Netzathleten

RetortenBullen Leipzig

  • Gerade im SPON Forum unterwegs gewesen. Die üblichen Argumente pro und Kontra ausgetauscht. Argumentsresistente RB Schreiber wie immer. Was mir aber auffiel. In den letzten 1,5 Stunden gab es nur noch Kontra - Argumente. Offensichtlich hatte da die Social Media Abteilung schon Feierabend. Da wird eben nichts dem Zufall überlassen.

  • Ich frag mich ja, warum die vom Dorf sowas hinbekommen und wir mal wieder in die Röhre gucken. Das wäre DIE Chance gewesen, mehr als nur nen kurzen Urlaub in der 1. Buli zu verbringen. Mittelfristig würde uns so eine Kooperation mit nem Schwergewicht der Branche sicher in die Euroleague führen. Und mal ehrlich: In der ersten Liga sollten dann doch die Ostvereine zusammenhalten und sich gegenseitig unterstützen.


    Wenn die „Fans“ in Paderborn so blöd sein sollten, das mit ihren heuchlerischen Protesten noch zu versaubeuteln, sollten unsere Verantwortlichen signalisieren, dass wir bereit wären einzuspringen.


    Union und Red Bull, simply wonderful. :crazy


    Jute Nacht...

  • Dein "Jute Nacht..." ist für Unioner sicherlich doppeldeutig gemeint;)


    Sonst:sick:

    Es ist besser für etwas gehasst zu werden, was man ist. Als für etwas geliebt zuwerden, was man nicht ist.

  • Und im Ernst: ich hoffe mal, dass die Paderborner Fans das durchziehen und der SCP da entweder noch einen Rückzieher macht oder es zumindest bitter bereuen wird. Wie kann man nur so blöd sein... Auf die DFL zu hoffen, dieser Wettbewerbsverzerrung Einhalt zu gebieten, macht sicher wenig Sinn. Insofern stimme ich Dir absolut zu. :sick::sick:

  • :rofl::thumbup:

    "Ich denke, wenn die Geschichte sich wiederholt, können wir nochmal das Gleiche erwarten."


    Terry Venables