Austria Salzburg

  • Abschließend bleibt festzustellen, dass sich jeder nennen kann wie er will.

    Du heißt ja auch nicht Willy. Mit „y“ schon gar nicht.

    Willy Brandt-Fan seit seinem Friedensnobel -Preis 1971!!!


    Am 19. März 1970 war ich auf Klassenfahrt als Schüler der 10. Klasse und in Erfurt vor dem Balkon dabei...

    „Du kannst jeden belügen, aber nicht die Fans.

    Es war mir eine Ehre, danke für die Anerkennung.“


    Damir Kreilach

    Geht nicht, gibt´s nicht!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Willy68 ()

  • Auch das ist durchaus ok, aber hier fehl am Platz. ;)

    Fahrlehrer ungleich Schullehrer!!!

    Einfach mal wissen wann Schluss ist. Hatten Lehrer schon immer ein Problem mit, wenn keine Glocke schlug.

    Pfeife nie die eigene Mannschaft aus.

    Gehe nie vor Abpfiff aus dem Stadion.

    Mache niemals einen aus dem Team zum Sündenbock.

    Heiserkeit ist der Muskelkater der Unioner.

  • Fahrlehrer ungleich Schullehrer!!!

    Einfach mal wissen wann Schluss ist. Hatten Lehrer schon immer ein Problem mit, wenn keine Glocke schlug.

    Selbst die Glocke war oft egal. "ICH beende den Unterricht, nicht die Klingel." :rofl:

    Ich werde bleiben wie ich bin,

    Werd immer der sein der ich war,

    Einer der Letzten an der Theke,

    Einer der Letzten seiner Art,

    Und wisst ihr was ihr könnt mich mal,

    Ihr könnt mich immernoch mit eurer halbgaren Moral -

    Ich bleibe wie ich bin,

    Leckt mich am Arsch -

    Ich bleibe wie ich bin.

  • Ich weiß.. Sich selbst zitieren, aber der muss sein.


    Das waren keine 15km sondern gut 30km. LUFTLINIE. Der Weg ging über 'nen Pass also gefühlt 100km. Zur Not Laufen, ist klar.:rofl:

    Mit Karre kurz vor Anpfiff erst eingerückt, so sieht's aus.:D

    Ich werde bleiben wie ich bin,

    Werd immer der sein der ich war,

    Einer der Letzten an der Theke,

    Einer der Letzten seiner Art,

    Und wisst ihr was ihr könnt mich mal,

    Ihr könnt mich immernoch mit eurer halbgaren Moral -

    Ich bleibe wie ich bin,

    Leckt mich am Arsch -

    Ich bleibe wie ich bin.

  • Zum Wesentlichen:


    Leider wurde gestern auswärts in Kuchl mit 3:2 verloren, nach 1:0 Führung und bis zur Halbzeit hatte man die eigentlich auch so weit im Griff das die keine einzige Chance hatten. 2.Halbzeit wurde das Fußballspielen aber komplett eingestellt, der 2:1 Rückstand noch Mal ausgeglichen, um kurz darauf den mehr als zweifelhaften Treffer zum 3:2 Endstand zu kassieren. War wohl Foul und Abseits, gepfiffen wurde weder das Eine, noch das Andere.


    Der Trainer der Austria bekam auch noch Rot, nicht weil er sich zu sehr aufgeregt hat beim letzten Gegentor, nein weil er die Trainer-Zone verlassen hat.:rofl: Gab eh paar sehr zweifelhafte Entscheidungen, aber daran will man es natürlich nicht fest machen. Schaider war sehr unzufrieden vorallem mit HZ 2.

    Ich werde bleiben wie ich bin,

    Werd immer der sein der ich war,

    Einer der Letzten an der Theke,

    Einer der Letzten seiner Art,

    Und wisst ihr was ihr könnt mich mal,

    Ihr könnt mich immernoch mit eurer halbgaren Moral -

    Ich bleibe wie ich bin,

    Leckt mich am Arsch -

    Ich bleibe wie ich bin.

  • Reklame:
  • Mal wieder was Neues zur Austria, wer will kann auch abstimmen:

    Stadionprojekt

    Ich werde bleiben wie ich bin,

    Werd immer der sein der ich war,

    Einer der Letzten an der Theke,

    Einer der Letzten seiner Art,

    Und wisst ihr was ihr könnt mich mal,

    Ihr könnt mich immernoch mit eurer halbgaren Moral -

    Ich bleibe wie ich bin,

    Leckt mich am Arsch -

    Ich bleibe wie ich bin.

  • Auf der Hompage der SV Austria besteht die Möglichkeit an einer Unterschriftenaktion teilzunehmen die PRO Austria Stadion Unterstützer sammelt.....

    Hier der Link dazu, falls sich jmd beteiligen will:


    Austria

    Ich werde bleiben wie ich bin,

    Werd immer der sein der ich war,

    Einer der Letzten an der Theke,

    Einer der Letzten seiner Art,

    Und wisst ihr was ihr könnt mich mal,

    Ihr könnt mich immernoch mit eurer halbgaren Moral -

    Ich bleibe wie ich bin,

    Leckt mich am Arsch -

    Ich bleibe wie ich bin.

  • Reklame:
  • Auf der Hompage der SV Austria besteht die Möglichkeit an einer Unterschriftenaktion teilzunehmen die PRO Austria Stadion Unterstützer sammelt.....

    Hier der Link dazu, falls sich jmd beteiligen will:


    Austria

    Habt ihr euch das Projekt mal angeschaut?


    Wirkt ja im ersten Augenblick mal spannend und neu. Aber wer will da wirklich wohnen, wenn die Austria mal wieder 2. Liga spielt und dort sicherheitsrelevante Partieen stattfinden? Oder der Xte Geburtstag mit ner Pyroshow befeiert wird?


    Ich fänds zwar geil, vom Balkon ständig Sport sehen zu können. Aber soll ja auch normale Menschen geben.


    Hat sich dazu mal einer geäußert, wie der erwartbare Lärm aus den Wohnungen fern gehalten werden soll?

  • Das wird wohl bei keiner Wohnungsbesichtigung unbemerkt bleiben, dass da ein Stadion integriert ist. Muss halt der potentielle Bewohner entscheiden, ob er das will oder nicht.

    Ja bin ich ja bei. Aber es gibt doch sicher auch Möglichkeiten, den Lärm umzulenken, oder etwa nicht? Fällt denn der Mietpreis weil da nen Stadion drunter ist oder steigt er?

  • Es gibt bestimmt Möglichkeiten zur Lärmdämmung. Und man kann ja auch den Schall "lenken" durch die architektonischen Begebenheiten. Da wird man sich sicher auch Gedanken zu gemacht haben - zumindest setze ich mal so viel Verständnis und Verstand voraus.

  • Reklame:
  • Das wird wohl bei keiner Wohnungsbesichtigung unbemerkt bleiben, dass da ein Stadion integriert ist. Muss halt der potentielle Bewohner entscheiden, ob er das will oder nicht.

    Ja bin ich ja bei. Aber es gibt doch sicher auch Möglichkeiten, den Lärm umzulenken, oder etwa nicht? Fällt denn der Mietpreis weil da nen Stadion drunter ist oder steigt er?

    Wird doch mit genannt. Ein Großteil der Wohnungen sollen Sozialwohnungen werden (ca. 6€ kalt pro m²). Da fragt dann glaub ich in Österreich auch niemand mehr nach dem Lärm aller 2 Wochen.


    Im übrigen gibt's heutzutage Nichts was es nicht gibt. Hab in Zwickau auch in Stadionnähe gewohnt und nicht Mal mitbekommen, wenn die Maggie oder ähnliche Konsorten da eingeritten sind, das auch nich obwohl die im Fanmarsch jedes Mal bei mir vorbei sind. Fenster Mal paar Stunden zu und gut ist's - ohne Witz.

    Nur die Bifften hab ich gewollt mitbekommen.:saint: Wie im Affenhaus, wenn du 'ne Banane hin hältst und keiner der Affen ran kommt. Funktioniert auch mit Orks und Unionfahnen. Urinstinkte kann man halt nicht abstellen.:rofl:

    Ich werde bleiben wie ich bin,

    Werd immer der sein der ich war,

    Einer der Letzten an der Theke,

    Einer der Letzten seiner Art,

    Und wisst ihr was ihr könnt mich mal,

    Ihr könnt mich immernoch mit eurer halbgaren Moral -

    Ich bleibe wie ich bin,

    Leckt mich am Arsch -

    Ich bleibe wie ich bin.