Netzathleten
  • Wendenschlosser hat Recht, gedanklich meine ich, die Gegner müssen angepisst sein, wenn sie nur an uns denken, egal wer und wie!

    Absolut , eklig müssen sie uns finden.... Und nicht wir uns untereinander.... In diesem merkwürdigen Forum könnte man manchmal diesen Eindruck haben... Supertext und Appell von Dir soeben...

    Danke dafür....:beer:thumbup::thumbup:



    "The ability to change your mind is a superpower"


    The rate at which your learn and progress in the world depends on how willing you are to weigh the merit of new ideas , even if you don't instinctively like them". Ray Dalio

  • Genau, gerade auch für Auswärtsspiele wichtig, falls es da Vorfälle gibt (Polizei, Einlasssituation, "Käfighaltung", Aggronauten,....). Dann kann unser Verein den Beschwerden nachgehen und Kontakt zum anderen Verein aufnehmen....

    Bei Heimspielen weiß ja jeder was So abläuft, aber auch hier ist die Befragung sinnvoll, was z.B. die Optimierung der Einlasssitustion o.ä. angeht!:opi:

  • Reklame:
  • Wie ja nun gerade das letzte Heimspiel eindrucksvoll bewiesen hat, gibt es auch dort verschieden Punkte, über die man sich im Nachgang austauschen muss. Mit Hilfe der Umfrage lässt sich da ein sehr breites Meinungsbild einfangen, um im Anschluss mit Verein und Szene Rückschlüsse und weitere Handhabung abstimmen kann. Stichwort Beschallung, Umgang untereinander, Umgang mit Gästen etc. pp


    PS. Sich vor dem Spiel echauffieren nie seine persönliche Meinung einbringen zu können, um dann nach dem Spiel gegen genau diese Möglichkeit Stunk zu machen?

  • auch wenn du mit der umfrage nix anfangen kannst, ist sie doch trotzdem nicht gleich schwachsinnig :/

  • Mit „Schulnoten“ die Stimmung in den Blöcken bzw. die Stadionatmosphäre bewerten - also wohin schießt das denn?

    Und Verhalten der „Unionfans“ benoten -

    alle daneben, Betragen 5 ?!?

    auch wenn du mit der umfrage nix anfangen kannst, ist sie doch trotzdem nicht gleich schwachsinnig :/


    Ja, stimmt allerdings.

    Irgendwie sind da bei mir Erinnerungen an Früher hochgekommen.

  • auch wenn du mit der umfrage nix anfangen kannst, ist sie doch trotzdem nicht gleich schwachsinnig :/


    Ja, stimmt allerdings.

    Irgendwie sind da bei mir Erinnerungen an Früher hochgekommen.

    Wußte gar nicht, dass die Stasi früher Umfragen gemacht hat. ;) Oder hast du dich an deine Schulzeit erinnert, als du mit kurzen Lederhosen hinter der Schulbank gesessen hast, aber da gab zumindest nicht die Benotung mit 6. :)

  • Interessant, dass Fischer zwar in seiner Startelf 4 Wechsel vornahm, der 20 er Kader sich aber nicht veränderte. Lediglich der verletzte Gentner wurde gegen Kroos ausgetauscht.


    Gogia, 2x nicht unter den ersten 20 finde ich persönlich nicht gut. Dadurch sieht er sein Standing beim Trainerteam deutlich. Zumal er eine gute Vorrunde spielte. Er wird sich Gedanken machen. Ich hoffe, er wechselt nächste Woche nicht. Angebote von Zweitligisten werden kommen.


    Ich persönlich sehe Gogia vor Mees.

    Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das was uns fehlt.

    Artur Schopenhauer

  • Die Lage ist schön. Der erste historische punkt in DER bundesliga wurde verdient eingefahren mit dem ersten tor

    von anderson. wir sind klar über dem strich und in der ewigen tabelle ist auch die null weg. unsere "stadtrivalen" blau weiss 90 und tasmania spüren unseren eiskalten atem im nacken.

    ... ich denke mal der punkt bringt uns wieder 1000 euphorische neumitglieder ....:rofl: quasi lottospieler.

    ---1.FC Union Berlin, Tradition seit 1906 ---

    ---Alte Försterei, Unser Stadion seit 1920 ---

  • Interessant, dass Fischer zwar in seiner Startelf 4 Wechsel vornahm, der 20 er Kader sich aber nicht veränderte. Lediglich der verletzte Gentner wurde gegen Kroos ausgetauscht.


    Gogia, 2x nicht unter den ersten 20 finde ich persönlich nicht gut. Dadurch sieht er sein Standing beim Trainerteam deutlich. Zumal er eine gute Vorrunde spielte. Er wird sich Gedanken machen. Ich hoffe, er wechselt nächste Woche nicht. Angebote von Zweitligisten werden kommen.


    Ich persönlich sehe Gogia vor Mees.

    was Gentner unter den 20 verloren hat,weiß wohl nur der Trainer...

  • Ich finde es toll, dass Urs Fischer (mit Unterstützung) das Leistungsprinzip bei Union eingeführt hat, seit dem läuft es gut.

    Uwe Neuhaus (absolut geiler Typ - dem wir sehr dankbar sein sollten) hatte da was angeschoben, zwischenzeitlich versandete es etwas (Trainerwechsel), Fischer hat es dann in Erfolg umgewandelt.

    Wir spielten unter Trainern vor Urs Fischer teilweise besseren Fußball, aber hatten nicht die Ergebnisse.

    Ich hoffe, wir kommen auf Platz 15 in der Buli durch - wäre richtig geil - aber wenn man heute Augsburg gesehen hat - muss uns nicht Bange sein - das was die drauf haben, können WIR auch !

    Was richtig toll wäre - wenn die Geschäftsstelle , Tickets, Homepage usw. mit den Profis mithalten würde - selbst die Karteausgabe für ein Testspiel (Brönby-Union) ist schlecht gelaufen (lange Anstehen) - amateurhaft . Wir kümmern uns auch schlecht um unsere Gäste, viele Beschwerden - da ist Union leider noch auf DDR- Niveau. Die Artikel im Fanshop sind langweilig, keine kreativen und intelligenten / ansprechenden Artikel … sehr traurig.

    Das größte Ärgernis ist die Homepage / App - war mal super - seit 2 Jahren richtig schlecht.

    Augsburg - ohne Tradition und Fankultur - hat uns da was voraus - nehmen den Punkt mit und schickt noch einen Praktikanten hin - wie man manche Dinge besser macht.

  • Reklame: