Netzathleten

Ideensammlung Union Quartett

  • veritas


    Nochmal danke für deine Initiative. Hat Spaß gemacht der Versuch was zu entwickeln. Als dann die Mitteilung kam das Spiel gibt es schon habe ich mich an eine Situation vor 40 Jahren erinnert. Zwei Kumpels und ich sind zum Zelten nach Mirow gefahren. Tags über haben alle gepennt und Nachts ging die Post ab. Erinnern kann ich mich noch an eine Berliner Pilsner Flagge mit den drei Bären. Wir saßen mal wieder Nachts am Lagerfeuer und debattierten lange bei steigendem Alkoholpegel wie wir ein Mädchen klar machen können und merkten nicht daß ein Kumpel weg war. Als wir ihn suchten stellten wir fest das er schon mit einer am anbandeln war. Er hat anstatt mit uns die beste Strategie zu entwickeln einfach die Initiative ergriffen und sich gekümmert.


    Eiserne Grüße

    In Erinnerung an die im WKll gefallenen Spieler vom FC Viktoria Schneidemühl u.a. mein Großvater Paul Dumke

  • veritas


    Nochmal danke für deine Initiative. Hat Spaß gemacht der Versuch was zu entwickeln. Als dann die Mitteilung kam das Spiel gibt es schon habe ich mich an eine Situation vor 40 Jahren erinnert. Zwei Kumpels und ich sind zum Zelten nach Mirow gefahren. Tags über haben alle gepennt und Nachts ging die Post ab. Erinnern kann ich mich noch an eine Berliner Pilsner Flagge mit den drei Bären. Wir saßen mal wieder Nachts am Lagerfeuer und debattierten lange bei steigendem Alkoholpegel wie wir ein Mädchen klar machen können und merkten nicht daß ein Kumpel weg war. Als wir ihn suchten stellten wir fest das er schon mit einer am anbandeln war. Er hat anstatt mit uns die beste Strategie zu entwickeln einfach die Initiative ergriffen und sich gekümmert.


    Eiserne Grüße

    So eine Situation hatte doch jeder schon Mal... Den ultimativen Plan schmieden. Und spätestens bei Bestehen des Plans merken: scheiße war umsonst, Ding ist durch und ohne Planung, spontan darauf zu hätte es eine Chance gegeben!


    Mir war es ein Vergnügen und vielleicht ist das ja der Beginn von etwas anderem gewesen. Einige sehen es ja so wie du und ich. Benatz zum Beispiel. Der Gedanke etwas von vielen Unionern zu entwickeln das dann 'nen Platz im Zeughaus findet hat wirklich Charme.


    Vllt kommt dadurch jemand auf eine neue Idee, die man diskutieren und verbessern kann. Sowas wie ein Sammelalbum mit Spielerstickern und besonderen Ereignissen zum Beispiel, mit Tauschbörse und allem drum und dran (da wohl nicht nur mir 32 Eiserne Helden Recht wenig erscheinen) Oder oder oder. Wäre mir eine Freude wenn jemand dadurch seine kreative Ader entdeckt. Bei mir war's ja auch der Gedanke: was wäre besser und authentischer als Monopoly.


    In diesem Sinne: U.N.V.E.U.