Netzathleten

Fragen an Urs Fischer

  • Geneigter Leser des Union-Programms, geneigter User des Union-Forums,


    zum Spiel gegen Girondins Bordeaux wird es eine Sonderausgabe des Programmhefts geben, das im Wesentlichen wieder aus den Porträts unserer Mannschaft besteht, aber auch ein Interview mit unserem neuen Trainer beinhalten soll.


    In gewohnter Weise soll dafür auch wieder Leser/ User/ Fan seine Fragen mit beisteuern können. Dazu wäre jetzt hier oder per Mail an


    Unionprogramm@gmail.com


    (bitte nicht per PN hier im Forumsbriefkasten) Gelegenheit.


    Bis Montagnachmittag (16. 7.) können Fragen an


    Urs Fischer


    per Mail oder über diesen Thread hier an uns herangetragen werden, die wir dann an den Fragesteller weiterleiten.



    Danke für die Teilnahme, bitte dass wir die Möglichkeit dafür bieten,


    Gruß + E.U.!

    Die PROGRAMMierer

  • welche Erkenntnisse hat Ihnen das Trainingslager Klosterforte für die

    kommende Saison gebracht!

    Haben Sie sich schon in die Unionerfamilie eingelebt?



    EISERN :)

    :schal::schal::schal:

    Was man über sich denkt ist wichtiger als das, was Andere über einen denken.
    "dass wir schon wahrgenommen werden als Verein, der eine ganz besondere Fankultur pflegt"
    Dirk Zingler



  • Sind Sie schon in Berlin angekommen oder fühlen Sie sich noch fremd?

    Die Union Seele ist doch besonders haben Sie diese schon kennen gelernt und wie kommen sie damit klar?

    Es ist besser für etwas gehasst zu werden, was man ist. Als für etwas geliebt zuwerden, was man nicht ist.

  • Erst einmal Herzlich Willkommen bei uns und drei Fragen bitte.


    -Was machen Sie i.d.R. am Spieltag während der Aufwärmphase der Spieler?

    Manch ein Trainer beobachtet seine Spieler, manch einer zieht sich in die Kabine zurück, Hitzfeld und Ferguson tranken sogar einen Wein miteinander...


    -Mit welchen Trainerkollegen haben Sie sich über Union ausgetauscht?


    -Wat macht ditt Bärlinern?


    Alles Gute und viel Erfolg gewünscht!

    5.2:11



    2:1-09-2014


    Ich spreche fließend ironisch und das mit sarkastischem Akzent.


    Bitte nicht knuddeln, ich habe Liebkose-Intoleranz



  • Herr Fischer, erzählen Sie uns von ihrer Stadt Ihrer Kindheit. Gibt es touristische Sehenswürdigkeiten?


    Zweite Frage: Ist der Ballbesitzfußball im modernen Fusball, spätestens seit den enttäuschenden Ergebnissen für Deutschland und Spanien bei der WM, tot?

  • Was wollen Sie mit Union erleben, was Sie bisher noch nicht erlebt haben?

    Was ist Ihr Beitrag dazu?


    Im Zweifel ein Tor mehr schießen als der Gegner oder eins weniger bekommen?


    Wie sieht ein perfekter Trainingstag aus?


    Gibt es eine taktische Idee, die Sie schon ganz lange mit sich rumtragen aber noch nie ausprobiert haben?

  • Wie viel Prozent unserer Spieler entsprechen nach ihren Einschätzungen der ersten Wochen ihren Vorstellungen, um mit ihnen ihre Ziele und die Ziele des Vereins zu erreichen?


    Wenn Sie sich auf einer Position eine Verstärkung wünschen könnten, welche Position wäre das?


    Haben Sie eine Taktik und Spielidee, die Sie versuchen in jedem Spiel umzusetzen oder richten Sie Beides nach dem Gegner aus?


    Sehen wir auswärts eine andere Taktik als zu Hause?

  • Herzlich Wilkommen Herr Fischer,


    mich würde interessieren wie ihre Einstellung dazu ist, dass es bei Union keine U23 mehr gibt?

    Dazu noch, wie stehen die Chancen, dass sich Jugendspieler in den Kader spielen?


    Wie wird die Wahl des Kapitäns ablaufen? Entscheiden Sie, oder werden die Spieler entscheiden?



    P.S.

    Lieblingsessen?

    Lieblingsgetränk?


    Grüße aus Bayern

  • Hallo Herr Fischer,


    mich würde es interessieren, ob Sie bewusst das deutschsprachige Ausland für Ihre erste Trainerstation außerhalb der Schweiz gewählt haben? Und unabhängig von der Antwort darauf, wie Sie Sich selbst im kommunikativen Umgang mit Spielern, in Ihrer persönlichen Art den Spielern gegenüber, beschreiben würden?

  • Hallo Urs Fischer! Herzlich Willkommen.

    Wie sind Sie an Union geraten ? Stellenanzeige oder Paarship für Fußballlehrer...?

    Zweite Frage: wenn Sie auf die erste schon geantwortet haben "...jeden Fußballverrückten zieht der 1.FC Union in seinen Bann.." - alles jut. Sonst wär schon mal interessant was Sie vor der Anbahnung von uns wußten/so gehört haben..

Reklame: