Netzathleten

die Tante ausm Westen.... ;-)

  • Selbst wenn man da nicht täglich hin muss würde ich mir täglich 10Bier absichern. 10Bier sind 10Bier. :DWas du nicht säufst hast du dann für Parties.:beer

    Ich werde bleiben wie ich bin,

    Werd immer der sein der ich war,

    Einer der Letzten an der Theke,

    Einer der Letzten seiner Art,

    Und wisst ihr was ihr könnt mich mal,

    Ihr könnt mich immernoch mit eurer halbgaren Moral -

    Ich bleibe wie ich bin,

    Leckt mich am Arsch -

    Ich bleibe wie ich bin.

  • Hatte jetzt Zeit, die PK zu sehen. Der Gegenbauer hat zu Beginn keine Ahnung, dass die Mikro‘s schon offen sind und äussert: “Ich könn‘t schon wieder k......“

    Gut. Er mag die Situation nicht. Geschenkt.

    Nach seinem kurzen Gestammle folgt ein Alien.


    HALLO?!? WAS IST DAS DENN?!

    Eine Spitting Image Figur? Vor dem Windhorst wird mir echt Angst. Das ist doch eine fremdgesteuerte Animation!


    Zu Preetz fehlt mir alles. Selbstverliebt und blind. Blind.🤮


    Arme ehrliche Fan‘s von Hertha.


    Und damit gut. Lass‘se machen.

  • :rofl::rofl: Hertha ist besser als Monty Python!!

    ne, ne, ne!

    Monty Python weiß vorher, was ein guter Witz ist - Hertha erst hinterher an der Reaktion des Publikums.

    Richtig, das eine ist Kunst, das andere ungewollte Komik. Der Effekt ist der Selbe. Es ist zum Lachen. Und bei Hertha habe ich die letzten Tage ausreichend gelacht.

    The way of neoliberalism:


    "Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter - Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt."


    Jean Claude Juncker

  • Moinsen,

    Hier ist Freddy Quinn! Tag 2 auf kalten Entzug, fühlt sich jetzt schon richtig beschissen an. Wo bleiben die Njuuhuus, die Topnamen der europäischen Elitekicker, der Sauerstoff für diese Stadt? Jüüürgen, du hast verdammt nochmal so viel unglaubliches und tolles für diese schlafende Stadt erreicht. Für einen Verein, der es tatsächlich fertigbrachte, Mauern einstürzen zu lassen.

    Mit Dir waren wir endlich Winterweltmeister! Weltmeister im Zaster verbrennen! Du kannst uns hier jetzt nicht so sitzen lassen!

    Deshalb schreib ich der Freddy, dir:

    Jüüüürgen, komm bald wieder, komm bald wieder nach Haus.

    Jüüüüüürgen komm bald wieder, bald wieder nach Haus.

    Den Micha, die Zitrone,

    ja die schmeißen wir dann raus.



    https://youtu.be/kSYblBKZ75Y

  • Am frühen Morgen schon besoffen .... Konzentration uffs eigene Heimspiel wäre so langsam mal angesagt als immer der ollen Tante nachzujaulen.


    Wieso? Ist doch ein schöner kleiner Text, der einem die Zeit in der Bahn verkürzt.


    Konzentrieren kannste dich in einem anderen Thread. Hier geht's nun mal um die Tante.

  • Reklame:
  • Der könnte es als Steuerersparnis eventuell angeben.

    Wobei ich bin kein Steuerexperte.


    Wir sollten uns weniger Gedanken um die scheiß Hertha machen und selber nicht nur mit der rosaroten Brille in die Zukunft gucken..

  • Wer den Schaden hat.....


    https://youtu.be/ysNJ8SJXMnI


    Eiserne Grüße

    Am geilsten sind die Kommentare.


    Einer der Besten und vor allem treffendsten Bemerkungen:


    "Klinsmann is wie der Typ der in den Aufzug furzt und nach einer Etage wieder aussteigt ..." :rofl::rofl:

    "Die Altersweisheit gibt es nicht. Wenn man altert, wird man nicht weise, sondern nur vorsichtig." Ernest Hemingway

  • BerlinerB

    hast du nicht vorher gründlich gelesen, was gewünscht wurde?!

    Erstmal bitte vollste Konzentration auf unser Match. Die, die hier was im Bertha Fred über Bertha schreiben, sind entweder besoffen bzw. nicht genügend auf unser Match fokussiert.


    Dazu frage ich mal ganz vorsichtig.......

    Wann wäre es denn genhem, akzeptabel, zumutbar, Zeilen in diesem Fred niederzulassen?

    Wann darf man sich denn schriftlich zur Situation der Konkurenz äussern? Gibt es neuerdings eine Art Fokussieredichmaljetztaufdaswesentliche Zeitfenster?


    "Komisch" nur, das ein von mir geschätzter User, sich trotz eigener vollsten Konzentration auf unser Match, sich hier am frühen Morgen, in einem spieltagsfremden Fred, auch schriftlich (nicht grad respektvoll) äussert.

    Und das Komisch steht in Anführungszeichen, weil es hier garantiert NIEMANDEN geben wird, der mir vorschreibt WANN ich WAS zu welcher Thematik schreiben möchte. Wir haben in diesem Land vieles und überreichliches aus VRC, aber nicht deren Umgang mit Meinungen.

    Nichts gegen Hinweise und lieb gemeinte Tips, auch der Ton untereinander macht die Musik.

    Und nun weiter in Sachen Punktejagd, Klassenerhalt.

  • Reklame: