde durch unfähige Schiedsrichter in die Relegation geschickt. Ein Tor nicht geben bitter, aber dann noch 2 klare Elfmeter verweigern, erweckt bei mir den Verdacht von Absicht.

    Es ist besser für etwas gehasst zu werden, was man ist. Als für etwas geliebt zuwerden, was man nicht ist.

  • Die ersten beiden Fehlentscheidungen hatte ich schon in der HZ- Zusammenfassung gesehen, die 3. aber auch eben erst. Als Krönung wäre ja jetzt noch ne Verhandlung, möglichst mit Sperre und/oder Geldstrafe durch den DFB für Leonhardt zu erwarten.:dead

    UNVEU

    „Vierter zu werden, ist wie vögeln, ohne zu kommen!!!” Das Zitat bleibt bis zum nächsten Aufstieg! MM, übernehmen Sie!
    Torsten Mattuschka - Fußballgott

  • Mir ist Aue eigentlich egal; dieses von vielen hier erklärte "die sind sympathisch, weil auch aus'm Osten" geht mir generell komplett ab. Aber was Aue alleine heute wieder für spiel- und damit saisonentscheidende Schiri-Pfiffe gegen sich bekam, kann nicht mit herkömmlichen Argumenten erklärt werden. Für mich als neutralen Zuschauer (Konferenz) heute echt ein Skandal.

  • ich ergreife ganz offen in der jetzigen Situation Partei für Aue uns wünsche ihnen die Liga zuhalten

    Werden sie auch!

    Alle(!) befragten Auer Spieler - und das unmittelbar nach der wirklich ärgerlichen da ungerechten Niederlage in Darmstadt - sind total heiß auf die Reli-Spiele:

    Die werden den KSC auffressen!

  • Alle(!) befragten Auer Spieler - und das unmittelbar nach der wirklich ärgerlichen da ungerechten Niederlage in Darmstadt - sind total heiß auf die Reli-Spiele:

    Die werden den KSC auffressen!

    Da wird der DFB mit seinen SR-Ansetzungen aber auch noch ein Wörtchen mit reden wollen. :opi:

    UNVEU

    „Vierter zu werden, ist wie vögeln, ohne zu kommen!!!” Das Zitat bleibt bis zum nächsten Aufstieg! MM, übernehmen Sie!
    Torsten Mattuschka - Fußballgott

  • Ein für mich heißer Kandidat auf Platz 16 oder 17 heißt mittlerweile Braunschweig. Spiele in Nürnberg, zu Hause gegen Ingolstadt und in Kiel sind kein leichtes Programm. Ich erwarte morgen einen Sieg von Nürnberg, sonst wackelt noch Platz 2.

    Ich habe es einige Spieltage vor Schluß geahnt, dass es Braunschweig erwischen wird. Sie hatten mit Abstand das schwerste Restprogramm. 3 Niederlagen waren folgerichtig. Die Liga wurde sicher im vorletzten Spiel zu Hause gegen Ingolstadt verspielt. Bei diesem engen Ausgang im Abstiegskampf kann man kaum von verdient oder unverdient reden. Letztlich hat ihnen das Genick gebrochen, dass sie die meisten Unentschieden (15) verbuchen mussten. Dafür hatten sie die wenigsten Siege (8) ligaweit eingefahren.


    Sie können gern wieder aufsteigen.

  • Tja da hätte der Videobeweis helfen können, aber den will ja auch keiner mehr.:nixweiss:

    ....den Scheißvideobeweis braucht keine "Sau"!!

    Zwei Torrichter auf die verlängerte Toraußenlinie, wie in der CL , sollten ausreichen....Dann wäre auch wieder etwas mehr "analog" statt "digital" im Fußball!!

    Nächste Saison steht uns - so weit ich weiß`- in Form einer Testphase der Videodreck erstmalig bevor...

  • Tja da hätte der Videobeweis helfen können, aber den will ja auch keiner mehr.:nixweiss:

    ....den Scheißvideobeweis braucht keine "Sau"!!

    Zwei Torrichter auf die verlängerte Toraußenlinie, wie in der CL , sollten ausreichen....Dann wäre auch wieder etwas mehr "analog" statt "digital" im Fußball!!

    Nächste Saison steht uns - so weit ich weiß`- in Form einer Testphase der Videodreck erstmalig bevor...

    Die Torrichter sind ja noch lächerlicher. Die braucht wirklich kein Mensch. Dann lieber Videobeweis mit eindeutigen (!!!) Regeln und besser geschulten Schiedsrichtern.

  • Ich finde es echt kurios, dass wir gegen Fürth, Braunschweig, Kaiserslautern, Heidenheim und Darmstadt verloren und trotzdem Platz 8 erreicht haben.

    Und ich finde es kurios, dass wir gegen Düsseldorf gewonnen haben und die sind trotzdem aufgestiegenen und wir haben auch gegen Kiel gewonnen und die dürfen trotzdem jetzt Relegation spielen.;)

    UNVEU

    „Vierter zu werden, ist wie vögeln, ohne zu kommen!!!” Das Zitat bleibt bis zum nächsten Aufstieg! MM, übernehmen Sie!
    Torsten Mattuschka - Fußballgott

  • Tja da hätte der Videobeweis helfen können, aber den will ja auch keiner mehr.:nixweiss:

    Die Torlinientechnik hätte in diesem Falle ja wohl gereicht. Und die Einsatzmöglichkeit dieser Technik sollte man meiner Meinung nach von der Videobeweisdiskussion strikt trennen. Denn ich glaube, in dieser Frage ist die Ablehnung nicht annähernd so groß.


    Ansonsten ist mir das, was sich da gestern in Darmstadt abgespielt hat komplett unbegreiflich. Jedenfalls kann ich jeden Auer verstehen, der bei einer solchen Anhäufung klarster Fehlentscheidungen in einem so eminent wichtigen Spiel auf die abstruse (oder vielleicht ja auch nicht) Idee kommt, dass man auf Verbandsseite gewisse "Vorlieben" pflegt, was den Klassenerhalt betrifft. Klar, Aues Offizielle sollten sich mit solchen Mutmaßungen zurückhalten (schon "Verschaukeln" dürfte da grenzwertig sein), dreht man ihnen daraus definitiv den nächsten Strick.


    Aber da das Wort hier bereits Verwendung fand, und das in meinen Augen zurecht - die Entscheidungen in Darmstadt sind ein Skandal.

Reklame: