Netzathleten

AOK Traditionsmasters!!!

  • Schade, aber die BSG Chemie Leverkusen war zu gut drauf. Krass, wie ehrgeizig die waren. Mir eine Spur zu viel um ehrlich zu sein.


    Insgesamt ein gutes Event (sic!). Wenn bloß die ganzen Hertha-Suffies nicht wären.... Echt peinlich, was derer viele für eine Figur abgaben. Bis auf 2x Ha-Ho-He und eingespielten Hertha-Oldies war eigentlich nur dann "Stimmung" bei ihnen, wenn wir ein Gegentor gefangen haben.

  • Wer ist eigentlich dieser Ersatztorwart Tom Hauthal ? Sieht noch recht jung aus und ich kann mich an den im Union Trikot nicht wirklich erinnern!

    Der lief schon 2017, als Gast vom Köpenicker SC, für Union, in Gera auf.

    "Die erste Generation schafft Vermögen, die zweite verwaltet Vermögen, die dritte studiert Kunstgeschichte, und die vierte verkommt."

    Otto Fürst von Bismarck

  • Hey, wir haben Hertha und KSC hinter uns gelassen, nur das zählt! Nächstes Jahr wieder das Stasi-Duo Falko Götz und Ulf Kirsten eleminieren und alles ist schick. Schön, unsere alten Recken mal wieder zusammen zu sehen. Eisern!

    Ich will hier zwar keine Fred-fremde Diskussion eröffnen, aber mir sei die Frage gestattet: Warum hast du (nur) diese beiden Spieler rausgesucht? Mir sind bei beiden keine persönlichen IM-Verstrickungen bekannt. So hat deine Nennung etwas Denunziatorisches. Wenn allein schon die Mitgliedschaft bei den dynamischen Kackvereinen ausreicht, um als „Stasi“ bezeichnet zu werden, macht ein „Rauspicken“ von beiden bzw. von nur zwei Spielern auch keinen Sinn. Götz (den ich nebenbei gesagt ausgesprochen unsympathisch finde) hat im übrigen mit seiner Flucht aus der Zone eine Konsequenz gezeigt, die manchen abgeht, die erst nach der Wende zu Oppositionellen wurden (geht ausdrücklich nicht gegen dich persönlich, J.D.Coke). Warum also diese beiden???

  • Wer ist eigentlich dieser Ersatztorwart Tom Hauthal ? Sieht noch recht jung aus und ich kann mich an den im Union Trikot nicht wirklich erinnern!

    Er hat früher für ABC, später für den KSC (sogar mit kurzer Oberliga-Zeit, wenn ich nicht irre) gespielt, jetzt eben für Grünau. Sein Gastauftritt ist der kurzfristigen Absage von Martin P. zuzuschreiben. Hauthal hat in den Jahren zuvor stets in der Betreuerrolle des Union-Teams beim Turnier fungiert bzw. in den Tagen vor dem Turnier war er Teil des Sparringteams.


    Aus gut unterrichteten Kreisen kann ich verlauten lassen, dass Union mit ihm einen Ersatztorwart aufbot, der schon seit Kindheit auf den schiefen Traversen der AF stand.

  • Reklame:
  • Schade, aber die BSG Chemie Leverkusen war zu gut drauf. Krass, wie ehrgeizig die waren. Mir eine Spur zu viel um ehrlich zu sein........

    Dazu kommt noch die unbestätigte Information, dass die wohl schon seit September zusammen trainieren und sich explizit auf den Erfolg in der Hallensaison vorbereitet haben!


    Mir hat es jedenfalls Spaß gemacht und werde nächstes Jahr wohl wieder dabei sein! Soll ja wieder ein Eintagesturnier werden! Eisern!

  • Wenn mich nicht alles täuscht, turnt dort der Senats-Staatssekretär Gäbler (SPD) als Schiedsrichter rum ...

    Der is ja Union-Sympathisant, jeht ja gar nicht!

    Hab gerade gehört der singt in nem Chor, aber dass er ooch schiedsrichtet?

    7.9.96 Union:Energie= 0:4-Ick kam, Ick sah, ick war valiebt!
    Mir ejal wie Ihr meine Tante nennt.Ick nenn se Hertha!
    Berlin, Berlin Eisern Berlin!

  • Schade, hab das total verpasst und auf der IN-Seite sind keine Kader der Teams (nur wer schon mal in Berlin dabei war).

    Sonny 8| Watt hast Du denn mit der BSG Chemie Köln-Nord zu schaffen Sonny ???

    ;)

    7.9.96 Union:Energie= 0:4-Ick kam, Ick sah, ick war valiebt!
    Mir ejal wie Ihr meine Tante nennt.Ick nenn se Hertha!
    Berlin, Berlin Eisern Berlin!

  • Platz 3 am Ende ist doch hervorragend und dazu noch zwei Einzelauszeichnungen :thumbup:

    Oskar war wirklich sehr gut, aber auch der Leverkusener Torwart.


    Tusches Wahl kann man wohl eher unter " Opium fürs Volk" abheften. Sein schlechtester Auftritt in all den Jahren. Für mich waren neben Oskar vorallem Karim und Gebbi unsere "Gewinner". Platz 2 war drin. Den BVB hätte man vielleicht im Halbfinale geknackt.


    Ich fand Helmes genial und auch Neuville und Kiriakov. Tolle Tore.


    Ich schau den ollen Säcken (in allen Farben) gerne zu, aber diese Show dort in der Halle geb ich mir seit Jahren nicht mehr.

    Ich geh´ nicht zum Fußball,

    ich geh´ zu Union.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von André ()

  • Im weiten Rund fand wohl‘ne Umfrage statt, die den (1o2 Tage) Modus klären sollte.

    Wir waren mehrmals unterwegs und haben nichts gesehen, haben allerdings nicht direkt gesucht....

    Hoffentlich sind die Umfragenden nicht nur durch die Geraden gelaufen, denn dann fürchte ich eine Wiederholung des jetzigen Modus .

    Für den großen Teil der Leute viel zu viel Leerlauf im Laufe der Tage.

    Wenn dann noch eine Berliner Mannschaft am ersten Tag ausscheiden sollte, .....

    Sehr gut haben uns die Sparta-Fans gefallen, haben bis zum Schluss Stimmung gemacht und wurden auch von unserer Kurve gefeiert.

    Obwohl sie auch verarscht wurden

    mit dem Fernbleiben der (auch noch im Programmheft !!!) angekündigten Nedved,Koller,Rosicky !

    Ist schon grenzwertig das Ganze, insbesondere der Hertha-Sprecher und der RBB-Fuzzi, aber solange wir in dieser Form ( Team und Fans) dabei sind, werden meine Jungs und ich es auch sein !!

  • Reklame: