Netzathleten
  • https://www.arte.tv/de/videos/…e-ultrarechts-im-stadion/


    Hakenkreuze finden sich in Bulgariens Städten in Stadionnähe auf vielen Hauswänden. Die Stadtviertel um die Fußballstadien zeugen von der politischen Einstellung der Ultra-Szene. Rechte Gedanken und Bekundungen prägen zunehmend Fußball und Gesellschaft. Offen gegen die Gesinnung rechter Hooligan-Gruppen vorzugehen, ist nicht einfach.

    Ist DAS wirklich JETZT deine Sorge hier??

    Hast du überhaupt was mit Fußball und Union am Hut?

    I'm a fool in search of wisdom...


    Der mündige Bürger ist das Feindbild des Mainstreams

    Vera Lengsfeld

  • https://www.arte.tv/de/videos/…e-ultrarechts-im-stadion/


    Hakenkreuze finden sich in Bulgariens Städten in Stadionnähe auf vielen Hauswänden. Die Stadtviertel um die Fußballstadien zeugen von der politischen Einstellung der Ultra-Szene. Rechte Gedanken und Bekundungen prägen zunehmend Fußball und Gesellschaft. Offen gegen die Gesinnung rechter Hooligan-Gruppen vorzugehen, ist nicht einfach.

    Ist DAS wirklich JETZT deine Sorge hier??

    Hast du überhaupt was mit Fußball und Union am Hut?

    Schau's dir an und du findest den Bezug.


    Was sollte bitte meine Sorge jetzt und hier sein?

  • Hab die Doku über Lok Plovdiw und Lewski Sofia gesehen. Na ja, Ostblock halt, die Bauern kloppen sich sinnlos bis aufs Blut. Und ja, die Bulgaren sind schon ganz schöne Nationalisten. Und rechts. 50 Jahre Diktatur sei Dank.

    Pfeife nie die eigene Mannschaft aus.

    Gehe nie vor Abpfiff aus dem Stadion.

    Mache niemals einen aus dem Team zum Sündenbock.

    Heiserkeit ist der Muskelkater der Unioner.

  • https://www.arte.tv/de/videos/060736-000-A/die-letzte-sau/


    In Aron Lehmanns Film (2018) zieht ein schwäbischer Kleinbauer als moderner Don Quijote durch die Republik. Im Kampf gegen die Massentierhaltung der Großbetriebe und für die Einzelunternehmer, die sich den Konzernen nicht beugen. Für seine märchenhafte Tragikomödie gewann er Schauspieler wie Golo Euler ("Fado") und Rosalie Thomass ("Grüße aus Fukushima").

  • Ist DAS wirklich JETZT deine Sorge hier??

    Hast du überhaupt was mit Fußball und Union am Hut?

    Schau's dir an und du findest den Bezug.

    DASS du diesen Beitrag hier eingestellt hast, ist völlig in Ordnung. Ein Link zu einer Sendung von ARTE ist bei TV-Tipps nie verkehrt, auch ohne irgendwelche sonstigen Bezugspunkte. Dieser Thread befindet sich schließlich in der Speakers Corner, die - so meine Einschätzung - genau für solche Themen eingerichtet wurde, die nichts mit Fußball oder Sport zu tun haben.

    Dein Beitrag hat nun sogar noch mit Fußball zu tun, wenngleich außerdem noch mit Politik. Ich denke, er war hier schon völlig richtig platziert und interessant war er durchaus auch.


    Was mich irritierte war der Zeitpunkt, wo du damit kamst.

    Was sollte bitte meine Sorge jetzt und hier sein?

    Mein "JETZT" bezog sich ja nicht auf den Zeitpunkt, wo du obige Frage stelltest, sondern auf jenen, als du diesen Beitrag hier reingestellt hast. Um 16 Uhr stellst du einen etwas mehr als halbstündigen Bericht über bulgarische Fanszenen hier rein, während GLEICHZEITIG UNSER VEREIN IN DER BUNDESLIGA UM PUNKTE KÄMPFT. Seit etwa genau dieser halben Stunde, wo dir oben Genanntes wichtiger war.

    Ich bitte um Verzeihung, daß mich solches verwirrt.

    I'm a fool in search of wisdom...


    Der mündige Bürger ist das Feindbild des Mainstreams

    Vera Lengsfeld

  • Nicht jeder hat die Möglichkeit, das Spiel im TV live zu verfolgen, sondern ist auf Ticker & Co. angewiesen....

    Dann zwischendurch mal schnell was ins Forum spieltagsfredfremd einzustellen, finde ich nicht so schlimm... Der Witzefred ist allerdings in den 90 Minuten höchster Anspannung ein absolutes No-Go!!;)

  • Ich würde noch hinzufügen: Nicht jeder verfolgt die Geisterspiele 2020 mit der gleichen Intensität - oder auf der gleichen Übertragungsschiene - , wie den Fussball, wie er vorher war.... Das heisst ja nicht, dass man nicht dennoch mit der Mannschaft mitfiebert.... AF-TV (zeitversetzt) ist auch eine Option. Nicht jeder will Sky oder DAZN nutzen.


    Und unseren Spielern und ihrer Leistung wird das sicherlich nicht schaden, wenn neben dem Ticker- oder Livestream-Verfolgen hier mal etwas eingestellt wird.

    Spielen wir hier jetzt hier wieder 'Gute' versus 'Nicht-so-Gute-Unioner'.... ?!

  • Reklame:
  • Wo schaust du Fussball? Meine Kneipe ist zu. Und Sky oder Dazn und wie sie alle heissen bekommen von mir kein Geld, so bezahle ich AFTV,

    da habe ich fleissig mitgehört.

    Auf der Homepage schön den Liveticker geschaut und mich über die Ergebniszahlen gewundert, die selten dem tatsächlichen Stand entsprachen.

    Mein Fussballhorizont ist eingeschränkt, ich interessiere mich nur für den 1. FC Union Berlin. :)

  • Ich habe noch nicht einmal einen Fernseher, verfolge das Ganze an Ticker oder in der Live-Animation von Kicker oder TorAlarm (sind beide identisch).

    Habe aber während eines Spiels von Union ganz bestimmt KEINE Zeit für den bulgarischen Fußball und die Auswüchse dort. Vorher und hinterher gerne.


    Ich hatte schon um Verzeihung für meinen Einwand gebeten, hoffe, daß es damit wieder gut ist...

    I'm a fool in search of wisdom...


    Der mündige Bürger ist das Feindbild des Mainstreams

    Vera Lengsfeld

  • Sturm im Wasserglas, ooommmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm! :)

    7.9.96 Union:Energie= 0:4-Ick kam, Ick sah, ick war valiebt!
    Mir ejal wie Ihr meine Tante nennt.Ick nenn se Hertha!
    Berlin, Berlin Eisern Berlin!