Netzathleten

Oliver Ruhnert

  • Und mögen wir uns an unserer warmen Worte erinnern, wenn mal die eine oder andere Verpflichtung nicht die erhoffte Verstärkung wird....bzw. sich charakterlich nicht wie vermutet entpuppt!


    *Oder eine unpopuläre Entscheidung getroffen werden muss!

    All das ist doch schon passiert, ohne jetzt Namen nennen zu wollen. Es gab absolut bereits Verpflichtungen unter Olivers Ägide, die sowohl charakterlich, als auch sportlich nicht so aufgegangen sind, wie man es sich vielleicht im optimalen Falle erhofft/gewünscht hatte. Und auch unpopuläre Entscheidungen hat er schon gefällt, ebenfalls ohne Namen zu nennen. Mein Anspruch an Oliver in seiner Funktion sind aber auch keine 100% Erfolgsquote, welche es ja auch gar nicht geben kann. Wer lange genug im Fußball unterwegs ist und gegebenfalls selbst mal Verantwortlichkeiten für Mannschaften hatte, egal ob als Trainer oder in anderer Funktion, kann glaube ich sehr genau einschätzen, wieviele Unwegbarkeiten es gibt. Und manches, so sagt es ja Oliver selbst, hängt auch auch gelegentlich ganz banal von etwas Glück ab.

    The way of neoliberalism:


    "Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter - Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt."


    Jean Claude Juncker

  • Ok ....ich präzisere....wenn in Zukunft die eine oder andere Verpflichtung mehr.....

    Solange es für den Klassenerhalt reicht wäre es auch völlig daneben auf der einen oder anderen "falschen" Verpflichtung rumzureiten. Das große Ganze zählt. Und selbst wenn der Klassenerhalt verfehlt wird: solange man der Mannschaft ansieht sie hat sich mit allem was sie hatte dagegen gestemmt halten sich meine Vorwürfe am Ende in Grenzen.

    Ich werde bleiben wie ich bin,

    Werd immer der sein der ich war,

    Einer der Letzten an der Theke,

    Einer der Letzten seiner Art,

    Und wisst ihr was ihr könnt mich mal,

    Ihr könnt mich immernoch mit eurer halbgaren Moral -

    Ich bleibe wie ich bin,

    Leckt mich am Arsch -

    Ich bleibe wie ich bin.

  • Reklame: