Netzathleten

VfB Stuttgart - 1. FC Union Berlin

  • Kämpfen und Siegen! Arminia hat aufgezeigt, wie es gehen könnte. Mit weniger Fehlern allerdings. :rolleyes:

    "Religion ist sowieso bescheuert. Ich meine: Eine Jungfrau wird schwanger von einem Geist! Damit käme man vor dem Scheidungsrichter nicht sehr weit." (Lemmy)

  • Reklame:
  • Was ich gestern sah ... Auf der Torhüter-Position und in der Innenverteidigung haben wir klar die Nase vorn. In der Mittelfeld-Zentrale und Sturmmitte sehe ich den VfB stärker aufgestellt. Außenbahnen in etwa gleichauf. Könnte also ein Patt werden. ;)

  • Was ich gestern sah ... Auf der Torhüter-Position und in der Innenverteidigung haben wir klar die Nase vorn. In der Mittelfeld-Zentrale und Sturmmitte sehe ich den VfB stärker aufgestellt. Außenbahnen in etwa gleichauf. Könnte also ein Patt werden. ;)


    Ich habe auch eine Fallsucht im gegnerischen Strafraum erkannt. Diese Krankheit hatten die Schwaben auch beim Heimspiel gegen Dresden.

  • Ich tippe wir spielen 2 zu 2. Stuttgart macht mir in der aktuellen Verfassung nicht wirklich Angst.


    wenn man sich selbst ein unentschieden erhofft, dann ist das auch nicht gerade ein zeichen von mut.


    sollte stuttgart am montag nicht in einer guten verfassung sein dann sollten unsere auf sieg spielen und nicht auf unentschieden.


    EISERN

    pyrotechnik ist kein verbrechen,
    aber man kann seine zeit sicherlich mit intelligenteren dingen verbringen.

  • Fallsucht ist bei uns momentan ausgeprägter als bei anderen. Ich versteh auch nicht, dass die Trainer Kreilach nicht mal an seinen Körper erinnern. Er müsste auch langsam mal begreifen, dass er diese Pfiffe in keiner Liga der Welt bekommt.
    Für Montag wünsche ich mir Pokalmentalität wie in Dortmund und wenn man merkt, dass nichts geht, bitte nicht ins Verderben rennen. Das Torverhältnis immer im Blick behalten!

  • braunschweig hat von den vieren da oben das "leichteste" restprogramm mit bielefeld und karlsruhe, die jeweils am spieltag vielleicht schon abgestiegen sind. deshalb dürfen wir in stuttgart nicht mit "wenig" zufrieden sein, sondern müssen ein gutes gefühl dafür haben, ob wir dort je nach spielsituation mit dem erreichten zufrieden sein sollten oder auf sieg spielen sollten. nicht zu vergessen kann auch das torverhältnis am ende wichtig sein.


    am einfachsten ist es jedenfalls immer - gerade für jemand der in rechnen nicht so gut ist - selbst zu gewinnen. dann kann man den anderen das rechnen überlassen. :-)))


    EISERN

    pyrotechnik ist kein verbrechen,
    aber man kann seine zeit sicherlich mit intelligenteren dingen verbringen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von ruepel ()

  • Wer sich einen Aufstieg vorstellen kann, der sollte sich auch zwangsläufig einen Sieg in Stuttgart vorstellen können.


    Und das Stuttgart die bessere Mannschaft als wir hat? Weeß ick nich. Das kann man sich auf Grund des Namens auch ganz schnell nur einbilden. Hier mal die letzten 7 Ergebnisse der ach so starken Stuttgarter:


    Braunschweig - VfB 1:1
    VfB - Bochum 1:1
    Fürth - VfB 1:0
    VfB - D*nDre 3:3
    1860 - VfB 1:1
    VfB - KSC 2:0
    Bielefeld - VfB 2:3


    Also ich sehe da jetzt nicht ein einziges Ergebnis, das die große Klasse des VfB wiederspiegelt. Es gibt sicher keinen Grund den VfB zu unterschätzen, oder zu behaupten sie hätten nicht eine bestimmte individuelle Klasse in ihren Reihen. Aber für falsche Ehrfurcht ist mit Sicherheit kein Anlass. Unsere Mannschaft sollte einfach an sich selbst und ihre Stärken glauben. Dann werden wir in Stuttgart nicht verlieren.

    Boh, die Zoom-Funktion ist ja der Hammer!


    mit holländischem Gruße an die Humoristen hier im Forum :-)

  • von platz 4 bis 1 - alles drin. hab ich auch - als einer von wenigen - vor dortmund gesagt, als der großteil vorher mit einer knappen niederlage zufrieden war.


    EISERN

    Dateien

    • keller2.jpeg

      (28,14 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    pyrotechnik ist kein verbrechen,
    aber man kann seine zeit sicherlich mit intelligenteren dingen verbringen.

  • Wo in Stuttgart trinken wir denn vor dem Spiel?


    Tipp für Partypeople, Bier- und Wies´n Liebhaber
    Zur Zeit läuft die Frühlingswasen in Stuttgart, ist im Prinzip das selbige wie die Wies´n in München.
    Große Bierzelte, Kapelle und massenhaft fröhliche Leute.
    Die „Wasen“ ist ca. 1 km vom Stadion entfernt und im Göckelesmaier Festzelt gibt es noch ein paar freie Tische.
    Einen Tisch für 7 Personen z.B. in der Frühlingsloge ab 15.00 Uhr oder früher (je nach Bedarf ;) ) bekommt man schon für 135,80 €.
    Das sind allerdings reine Verzehrgutscheine.
    Das heißt, jeder bekommt für 19,40 € fast 3 Maß, bzw. 2 Maß und ein Göckele (Suppenhuhn) – die reine Tischreservierung ist somit kostenfrei.
    Der Preis von 6,90 € statt wie üblich 9,90 € pro Maß kommt daher zustande, das am 24.04. der sogenannte "Schwabentag" statt findet – also gerade was für Kostenbewusste.
    Wie erwähnt, die U- Bahn Station Cannstätter Wasen liegt eine Station vom „Neckarstadion“ entfernt und ist zum „Aufwärmen“ und „Frisch“ machen daher bestens geeignet.
    Buchen kann man online über Google: Frühlingsfest Stuttgart reservieren, dann auf „Festzelte“ auf die Homepage und auf reservieren.

  • @andre: jeden tag eine maß, das passt genau!


    hat nicht der vfb als maskottchen ein krokodil? da fällt mir ein schönes motiv für eine mottofahrt ein:



    also: bringt alle eure croco-handtaschen mit. mit denen winken wir dann schön nach dem sieg :-)))


    EISERN

    pyrotechnik ist kein verbrechen,
    aber man kann seine zeit sicherlich mit intelligenteren dingen verbringen.

  • =O Drei Maß ... wer hilft mir? Bin ja schon ab Sonnabend in Stuttgart und werde mal am Wochenende auf den Wasen vorglühen ... sie werden doch wohl Brause haben. :beer


    die schwaben haben kein problem mit minderheiten. in berlin werden ursprünglich einheimische von denen ja auch (irgendwie) akzeptiert. wirst also bestimmt dein gesöff bekommen. :-)

  • Wie kann man die Wasen "im Prinzip" mit der Wies'n gleichsetzen :dash 
    Limo gibt es da bestimmt am Familientag!
    Rein sportlich: es geht um nix dort!
    Beton anrühren! 0 zu 0 - Punkt mitnehmen! NIcht die Helden spielen wollen.
    Keine Verletzungen oder belastende Karten riskieren! Schmutziges Unentschieden!
    Danach beginnt die entscheidende Phase der Saison!
    Unser Montagsspiel des Jahres kommt in Braunschweig!!!!!
    PRO 10 Punkte PRO AF PRO AJ - aber nur direkt!