Netzathleten

Santi Kolk wischt den Fussboden mit Union Berlin

  • Liebe Freunde des Fußballsports: Wenn ich einen talentiereten (wenn auch aus verschiedenen Gründen derzeit bei einigen Fans unbeliebten) Spieler noch ein Jahr bezahlen muss, weil er Vertrag hat, gibt es 2 Möglichkeiten: Ich werde Ihn irgendwie los - oder ich versuche (weil nicht verkauft/verschenkt) ihn wieder zu integrieren. U.N. wird es entscheiden, WIR HIER NICHT. Sollte er aber auflaufen, dann hat Santi eine Chance verdient. Wer hat nochmal im historischen Spiel gegen Hertha am 17.09.2010 den überfälligen Ausgleich geschossen, Tusche war es nicht... ??? Also mal auf die Verantwortlichen bei Union vertrauen und nicht auf unbequeme Charaktere wie Kolk draufhauen. Wir warten es ab, wenngleich ich einen finanziellen Zusammenhang Kolk mit der Weiterbeschäftigung von Belaid sehe.... , den ich gern 2012/13 im Uniondress sehen würde. Da ich mit den Entscheidungen von U.N. zufrieden bin, wird er das Richtige tun. Kolk wird wohl eher nicht im Uniondress spielen, wenn doch, Eisern Union !!!!

  • ...Kolk wird wohl eher nicht im Uniondress spielen, wenn doch, Eisern Union !!!!


    Ganz meine Meinung. Das 1:1 am 17.10.2010 war für Union in etwa so wichtig, wie das 1:1 von Klose gegen Argentinien 2006. Mit diesem gefühlten Sieg kam spürbar Vertrauen wieder und wurde eine Serie zum erfolgreichen Klassenerhalt gestartet. Da Kolk technisch versiert und obendrein schnell ist, stand er ja nicht ohne Grund auf der Wunschliste. Wenn er sich auf und außerhalb des Sportplatzes für die Mannschaft ins Zeug legen würde, kämen ihm auch wieder mehr Sympathien von den Rängen entgegen. Auf Leute, von denen man in Wirklichkeit nicht viel weiß, haut man am besten nicht verbal drauf. Vielleicht kriegt Kolk noch mal ne Chance, die sollte nicht von vornherein durch unser Vorurteil verbaut sein.

  • Auf Leute, von denen man in Wirklichkeit nicht viel weiß, haut man am besten nicht verbal drauf. Vielleicht kriegt Kolk noch mal ne Chance, die sollte nicht von vornherein durch unser Vorurteil verbaut sein.


    Genau, ich geh sogar noch weiter. Wir haben generell kein Recht über solch junge Menschen (Fußballprofis) hier zu richten. Mit einer Ausnahme: Wenn offensichtlich war, dass sie nicht alles gegeben haben, für Union Berlin, auf dem Platz, dann dürfen wir Kritik üben. Wem kann man das in jüngster Vergangenheit aber vorwerfen, beim 1. FC Union Berlin ??? Fällt mir keiner ein, und das ist ein Verdienst des geamten Vereins, insbesondere des Trainers.
    Um Missverständnissen vorzubeugen, ich meine damit nicht solche Aussagen wie " Meier finde ich im Moment besser als Schulze" oder " Müller ist im Zweikampf zu langsam gewesen".
    Eisern ! :schal:

  • Reklame:

  • Mit einer Ausnahme: Wenn offensichtlich war, dass sie nicht alles gegeben haben, für Union Berlin, auf dem Platz, dann dürfen wir Kritik üben. Wem kann man das in jüngster Vergangenheit aber vorwerfen, beim 1. FC Union Berlin ??? Fällt mir keiner ein, und das ist ein Verdienst des geamten Vereins, insbesondere des Trainers.


    Eisern ! :schal:


    Wie lange sind die Sachen mit Spork und Patschinski her? 8|

    5.2:11


    2:1-09-2014


    27.05.2019


    Ich spreche fließend ironisch und das mit sarkastischem Akzent.


    Bitte nicht knuddeln, ich habe Liebkose-Intoleranz



  • Reklame:
  • Absoluter Schwachsinn was der Kolk da von sich gibt! Er ist einfach nur sauer weil er abserviert wurde und über seine eigene gezeigte eher mittelprächtige Leistung...das es nicht immer rund läuft ist wohl klar und das sit ÜBERALL so, aber das schein dieser verwöhnte Fußballlegionär noch nicht gelernt zu haben. Spricht von reichlich Lebenserfahrung!


    eu tom

  • was gibt er denn von sich? hab ich etwas neues verpasst? oder meinst du noch die dinge, die vor monaten mal von den zeitungen geschrieben wurden (natürlich ohne gewähr, dass es dann wirklich immer seine aussagen sind)?

    Ich würde gerne die Welt ändern, aber Gott gibt mir nicht den Quelltext.

  • was gibt er denn von sich? hab ich etwas neues verpasst? oder meinst du noch die dinge, die vor monaten mal von den zeitungen geschrieben wurden (natürlich ohne gewähr, dass es dann wirklich immer seine aussagen sind)?


    Warum wird immer wieder bezweifelt, dass er das gesagt haben soll? Das war seinerzeit ein Interview! Von einem niederländischen Magazin, dass in etwa wie der Kicker anzusiedeln ist.

    Das Gegenteil von gut ist gut gemeint

  • bevor wir nichts an ablöse für ihn bekommen oder noch schlimmer ihm vielleicht sogar noch eine ausgleichszahlung für eine vertragsauflösung zahlen müssen ... möchte ich seine fussballerische qualität noch ein jahr bei uns sehen. und mal ganz ernsthaft, wer hat nicht schon auch selbst dummes zeugs` geredet ... hinsetzen, bier trinken ... schwamm drüber. und nicht vergessen, es gibt wieder 2 derbys` ... falls wir wieder mal chancen haben wie blöd und keiner trifft, außer ... ;-)

    Für ---> 1.FC Union Berlin 06 e.V.

  • jetzt würde er auch viel besser ins Team passen. Mit Belaid, Ede, Silvio, Terodde usw. hat er Brüder im Geiste die im gedanklich u. spielerisch folgen können. Ich würde ihn mit offenen Armen empfangen.

  • Reklame:
  • bevor wir nichts an ablöse für ihn bekommen oder noch schlimmer ihm vielleicht sogar noch eine ausgleichszahlung für eine vertragsauflösung zahlen müssen ... möchte ich seine fussballerische qualität noch ein jahr bei uns sehen. und mal ganz ernsthaft, wer hat nicht schon auch selbst dummes zeugs` geredet ... hinsetzen, bier trinken ... schwamm drüber. und nicht vergessen, es gibt wieder 2 derbys` ... falls wir wieder mal chancen haben wie blöd und keiner trifft, außer ... ;-)


    Das kann man einfach nur gut finden, was da oben steht, locker bleiben und das Gute rauskitzeln, das ganze Leben ist ein Kompromiss, Santi bekommt Geld, hat Vertrag - kehrt er zurück - kämpfen für Union, was sonst ! Wenn auch unser Herr U.N. mal wieder über seinen Schatten springen muss, er springt - da er ein überaus erfolgreicher Übungsleiter ist - er wird das richtige tun - wie in den letzten Jahren ! :schal:

  • wenn Santi zurückkommen sollte! Vielleicht ist bereits an den ersten Spieltagen der neuen Saison Derby und Aerts steht bei der Tante im Tor, weil Kraft noch gesperrt ist! Da war doch mal was :D


    Im Rückspiel hat er auch nicht getroffen ;) Und ick glaube kaum, dass er nochmal in das graue Köpenick zurück will :whistling:

  • Reklame: