Netzathleten

Fussball aus England

  • Naja. Einige mit Sicherheit. Aber viele 3.Ligisten haben diese 2,77Mio ca als Gesamtetat. Also auch für die Betriebskosten, Mitarbeitergehälter etc pp, in England ist dieser Etat nur für den Kader gedacht. Da kannst du getrost davon ausgehen das in Englands 3.Liga das Doppelte an Spielergehalt fließt als z.B. beim FSV Zwickau. Und das erst durch diesen Salary Cap. Ansonsten wäre es noch mehr.

    Ich werde bleiben wie ich bin,

    Werd immer der sein der ich war,

    Einer der Letzten an der Theke,

    Einer der Letzten seiner Art,

    Und wisst ihr was ihr könnt mich mal,

    Ihr könnt mich immernoch mit eurer halbgaren Moral -

    Ich bleibe wie ich bin,

    Leckt mich am Arsch -

    Ich bleibe wie ich bin.

  • interessant:


    https://www.spiegel.de/sport/f…a1-4a6e-ac72-f50ce7e97283

    Mehr Macht für die Großen, ein Rettungspaket für die Kleinen, und die Mittelklasse zahlt den Preis: Der englische Fußball soll sich radikal wandeln.

    "Diejenigen, die zu klug sind, um sich in der Politik zu engagieren, werden dadurch bestraft, daß sie von Leuten regiert werden, die dümmer sind als sie selbst."

    Plato (427 - 347 v. Chr.)


  • Christoph Daum zieht bessere Linien als der Videoschiri heute bei Everton-Liverpool. ;-)

    5.2:11


    2:1-09-2014


    27.05.2019


    Ich spreche fließend ironisch und das mit sarkastischem Akzent.


    Bitte nicht knuddeln, ich habe Liebkose-Intoleranz



  • Mesut Özil hat sich bitter beklagt, dass er in seinem Verein Arsenal London vom Trainer nicht für den PL-Kader berücksichtigt wurde.

    Das heißt, er kann in diesem Kalenderjahr kein Pflichtspiel für Arsenal absolvieren...

    Mal sehen, ob er sich hilfesuchend an seinen großen Gönner vom Bosporus wendet, damit der sich bei den Investoren für ihn stark macht, dass die diesen diskriminierenden Akt wieder rückgängig machen.8o

  • https://www.welt.de/sport/fuss…einem-Verkehrsdelikt.html

    Özil zeigte sich reuig, lieferte aber eine durchaus kuriose Begründung für seine Raserei. Er habe mph mit km/h auf seinem Tacho verwechselt. Im mathematischen Klartext: Auf seinem Tacho wurden 97 angezeigt, wie er dachte „Kilometer pro Stunde“. Was nach sieben Jahren in England schon verwundern mag.

    Özil führte in seiner Stellungnahme aus: „Ich bin deutscher Staatsangehöriger und offensichtlich daran gewöhnt, Fahrzeuge zu fahren, die die Geschwindigkeit in Kilometern und nicht in Meilen pro Stunde anzeigen.


    :rofl::rofl::rofl:

    "Diejenigen, die zu klug sind, um sich in der Politik zu engagieren, werden dadurch bestraft, daß sie von Leuten regiert werden, die dümmer sind als sie selbst."

    Plato (427 - 347 v. Chr.)


  • Reklame:
  • https://www.welt.de/sport/fuss…einem-Verkehrsdelikt.html

    Özil zeigte sich reuig, lieferte aber eine durchaus kuriose Begründung für seine Raserei. Er habe mph mit km/h auf seinem Tacho verwechselt. Im mathematischen Klartext: Auf seinem Tacho wurden 97 angezeigt, wie er dachte „Kilometer pro Stunde“. Was nach sieben Jahren in England schon verwundern mag.

    Özil führte in seiner Stellungnahme aus: „Ich bin deutscher Staatsangehöriger und offensichtlich daran gewöhnt, Fahrzeuge zu fahren, die die Geschwindigkeit in Kilometern und nicht in Meilen pro Stunde anzeigen.


    :rofl::rofl::rofl:

    ich hätte ein Tipp für ihn, wenn er seinen Führerschein verliert: für die Zeit einen Chauffeur einstellen und somit einen Arbeitsplatz schaffen :)

    Verfassung von Berlin, Abschn. 1, Art. 5:

    Berlin führt Flagge, ... , die Flagge mit den Farben Weiß-Rot. :schal:

  • Dem ist absolut nichts zu peinlich, aber das ist ja nichts Neues!!

    Wie sagt man so schön über diese "Gattung" PS-Kutscher:

    "Auto und Gehirn - tiefergelegt!"

  • na ja, 14 tage her würde ich nicht unbedingt "alter hut" nennen...

    is mir aber jetzt erst zur kenntnis gekommen.

    "Diejenigen, die zu klug sind, um sich in der Politik zu engagieren, werden dadurch bestraft, daß sie von Leuten regiert werden, die dümmer sind als sie selbst."

    Plato (427 - 347 v. Chr.)


  • Reklame: