Netzathleten

Wir wollten nur Fussball sehen, jetzt hat Union unsere Herzen gestohlen

  • Hallo Eisern-Unterstützer,


    Letztes Wochenende war ich bereits zum sechsten Mal mit einem Freund in Berlin, und alle früheren Zeiten haben wir versucht, einen Fußball-Spiel an zu schauen. Als wir hörten, dass Union am vergangenen Samstag zu Hause gegen Greuther spielen würde, entschlossen wir uns zu kommen.


    Und was für ein Erlebnis war es. Eigentlich waren wir einmal begeisterte Fans von Fortuna Sittard, bis der kapitalistische Geist über den Verein übernahm, und es gibt jetzt ein großes hässliches Stadion, und der Club ist zu den unteren Regionen des niederländischen Profifußball gesunken.


    90 Minuten langes Lied, auch wenn es 0-4 war, der Spieler-Tunnel, Bier und Würstchen auf der Tribüne, wenig oder keine Aggression, ein Verein, der Tradition und einer reichen Vergangenheit aus strahlt, guten Fußball; All diese Dinge zusammen kann man sich in den Niederlanden nicht mer vorstellen. Nach dem Spiel haben wir so was der ganse Fanshop leer gekauft, und entschieden dass wir zu viel Spielen wie moglich werden an schauen. Wir werden dieses Jahr noch verschiedene Mal zu Berlin kommen fur Union, und auch das Ausspiel gegen Aachen werden wir im Gasteblock gucken.


    Ich wollte Sie gerne fragen, wo wir Spielen sehen kunnte wenn wir es nicht schaffen Union im Forsterei zu unterschutzen. Weiter wäre es schön sein, wenn sie einige Stellen wissen, wo wir legendarische oder coole Filmen in der Geschichte der Union sehen konnten.


    Schließlich; entschuldigen Sie mich für mein schlechtes Deutsch. Deutsch sprechen geht ja richtig gut, aber schreiben ist etwas Schwieriger. Wahrscheinlig geht es immer besser, wie langer ich auf diesen Forum teilnehm.


    Unionfans, Vielen Dank für die tolle Erfahrung, und bis schnell an die alte Försterei !!!

  • Eiserne Grüße aus Berlin nach Holland :schal: . Es freut uns, dass es Euch bei uns gefallen hat. Die Übersicht der Ansetzungen wann wir in dieser Saison gegen wen spielen könnt Ihr auf der Startseite einsehen, indem Ihr in der Kopfzeile auf Profis und dann Spielplan klickt. Leider sind noch nicht alle Spieltage von der DFL genau durchterminiert, aber das kommt dann so nach und nach.
    Schön, Euch demnächst wieder bei uns begrüßen zu können. Macht doch nach oder vor dem Spiel mal einen Abstecher in die "Abseitsfalle", die Union-Vereinskneipe gleich hinter dem Stadion in Richtung Bhf. Köpenick. Bis demnächst Euch eine gute Zeit; Und niemals vergessen, Eisern Union! :schal:

  • Die Prozession von Brandenburger Tor zum Siegesaüle sag einfach supergeil raus... Wovor war das genau ?

    Wikipedia schreibt dazu:

    Zitat

    Im Februar 1997 schien der Verein endgültig zu Grunde gewirtschaftet zu sein und in der Presse stand zu lesen, dass der Konkurs schon unabwendbar sei. Die Fans des FCU organisierten sich und marschierten bei einer großen Rettet-Union-Demonstration (etwa 3.000 Fans waren anwesend) durch das Brandenburger Tor – erfolgreich, denn der Sportartikelhersteller Nike schloss einen Sponsorenvertrag über fünf Jahre mit Union ab und so wurde die Pleite vorerst noch abgewendet.

  • Erstmal Willkommen bei uns. :beer


    Ich hoffe, ich habe dich richtig verstanden: wenn du wissen möchtest, wie man Union in den Niederlanden sehen kann, dann denke ich mal via Pay TV (sky) oder Internet (...) ist der einfachste Weg, oder du kaufst ein Abonnement bei AFTV, ist auch nicht teuer.


    Hier war letzte Saison auch schon ein anderer Holländer im Forum aktiv, vielleicht recherchierst du mal über die Suchfunktion.


    Eiserne Grüße nach Holland!

  • Hallo in die Niederlande, herzlich willkommen bei uns :beer


    Vielleicht kann dir der eiserne-Juanes weiterhelfen, der ist schon eine ganze Weile bei uns.


    Übrigens, dein Deutsch ist super, wenn ich ne Frau wäre würde ich sagen: niedlich :D nein wirklich, sehr gutes Deutsch. :thumbup: es bringt auf jeden Fall gute Laune 8)


    Viel Spaß bei Union, ihr habt euch ja vom ersten Tag an infiziert mit dem Virus, den werdet ihr nicht so schnell wieder los.


    Eisern Union!

  • ok ich gebs ja zu :rolleyes: , ich finde diesen Dialekt wirklich niedlich oder einfach nur schön, geschrieben oder gesprochen, macht immer wieder Freude Niederländern zuzuhören oder von ihnen etwas zu lesen 8o

  • Letzte Saison waren auch schon ein paar mal Niederländer bei uns .


    Und immer total begeistert ,einen den ich gesprochen habe ist sogar Mitglied bei Union .


    Aber bei uns gibt es auch Schweden, Engländer ,Schweizer ,Östereicher... die regelmäßig und extra zu Union kommen .


    Wenn man dazu noch die Ruhrpöttler ,Hessen ,Bayern und Fischköppe zahlt, die uns regelmäßig besuchen, denke ich, dass das mehr sind ,als zum Beipiel West-Berliner ,die den Weg zu uns gefunden haben .


    Ich hab mir das mal zum Hoby gemacht die Leute ,die mit fremder Zunge komunizieren, nach ihrer Herkunft und dem "warum Union?" anzusprechen .Das mit den Westberlinern ist natürlich nur eine Vermutung, die sehen ja ganz genau so aus wie wir . :D


    Aber ich kenne eben nur 3. ?(