Netzathleten
  • zwei lächerliche punkte noch, und wir haben dann schon so viele punkte, wie den stuttgartern letzte saison zur reli reichten.

    okay, ganz so einfach wird es diese saison eher nicht, aber wir sind auf einem sehr guten weg, diesem "relispektakel" erfolgreich aus dem weg zu gehen.

  • Wir gewinnen auswärts bei denen, die unter der Woche genau die vernascht haben, die uns vor gerade mal einer Woche (!) mit 5-0 (!!) komplett abgewatscht hatten.


    9 Punkte vor dem Relegationsplatz... Und das als absoluter Neuling! Hinzu kommt, dass wir nach gefühlten Ewigkeiten mal wieder im Pokal-Viertelfinale sind. Und als wäre das alles nicht zu toppen, stehen wir immer noch 3 Plätze vor dem selbsternannten Champions-League-Aspiranten, der justament mehr Kohle für neue Spieler ausgegeben hat als irgendein anderer Verein auf der ganzen Welt.


    Ich feiere das so dermaßen! Noch ist nichts gewonnen, klar, aber hätte mir irgendjemand diese Lage vor einem halben Jahr vorhergesagt, ich hätte gesagt: versuch es mal ohne Drogen...8)

    Was für eine Entwicklung! :schal:

  • Ick habe an den Klassenerhalt durch Relegation geglaubt, dass Union so souverän durch diese Liga marschiert, nee das wirklich nicht.

    7.9.96 Union:Energie= 0:4-Ick kam, Ick sah, ick war valiebt!
    Mir ejal wie Ihr meine Tante nennt.Ick nenn se Hertha!
    Berlin, Berlin Eisern Berlin!

  • Das musste nochmal genauer erklären! Die 2. Saison wird erfahrungsgemäß immer schwieriger als die 1. !

  • Ick weeß, wann abgerechnet wird...wenn der Schwatte am 16.Mai abpfeift, spätestens dann. :opi:


    Aber man darf doch ooch mal Realist sein. :schal:


    Und jetzt noch abzusteigen wird immer unrealistischer...

    7.9.96 Union:Energie= 0:4-Ick kam, Ick sah, ick war valiebt!
    Mir ejal wie Ihr meine Tante nennt.Ick nenn se Hertha!
    Berlin, Berlin Eisern Berlin!

  • Den Blick des Glases hättet Ihr sehen müssen, als ich gestern in der Speisekammer an das Regal herantrat und sagte .... bist schon dran .... das Glas Birnen hatte es sich bis Anfang März schön gemütlich gemacht.


    Auf Anraten von Spezis wie moppi hatte ich zwei Gläser für den Start 2020 bevorratet. Und nun sind die schon Anfang Februar verinnerlicht. Stress, diese Woche noch mal in die Kaufhalle .... man weiß ja nie.😉

  • Den Blick des Glases hättet Ihr sehen müssen, als ich gestern in der Speisekammer an das Regal herantrat und sagte .... bist schon dran .... das Glas Birnen hatte es sich bis Anfang März schön gemütlich gemacht.


    Auf Anraten von Spezis wie moppi hatte ich zwei Gläser für den Start 2020 bevorratet. Und nun sind die schon Anfang Februar verinnerlicht. Stress, diese Woche noch mal in die Kaufhalle .... man weiß ja nie.😉

    wie siehts eigentlich mit deinem pufferkonsum aus? hat dir dein arzt da einen (müsli)riegel vorgeschoben? 8o

  • Reklame:
  • https://www.spiegel.de/sport/f…erste-oder-a-1130319.html

  • Zur Winterpause habe ich geschätzt (und ähnliche Prognosen von anderen gehört), dass wir mit 5 Siegen in der Rückrunde „durch“ sein sollten.

    Wir haben gestern, nach (erst) 3 von 17 Rückrundenspielen, 2 dieser 5 Siege bereits geholt (und das, btw., mit „zu-Null“-Siegen...)

    :thumbup::love::schal:

    Bei mir sind RB, Augsburg, Dortmund und Bremen bereits 4 von 17 Rückrundenpunktspielen. Trotzdem sind 2 Punktspielsiege und 1 Pokalsieg sehr beachtlich.

    Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das was uns fehlt.

    Artur Schopenhauer

  • Zur Winterpause habe ich geschätzt (und ähnliche Prognosen von anderen gehört), dass wir mit 5 Siegen in der Rückrunde „durch“ sein sollten.

    Wir haben gestern, nach (erst) 3 von 17 Rückrundenspielen, 2 dieser 5 Siege bereits geholt (und das, btw., mit „zu-Null“-Siegen...)

    :thumbup::love::schal:

    Bei mir sind RB, Augsburg, Dortmund und Bremen bereits 4 von 17 Rückrundenpunktspielen. Trotzdem sind 2 Punktspielsiege und 1 Pokalsieg sehr beachtlich.

    RB zählt nicht, für viele ging die Rückrunde erst mit Augsburg so richtig los. Auch wenn die Massen im Bullentempel eine andere Sprache sprechen leider.

    Ich werde bleiben wie ich bin,

    Werd immer der sein der ich war,

    Einer der Letzten an der Theke,

    Einer der Letzten seiner Art,

    Und wisst ihr was ihr könnt mich mal,

    Ihr könnt mich immernoch mit eurer halbgaren Moral -

    Ich bleibe wie ich bin,

    Leckt mich am Arsch -

    Ich bleibe wie ich bin.

  • Zur sportlich äußerst bequemen Lage gehört leider die sehr unbequeme was so manche unserer "Fankollegen" angeht, da die gezwitscherten Aussagen über die offizielle Union-Seite laufen, darf man sich da ruhig Gedanken zu machen.

    Mögliche Kneipenschlägerei in Werder-Kneipe in Bremen von Unionern und rot-weiße in ICE-Bordrestaurant, die sich vereinsschädigend verhalten haben sollen.

    fc union berlin.de

    7.9.96 Union:Energie= 0:4-Ick kam, Ick sah, ick war valiebt!
    Mir ejal wie Ihr meine Tante nennt.Ick nenn se Hertha!
    Berlin, Berlin Eisern Berlin!

  • LASST UNS DER FC GETAFE DER BUNDESLIGA SEIN 8o:schal:


    Zitate:

    "Niemand spielt gerne gegen Getafe, wie Zähneziehen bei einem mittelalterlichen Quacksalber sei das...."

    "Über das gefürchtete Pressing bis in die gegnerische Hälfte schreibt "El Pais":

    Sie setzen den Gegner nicht unter Druck, sie machen Gefangene!"


    "Bordalas hält nichts von Ballbesitz und Spielkunst, sein Ansatz ist knallharter Underdogfussball..."


    UNVEU

  • Reklame: