Netzathleten

Der Fussball....noch (weit) unterhalb der Regionalliga.....

  • Wo ein Wille ist ist auch ein Weg. In Bayern stocken sie ja auch auf 19 Mannschaften auf wegen 1860.


    Verstehe aber übrigens nicht warum die VSG im JSP muss. Meines Wissens gibt es in deren Nachbarschaft ein Stadion. Über die Miete kann man sich bestimmt einigen.

  • Verstehe aber übrigens nicht warum die VSG im JSP muss. Meines Wissens gibt es in deren Nachbarschaft ein Stadion. Über die Miete kann man sich bestimmt einigen.


    "Bestimmt einigen" ist aber son Ding. Soviel Kohle dürften die nicht haben und ne doppelt Belastung ist für den Rasen auch nicht so prickelnd - inkl dem zu erwartenen Zuschauerstrom rechnet sich wahrscheinlich nichtmal Catering. Zudem rechne mal die Rivalitäten hinzu, die auch noch erhöhtes Sicherheitsrisiko haben - inner Nordost gibt es so einige Vereine die mit der AF so ihre Problemchen haben dürften...


    Hinzu kommen dann mal überschneidene Spieltage - auch nicht besonders prickelnd wenn vormittags Cottbus zu Gast ist und Nachmittags Dresden (ok, würde eher nicht vorkommen...)


    Der JSP ist in öffentlicher Hand, da ist "bestimmt einigen" wesentlich einfacher.


  • Vielen Dank für den Bericht! Ich hab mich wirklich tierisch geärgert, dass wir nicht dabei sein konnten. Besonders wenn man die Videos sieht, die in Altglienicker Kreisen so die Runde machen...das muss schon sehr geil gewesen sein. Das ist schon echt der Hammer....Altglienicke in der Regionalliga. Unglaublich. :schal:
    Und nein - das mit dem Uffta war nicht Brunne. Es gibt halt in Altglienicke tatsächlich Zuschauer, die sich nur für die VSG und sonst für keinen anderen Verein interessieren und dadurch keine Ahnung von dem Geschmäckle haben, dass dieser Gesang bei Unionern hinterlässt ;)


    Wo nächste Saison gespielt werden soll ist noch vollkommen offen. Da ja erst seit Samstag wirkliche Planungssicherheit besteht, wird erst jetzt mit konkreten Gesprächen begonnen. Natürlich spielt in den Überlegungen auch der JSP eine Rolle, aber eine Entscheidung ist noch nicht getroffen. Das ist lediglich eine Behauptung der Zeitungen. Wobei ich den JSP auch für (leider) recht wahrscheinlich halte.
    @unionerdirk welches Stadion meinst du denn?


    @Sonny hier: findest du ein paar mehr Details zu der Entscheidung von damals. Schwierige Sache. Rechtlich eigentlich ganz eindeutig, aber menschlich auch irgendwie nachvollziehbar. Ich bin froh, dass ich das nicht entscheiden musste. Der damalige erste Vorsitzende ist sich auch bis heute nicht ganz einig, ob damals richtig gehandelt wurde. Das nach dieser Entscheidung so viel Erfolg nach Altglienicke kommen würde, hat damals wahrlich keiner erwartet. Damals ging es eigentlich nur darum, dass die Jungs, die eine tolle Saison gespielt haben und sportlich den Aufstieg erreicht haben, auf diesen nicht wegen behörlichen Festlegungen verzichten wollten. Was bis heute daraus wurde, davon hat damals niemand auch nur zu träumen gewagt.

    "Union immer im Herzen getragen, schaust du nun herab auf den heiligen Rasen. Ruhe in Frieden Forchi" ;(

  • Richtig Ritter!
    Wenn es dumm kommt, kannste dann bis zur Entscheidung keine Verträge mit neuen Spielern machen, keine Altverträge verlängern, dir nicht um Lehrstellen und Arbeitsplätze bei Sponsoren kümmern, nicht bei neuen Sponsoren vorstellig werden.......
    Hast Unkosten gehabt und die Fans sind dann mit Sonderbussen umsonst umhergereist...... :doofy
    Da steht der "Ewige" schon wieder kurz vor dem 2.Schlaganfall..... :cursing:


    und wie sieht es aus? wird heute gespielt? und um was geht es dann? gibt es was neues bezüglich der lizenzen für erfurt und chemnitz? fragen über fragen...
    was sagt ingo, @Brandenburgunioner ?


  • Na dann war das damals von Hertha doch wohl auch korrekt, das Angebot für Raffael auszuschlagen, und sich lieber die Stadionmiete Stunden zu lassen!


    Hertha interessiert mich nicht, daher kenne ich mich bei diesem Thema nicht aus, dass du da ansprichst und kann da nichts dazu sagen.
    Ich weiß jetzt auch nicht genau, was Hertha und Raffael mit einem neidischen Trainer von Rathenow und einem verdienten Aufstieg von Altglienicke zu tun haben???


    Ich finds einfach nur putzig, wie da jemand versucht, die Schuld schön auf andere zu schieben. Vielleicht sollte er sich aber zukünftig lieber besser über Fakten informieren, bevor er mit der Presse redet...sonst ist das Ergbnis halt so peinlich wie im diesem Artikel :D

    "Union immer im Herzen getragen, schaust du nun herab auf den heiligen Rasen. Ruhe in Frieden Forchi" ;(

  • Hertha interessiert mich nicht, daher kenne ich mich bei diesem Thema nicht aus, dass du da ansprichst und kann da nichts dazu sagen.
    Ich weiß jetzt auch nicht genau, was Hertha und Raffael mit einem neidischen Trainer von Rathenow und einem verdienten Aufstieg von Altglienicke zu tun haben???


    Ich finds einfach nur putzig, wie da jemand versucht, die Schuld schön auf andere zu schieben. Vielleicht sollte er sich aber zukünftig lieber besser über Fakten informieren, bevor er mit der Presse redet...sonst ist das Ergbnis halt so peinlich wie im diesem Artikel :D


    Knips mal deine Birne an, dann schnallst Du eventuell was Kahlisch meint.

  • Neidischer Trainer?


    Das liest sich nicht so, im Gegenteil der Mann ist sehr stolz auf seine Arbeit und seinen Verein.


    Und lacht zurecht über 25-26 Jährige die noch Oberliga spielen und sich als die achsokrassen Vollprofis darstellen und nichts im Lebenslauf vorweisen können.


    Und ja, er hat Recht: Wer nichtmal den Rahmen hat, den Sport so auszuführen wie es für die Liga verlangt wird, der kann dann halt nicht antreten.


    So ein Sportverein ist eben nicht nur auf Teufel komm raus Erfolg mit Beinen statt Steinen (indem man bspw Spieler wie Tusche und Brunne verpflichtet) sondern setzt eben auch Vereinsarbeit raus, Nachhaltigkeit und Eigeninitiative. Es ist eben nicht nur "kicken und kieckn".


    In fremden Stadien spielen ist sowas Kuckucksartiges, hey - kann man ja machen, wenn man daran plant das zu ändern - aber so ist es eben sich ins gebaute Nest setzen, kurzfristig Kohlen abzugrasen und schwupp.


    Ansonsten ist die VSG Webseite auch sehr anstrengend...

Reklame: