Netzathleten
  • Ich spekuliere darauf das sich die Schwarzhändler massiv verzocken. Diese Halle ist doch für Slayer total überdimensioniert. Ich gehe einfach mal davon aus günstig vor der Halle ein Ticket zu bekommen.

  • Naja Slayer live?! Die Frage ist eher wer sich das freiwillig antut.

    Ich!:rock:

    Da spielen deine Erfahrungen mit der Band absolut keine Rolle.:wurst:

    Meine Erfahrungen spielen auch keine Rolle, richtig. Geh nur davon aus das ich nicht der einzige mit solchen Erfahrungen bin. Gelegenheit Slayer zu sehen gab's ja seit etlichen Jahrzehnten.

  • Nick Mason gestern in Düdo:


    das Konzert war der Hammer! Mitsubishi Halle in Düsseldorf wurde kleiner gemacht so ich denke maximal 1500 Zuschauer waren da.

    Das Alter war hauptsächlich so um 40 bis 60, einige wenige jünger (mein Sohn 21 :) ) und einige älter, doch einige Frauen.

    Einige gingen auch früher, die erwarteten wohl Wish you wer here oder Another brick…

    Vor uns saßen zwei Pärchen um die 40, die holten ständig Bier, ein Mann schaute ständig auf sein Smartphonet. Verstehe nie warum man dann zum Konzert geht, ansonsten super Stimmung.

    Nick Mason in Hochform genau wie seine Band (2 Gitarren, 1 Bass, 1 Synthi/Keyboard). Ich würde sagen da waren ca. 300 Jahre auf der Bühne.

    Sound genial abgemischt, sehr gute Lichtshow, alles so wie man es von alten Fotos von PF kennt, alles klein aber fein und nicht bombastisch.

    Die hatten alle richtig Spaß dabei, die Setlist war ein Mix aus Psychedelic und Rock n Roll und die Instrumente genau aus dieser Zeit.

    Jetzt verstehe ich warum viele noch der Syd Barrett Zeit nachtrauern. Das war eine Hommage an ihn und seine Zeit.

    Nick hat auch gut geredet, war sehr witzig z.B. hat er gesagt heute ist Nick Mason und Band auf der Bühne und kein Roger oder David.

    Er war schon mal 1971 oder so in Düsseldorf, wer war damals dabei, er kann sich an nichts mehr erinnern.

    Roger wäre ein feiner Kerl, aber auch kompliziert, Nick durfte unter PF nie den Gong spielen, deshalb macht er es jetzt (genial)

    Alleine Set the control of the heart of the sun war sein Eintrittsgeld wert, das wurde noch nie unter PF live gespielt.

    Also Fazit, wer nicht dabei war hat echt was verpasst, die sollten öfter auftreten, zu Kaufen gab es wie üblich T-Shirts und Bücher aber auch ein von Nick signiertes Tourposter für 35€, das habe ich mitgenommen. Die spielen demnächst auch im Tempodrom, also wer Floydfan der ersten Stunde ist muss dahin.

    In Rostock waren sie schon, einfach mal googeln. Da ist auch die Setlist zu finden.

  • Da bist du leider nicht der einzige, der noch eines sucht. Aber mal ehrlich, wie kann man ein Slayerticket verlegen?

    Ich spekuliere darauf das sich die Schwarzhändler massiv verzocken. Diese Halle ist doch für Slayer total überdimensioniert. Ich gehe einfach mal davon aus günstig vor der Halle ein Ticket zu bekommen.

    Naja es ist die Abschiedstournee und der Name zieht halt. Da werden auch viele „touris“ hingehen.

  • So, auferstanden und das Licht des Tages erblickt. In einem gut besuchten Kesselhaus gab es ordentlich was auf die Ohren so daß die Entäuschung über das Ergebnis schnell verflogen war. Nach der Vergabe einiger Metall Hammer Awards u.a. an Kissin Dynamite


    https://youtu.be/8o7eTt6l6Ds


    und


    Dirkschneider für die beste Live Performance spielte Night Demon aus Kalifornien


    https://youtu.be/8g9_MVNTzwg


    Zum Schluss Udo Dirkschneider wie immer die Halle mitgenommen und leider mit dem letzten Accept Set auf deutschen Boden. Ich werde sie vermissen die Original Stimme unter anderem zum Klassiker Balls to The Wall


    https://youtu.be/BqHnFK8PK20



    Eiserne Grüße

    In Erinnerung an die im WKll gefallenen Spieler vom FC Viktoria Schneidemühl u.a. mein Großvater Paul Dumke

  • Heute ab 18 Uhr auffe Freilichtbühne Biesdorf

    Speiche sucht Engerling(e)

    Da spielen Engerling mit altgedienten Monokel-Leuten ( u. a. Speiche und Gala):thumbup::rock:

    Leider Scheisswetter angesagt:sick:

    UNVEU

    „Vierter zu werden, ist wie vögeln, ohne zu kommen!!!” Das Zitat bleibt bis zum nächsten Aufstieg! MM, übernehmen Sie!
    Torsten Mattuschka - Fußballgott

  • In Lichterfelde jetzt jetzt los 16.56 stürmisch zu werden.

    Viel Glück!

    Hat sich soeben erledigt. Wurde im Regen vom Wind fast vom Fahrrad geweht.:sick: Bin eben ein Weichei.:(

    Dafür morgen im Oly vs. Hertha.:gamer

    UNVEU

    „Vierter zu werden, ist wie vögeln, ohne zu kommen!!!” Das Zitat bleibt bis zum nächsten Aufstieg! MM, übernehmen Sie!
    Torsten Mattuschka - Fußballgott

  • Mein Kumpel ist noch verpeilter als ich dachte! Jetzt hat er sich ein anderes Stehplatzticket gekauft und danach sein altes wieder gefunden! :dash:dash:dash

    Nun hat er eins abzugeben, will einer von Euch? Nur mal so in die Runde gefragt. :crazy:doofy

Reklame: