Netzathleten

Unsere Ultras

  • Jede Wette, der Eine oder Andere wird schon beim lesen der Überschrift einen höheren Puls bekommen haben ;) Ist aber gar nicht nötig, versprochen!


    Sie fühlten sich also tatsächlich angepi... von dem einen oder anderen Beitrag im Thread rund um das Bayern-Spiel. Nicht so ganz zu verstehen (weil oftmals eben wirklich gar nicht so gemeint), aber es war eben so, muss man auch akzeptieren. Und sie taten im Ergebnis dessen das, was man jedenfalls nur mit fettem Beifall begleiten kann – sie kamen nach dem gestrigen Fantreffen auf mich zu, um das halt mal anzusprechen und zu klären. Toll dieses selbstbewusste Tun und ich wünschte, dass alle Jungs, mit denen ich beruflich zu tun habe, genauso gestrickt wären. War jedenfalls sehr unionlike gestern! Zum Gespräch: Ich hoffe, sie haben verstanden, dass ich (und andere) sie mitnichten angreifen wollte (wer sich echt angegriffen fühlte, möge mir halt verzeihen), wenn ich davon schrieb, dass ich beim Bayernspiel ihre selbstauferlegte Pause mal so schlecht nicht, die Stimmung dafür aber ausgesprochen prima fand. Wie ich aber auch sagen muss, dass ich das Eine oder Andere jetzt auch ein wenig besser verstehe. Wichtig – und das ist der eigentliche Grund dieses Eintrages hier – ich bekam ein Gefühl für das, was wirklich hinter der Denke unserer Ultras steckt. Nicht jedes Detail der „Ultra-Ehre“ werde (und will) ich verstehen, aber ich habe zumindest verstanden, dass sich unsere Jungs (und da unterscheiden sie sich seeehr angenehm von anderen Ultra-Szenen anderer Vereine) mehrheitlich NICHT als elitären Haufen sehen, sondern sich lediglich als (kreativ-aktiven) Teil der Union-Szene insgesamt. Na, das ist doch mal eine Aussage!!! Ich weiß nun natürlich nicht, wie repräsentativ die Jungs gestern waren, aber ich glaube ihnen auf`s Wort – es sind gute Jungs! Und sie sind (und das hat mich zugegeben doch verwundert) sogar ein wenig stolz auf die nunmehr gut mitmachende Gegengerade. So gesehen bekam ich das Gefühl vermittelt, dass sie uns eben NICHT (wie einzelne Einträge hier in der Vergangenheit schon mal vermittelten) dieses „Ohne uns wäre ja gar keine Stimmung“ um die Ohren knallen wollen, sondern im Gegenteil sogar froh darüber sind, dass nun auch insgesamt die Bereitschaft zum Mitmachen ordentlich gestiegen ist. Interessant dazu eine These, dass (neben der neuen AF) evtl. sogar der Zwangsumzug in den JSP mit dazu beigetragen hat... Ein wirklich interessanter Ansatz, habe ich so noch gar nicht drüber nachgedacht. Fazit: Es hatte etwas von Größe, das Gespräch zu suchen und zeigte einmal mehr, dass Internet-Foren nur seeehr begrenzt geeignet sind, um sich über wichtige Themen wirklich auszutauschen. Ich fand es jedenfalls prima (dufte, geil, toll, cool, fett oder was immer man derzeit sagt) und danke Euch Jungs!


    P.S.: Nur für Euch wünsche ich mir bei Wumme dann mal einen schööönen laaangsamen Led Zeppelin-Song ;)

    Nur echt (weil nun mal der Urheber) mit den DREI "ÖÖÖ"

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von TeeCee ()

  • Ja, kann mich nur anschließen. Unsere Jungs machen eine verdammt gute Arbeit.


    Freu mich schon aufs Spiel gegen die Paddelbirnen. Dann kann man wieder richtig Stimmung erleben.







    Dit ist mein ganz spezieller Dank! :thumbsup:




    Macht auf jeden Fall weiter so! :thumbup:

  • dass sich unsere Jungs (und da unterscheiden sie sich seeehr angenehm von anderen Ultra-Szenen anderer Vereine) mehrheitlich NICHT als elitären Haufen sehen, sondern sich lediglich als (kreativ-aktiven) Teil der Union-Szene insgesamt.


    genau so ist das.
    weiter so Jungs. :thumbup::beer

    Union heißt: Mitmachen, gemeinsam alles geben, in schwierigen Zeiten zueinander stehen, dicht an dicht und jede Bierdusche mit einem Lächeln zu empfangen, niemals das Stadion vor Apfiff zu verlassen und voller Stolz nach jedem Spiel die heiserne Stimme bereits für das nächste Spiel vorzubereiten.

  • Wat denn, wird jetzt anjefangen zu kuscheln? Ick dachte in den letzten Tagen/Wochen beim Lesen diverser Foren, das Unionsein seit dem Rückumzug und Aufstieg nur noch aus Selbstzerfleischung besteht. Da bin ick doch mal richtig happy, das dis nich so iss und wir uns also doch noch immer von den meisten anderen Fanszenen unterscheiden!


    Klasse Fred, klasse Aktion der "Jungs"!!!


    weitermachen,


    Gemeinsam Eisern

  • aber waere es nicht langweilig im forum ohne diskussionen zwischen den einzelnen fangruppen? wichtig ist es jedoch forenbeitraege nicht zu persoenlich zu nehmen.


    und spaetestens auf dem weg zur foersterei duerften die meisten diskussionen die hier ablaufen vergessen sein. denn da zaehlen die wahren und echten sachen wie :beer:wurst:tor: und alles fuer :schal:

  • gemeinsam eisern..... :schal:
    find es total geilo wenn die capos loslegen...und wir die waldseite alle feiern und singen..und das beste feeling is wenn das ganze stadion brüllt....einfach hammer.....


    macht weiter so...

    stolze gesänge mit emotion
    für einen club voll tradition
    und unsere fahnen wehn
    ihr werdets nie verstehn

Reklame: