Netzathleten

Ewige Tabelle der 2.Bundesliga

  • Durch die "gigantischen" 6 Punkte aus den ersten 8 Spielen ist der 1.FC Union in der ewigen Tabelle der 2.Bundesliga von Platz 66 auf Platz 64 gesprungen und hat Bor.Mönchengladbach eingeholt. Wenn diese Saison mit 40 Punkten abgeschlossen wird, könnte sogar der Sprung auf Platz 56 gelingen. Hier ein kleiner Auszug der ewigen Tabelle:


    Platz - Pkt. - Mannschaft
    _______________________________

    01.) 1411 - Alemannia Aachen
    02.) 1376 - Fortuna Köln
    03.) 1264 - Stuttgarter Kickers
    04.) 1255 - Hannover 96
    05.) 1188 - SC Freiburg
    06.) 1177 - Greuther Fürth
    07.) 1083 - VfL Osnabrück
    08.) 1064 - Waldhof Mannheim
    09.) 1040 - FC St.Pauli
    10.) 1021 - Wattenscheid 09
    * * *
    51.) 289 - Eintracht Frankfurt
    52.) 289 - 1.FC Kaiserslautern
    53.) 241 - Erzgebirge Aue
    54.) 237 - Freiburger FC
    55.) 236 - Bayer Leverkusen
    56.) 218 - Bayern Hof
    57.) 216 - Westfalia Herne
    58.) 216 - Wacker Burghausen
    59.) 215 - VfB Oldenburg
    60.) 192 - SW Essen
    61.) 192 - FC Remscheid
    62.) 189 - Göttingen 05
    63.) 185 - Völklingen
    64.) 184 - 1.FC Union Berlin
    65.) 182 - Bor. Mönchengladbach
    * * *
    120.) 18 - SV Babelsberg
    121.) 10 - Spandauer SV
    ___________________________________

  • Da muss man doch nichts groß rechnen, sondern einfach nachkucken. Und zwar hier


    ...für den Link - is ja auch meine langjährige Quelle. Nur eben selten "spieltagsaktuell" - wobei: in dieser Saison um Läääääääääängen besser und schneller bzgl. der regelmäßigen Aktualisierung, als in allen Vorjahren.

  • ...für den Link - is ja auch meine langjährige Quelle. Nur eben selten "spieltagsaktuell" - wobei: in dieser Saison um Läääääääääängen besser und schneller bzgl. der regelmäßigen Aktualisierung, als in allen Vorjahren.

    Stimmt, die sind schneller dieses Jahr. Früher gab es ja auch mal stoop.de als Fundus für die 2. Liga. Aber der macht ja leider nicht mehr.

  • Stimmt, die sind schneller dieses Jahr. Früher gab es ja auch mal stoop.de als Fundus für die 2. Liga. Aber der macht ja leider nicht mehr.


    ...bei stoop hatte ich meine erste "ewige" gefunden. Den hatte ich dann mal angemailt, als sich unser Zweitligaaufstieg andeutete. Sein Zeug findet sich in irgendeiner AA-Fanpage wieder, war aber dort auch einige Zeit nicht gepflegt (sprich: aktualisiert) worden. Wie es heute ist, weiß ich gar nicht. Nutze seit letzter Saison die "ewige" von Fußballdaten - und hatte sie ja auch zuvor einige Jahr gar nicht so recht gebraucht - war ja Schonzeit... :D8)

  • Stimmt, war damals auch ne tolle Seite. Leider ist diese page seit geraumer Zeit Baustelle.
    Interessant finde ich auch die Platzierung der aktuellen Zweitligateams 2010/11 auf Basis der ewige Tabelle der 2.Liga:


    Platz - Pkt. - Mannschaft
    _______________________________

    01.) 1411- Alemannia Aachen
    02.) 1177- Greuther Fürth
    03.) 1083- VfL Osnabrück
    04.) 932 - Karlsruher SC
    05.) 876 - MSV Duisburg
    06.) 842 - Arminia Bielefeld
    07.) 754 - RW Oberhausen
    08.) 749 - Hertha BSC
    09.) 740 - 1860 München
    10.) 511 - FC Augsburg
    11.) 426 - FSV Frankfurt
    12.) 376 - Fortuna Düsseldorf
    13.) 358 - Energie Cottbus
    14.) 358 - VfL Bochum
    15.) 241 - Erzgebirge Aue
    16.) 184 - 1.FC Union Berlin
    17.) 177 - SC Paderborn
    18.) 091 - FC Ingolstadt (ehem.MTV Ingolstadt)
    ___________________________________

  • 16.) 184 - 1.FC Union Berlin
    17.) 177 - SC Paderborn
    18.) 091 - FC Ingolstadt (ehem.MTV Ingolstadt)
    ___________________________________

    AFAIR ist der FC Ingolstadt aber aus einer Fusion aus MTV Ingolstadt und ESV Ingolstadt hervorgegangen. Falls ich damit richtig liege, müsste man beide Vereine und den FC Ingolstadt selbst addieren, das ergäbe 218 Punkte, wodurch zwar Paderborn da ist, wo sie auch hingehören, aber Union noch nicht einmal mehr in der Relegation.

    Entscheidender Unterschied zwischen Männern und Frauen: Männer können ein Lagerfeuer auspinkeln ohne sich den Arsch zu verbrennen.

  • Der ESV Ingolstadt und der MTV Ingolstadt haben in der Saison 79/80 sogar 2 mal in der 2.Bundesliga gegeneinander gespielt. Ingolstädter Derbys in der 2.Bundesliga sozusagen. Wie willst´n dit zusammenaddieren? Der FC Ingolstadt spielte bis zum Jahre 2007 im MTV Stadion. Bedingt durch den Aufstieg wurden sie wegen Kapatitäts- und Sicherheitsbedenken vom DFB verpflichtet, in das ESV-Stadion zwangsumsiedeln. Das war aber nur eine kurzzeitige Zwischenlösung, denn jetzt hat der FC Ingolstadt ja den SkodaAudiWVhastenichjesehnsportpark. Fußball-Historiker aller Länder vereinigt euch und schafft uns eine mathematisch einwandfreie Lösung.

  • AFAIR ist der FC Ingolstadt aber aus einer Fusion aus MTV Ingolstadt und ESV Ingolstadt hervorgegangen. Falls ich damit richtig liege, müsste man beide Vereine und den FC Ingolstadt selbst addieren, das ergäbe 218 Punkte, wodurch zwar Paderborn da ist, wo sie auch hingehören, aber Union noch nicht einmal mehr in der Relegation.


    ...und wenn du paderborn noch die punkte von schloss neuhaus gibst schon mal garnicht :grumble

    Nach der Roten Karte hätte er auf jedenfall umstellen müssen aber ne, lässt weiter schön ruhig 3-5-2 spielen.

  • 51.) 289 - Eintracht Frankfurt
    52.) 279 - 1. FC Kaiserslautern
    53.) 273 - Erzgebirge Aue
    54.) 237 - Freiburg
    55.) 236 - Bayer Leverkusen
    56.) 231 - SC Paderborn
    57.) 218 - SpVgg Bayern Hof
    58.) 216 - Westfalia Herne
    59.) 216 - 1.FC UNION BERLIN
    69.) 216 - Wacker Burghausen
    70.) 215 - VfB Oldenburg
    71.) 192 - Schwarz-Weiß Essen
    72.) 189 - SC Göttingen 05
    73.) 185 - SV Röchling Völklingen
    74.) 182 - Borussia Mönchengladbach


  • Bist du dir ganz sicher, daß auf dem 59. Platz gleich der 69. Platz folgt? ;)
    Und bei Freiburg sollte noch erwähnt werden, daß es sich nicht um den dortigen SC handelt, sondern um den Freiburger FC!

    I'm a fool in search of wisdom...


    Der mündige Bürger ist das Feindbild des Mainstreams

    Vera Lengsfeld