Netzathleten
  • Wenn wir gegen Heidenheim gewinnen sind wir durch. Einfach mal das Restprogramm der anderen anschauen ;)

    43 Punkte reichen aus.

    ich wünsche mir sehr, dass aus deinem "wenn wir ... gewinnen" ein "haben wir gewonnen" wird.

    käme es so - wären meine zweifel beseitigt, dann wären wir durch!

    wenn jeder g'scheit wär, da müsst auf der welt bald soviel verstand sein, dass jeder zweite davon ganz blejd werden möcht...


    josef švejk

  • Einfach mal das Restprogramm der anderen anschauen ;)

    das restprogramm der anderen ist gar nicht so... an jedem spieltag gibt es eigentlich (voraussichtlich) immer nur 1 spiel, wo zwei gegeneinander spielen, die beide hinter uns stehen (wo nicht beide gewinnen können.) die meisten anderen spiele sind von der Konstellation her so, dass einer, der vor uns steht, gegen einen spielt der hinter uns steht...


    EISERN

    pyrotechnik ist kein verbrechen,
    aber man kann seine zeit sicherlich mit intelligenteren dingen verbringen.

  • Einfach mal das Restprogramm der anderen anschauen ;)

    das restprogramm der anderen ist gar nicht so... an jedem spieltag gibt es eigentlich (voraussichtlich) immer nur 1 spiel, wo zwei gegeneinander spielen, die beide hinter uns stehen (wo nicht beide gewinnen können.) die meisten anderen spiele sind von der Konstellation her so, dass einer, der vor uns steht, gegen einen spielt der hinter uns steht...


    EISERN

    das hat in diesem jahr nix zu sagen!

  • das restprogramm der anderen ist gar nicht so... an jedem spieltag gibt es eigentlich (voraussichtlich) immer nur 1 spiel, wo zwei gegeneinander spielen, die beide hinter uns stehen (wo nicht beide gewinnen können.) die meisten anderen spiele sind von der Konstellation her so, dass einer, der vor uns steht, gegen einen spielt der hinter uns steht...


    EISERN

    Genau das wird nach unserem Sieg gegen Schnatterinchen & Co. schon ganz anders aussehen ... :opi::schal:


    Und mit 43 Punkten sowie einem positiven Torverhältnis sind wir durch.


    Aber erst einmal gilt es, die Ernte einzufahren ...

  • Ich habe für mich mal die letzten 4 Spieltage durchgerechnet.

    Nach meiner Prognose ziehen wir den Hals aus der Schlinge und werden am Ende mit 48 Punkten 7.. Am Tabellenende gibt es keine Überraschungen. Lautern und Darmstadt steigen direkt ab. Fürth muß in die Relegation.

    Vorn gibt es eine Sensation. Kiel und Nürnberg steigen direkt auf. Regensburg schafft noch die Relegation. Düsseldorf setzt den Negativtrend fort und verspielt den Aufstieg.


    ;);)

    Es kann natürlich auch ganz anders kommen.

    Hatte am Sonntag auch durchgerechnet und das zwei Mal. Einmal waren wir mit 41 Pkt. 15. und einmal mit 43 Punkten auf Platz 17.

  • Oder mit 47 Punkten Vierter ...



    Nürnberg und Kiel steigen auf, Düdo scheitert in der Relegation.

    Unten geht Darmstadt in die Relegation, während Fürth und Lautern runter müssen.


    Aber wie schon geschrieben; denn erstens kommt es anders und zweitens als man denkt ...

  • Nach diesem wichtigen Auswärtssieg wird die Schnappatmung einiger User hier hoffentlich wieder etwas abklingen. 8o

    Endlich wieder ein Sieg,mit nur 10 Mann , gut gekämpft!

    Aber !! Bitte Samstag nachwaschen dann hoffe ich haben wir nichts mehr mit dem Abstieg zu tun. Soweit zum Positiven....Ich persönlich mache drei Kreuze wenn diese Saison vorbei ist und wir eventuell einen Platz ergattert wo es noch gutes Fernsehe Geld gibt!

    Denn das brauchen wir für eine neue Mannschaft!

  • blocksturz

    schau dir Mal die Verträge an und du wirst sehen, vorausgesetzt wir halten die Liga, dass es keine neue Mannschaft geben wird. Wir können uns aber sicher punktuell verstärken und da gebe ich dir Recht wäre ein guter Tabellenplatz und damit mehr Kohle nicht verkehrt.

    Eiserne Grüße

    In Erinnerung an die im WKll gefallenen Spieler vom FC Viktoria Schneidemühl u.a. mein Großvater Paul Dumke

  • blocksturz

    schau dir Mal die Verträge an und du wirst sehen, vorausgesetzt wir halten die Liga, dass es keine neue Mannschaft geben wird. Wir können uns aber sicher punktuell verstärken und da gebe ich dir Recht wäre ein guter Tabellenplatz und damit mehr Kohle nicht verkehrt.

    Eiserne Grüße

    Würde auch gar keinen Sinn machen, alles umzuschmeißen. Die Mannschaft ist schließlich besser als ihr Ruf (hier im Forum). Sie war zwar nicht gut genug für den ganz großen Wurf, aber immerhin unter einem funktionierenden Trainerteam Vierter nach der Hinrunde. Vielmehr gilt es, die Mannschaft nun sinnvoll zu verstärken und an den richtigen Stellschrauben zu drehen. Ich hoffe ja insgeheim, dass sich die Verpflichtung von Oliver Ruhnert in diesem Sommer positiv bemerkbar macht.

  • Gefährliche Situation, und auch taktisch wird das nächste Heimspiel nicht einfach. 😮 Mit einem Sieg sollten wir durch sein, bei einer Niederlage wieder mitten drin im Abstiegskampf. Ich hoffe Hofi hat die richtigen Schlussfolgerungen aus dem Pauli-Spiel gezogen. Mit seinem geliebten Ballbesitzfussball hinten zu anfällig und im Angriff glücklos. Und mit 4er Kette und einem Mann weniger (!) hinten wesentlich sicherer und dafür vorn mit mehr Raum und Durchschlagskraft. 😏

  • Erst mal Heidenheim schlagen und sechs Punkte Vorsprung nach unten haben. Das würde mir fürs erste reichen. Wird schwer genug.

    was muss passieren

    busk darf schnatterer nicht nochmal so ein ding erlauben

    dann könnte es was werden mit sechs punkte nach unten vorsprung

    sinnierst Du schon über die nächste Saison? Wenn Busk dann noch hier ist... 8o

    Verfassung von Berlin, Abschn. 1, Art. 5:

    Berlin führt Flagge, ... , die Flagge mit den Farben Weiß-Rot. :schal:

Reklame: