Netzathleten

Deutsche Teams im Europapokal

  • unschöne Nebenwirkung des Ausscheiden von Amiri und Tah ist das sich unsere internationalen Chancen verringern ...

    Wie jetzt?

    Das Ausscheiden aus der EL verringert unsere Chance auf Europa?

    Wenn Sie wie zuletzt Platz 5 am Ende wären aber dafür die Euro League gewonnen hätten.

    Wären sie das fünfte Team in der Champions League.

    Vermute das dadurch ein internationaler Startplatz mehr wäre.

    Sicher wissen tue ich es nicht.

    Hilft bestimmt gleich jemand weiter :/

  • Reklame:
  • Leverkusen und EL gewinnen? Ist schon leicht unrealistisch gewesen, oder? ;)

  • Die Bayern im Viertelfinale mit der Neuauflage des Finales der letzten Saison gegen Paris, Dortmund muss nach Manchester.


    (Porto-Chelsea, Madrid-Liverpool)


    Im Halbfinale wäre ein deutsches Duell möglich. Ich gehe aber nicht davon aus, dass Dortmund eine Chance gegen Peps Man City hat.

    Erst ignorieren sie dich, dann machen sie dich lächerlich, dann kämpfen sie gegen dich, und dann verlieren sie gegen dich.


    Sonnabend, 5. Februar 2011 Hertha BSC - 1.FC Union 1:2

  • Die Bayern im Viertelfinale mit der Neuauflage des Finales der letzten Saison gegen Paris, Dortmund muss nach Manchester.


    (Porto-Chelsea, Madrid-Liverpool)


    Im Halbfinale wäre ein deutsches Duell möglich. Ich gehe aber nicht davon aus, dass Dortmund eine Chance gegen Peps Man City hat.

    Das gute daran ist, dass Bayern 3 Tage vor dem Spiel gegen uns, PSG als Gegner hat. Da werden sie voll gefordert. Leider haben sie Heimspiele und der zusätzliche Reisestress entfällt.:)

    Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das was uns fehlt.

    Artur Schopenhauer

  • Immerhin Dortmund profitiert mal von einem funktionierendem VAR und einem Schiri, der dann immerhin bereit ist, seine absurde Elferentscheidung zurückzunehmen.



    edit: Haha, der Schiri ist ja echt grottig. Jetzt hat er Dortmund um ein Tor betrogen und weil er kurz vorher gepfiffen hat, darf der VAR nicht eingreifen. :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Hayabusa ()

  • Reklame:
  • Immerhin Dortmund profitiert mal von einem funktionierendem VAR und einem Schiri, der dann immerhin bereit ist, seine absurde Elferentscheidung zurückzunehmen.



    edit: Haha, der Schiri ist ja echt grottig. Jetzt hat er Dortmund um ein Tor betrogen und weil er kurz vorher gepfiffen hat, darf der VAR nicht eingreifen. :D

    Der Schiri mag eben auch kein VAR.

  • Und Terzic redet auf der PK nach Spielende von einer "klasse Niederlage". =O Emre Can gefällt das. :P

    5.2:11


    2:1-09-2014


    27.05.2019


    Ich spreche fließend ironisch und das mit sarkastischem Akzent.


    Bitte nicht knuddeln, ich habe Liebkose-Intoleranz



  • Und Terzic redet auf der PK nach Spielende von einer "klasse Niederlage". =O Emre Can gefällt das. :P

    Letztlich hat Dortmund sehr gut gespielt. Ein 1:2 ist im Europapokal auswärts kein schlechtes Ergebnis. Wenn der Gegner nicht City heißen würde, wären die Chancen auf ein Weiterkommen bei diesem Ergebnis mindestens 50%.

    Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das was uns fehlt.

    Artur Schopenhauer

  • Reklame:
  • Und Terzic redet auf der PK nach Spielende von einer "klasse Niederlage". =O Emre Can gefällt das. :P

    Letztlich hat Dortmund sehr gut gespielt. Ein 1:2 ist im Europapokal auswärts kein schlechtes Ergebnis. Wenn der Gegner nicht City heißen würde, wären die Chancen auf ein Weiterkommen bei diesem Ergebnis mindestens 50%.

    Haben ja tzdem sehr gute Chancen. Müssen die wieder in Budapest spielen?