Netzathleten

MSV Duisburg - 1. FC Union Berlin

  • Was soll man sagen: Pflichtsieg am Ende glücklich aber nicht unverdient eingefahren.

    ich behaupte sogar ganz frech, und schliesse mich dahingehend der meinung des trainers an, es war insgesamt ein verdienter sieg. es muss ja nicht über die ganze zeit beeindruckend gewesen sein, ganz sicher nicht. aber über die 90 minuten waren wir dem gastgeber erstens in summe überlegen und zweitens haben wir mehr tore als dieser geschossen. für mich ein untrügliches zeichen, dass man verdient gewonnen hat. denn wer mehr tore als der gegner (selber) schiesst hat so ziemlich immer verdient gewonnen :-)

  • @ Unionfux … ich bleib bei meinen 99 % , schätze aber Deine Meinung sehr - immer gute Spieltags-Analysen hier im Forum von Deiner Tastatur. Seit Jahren erkennst Du mehr Potential in unserer Mannschaft (und kritisierst dem entsprechend), als ich sie sehe - das ist ja auch das schöne am Fußball :)

    Das nächste Spiel ist wichtig - Freitag Abend gegen Bielefeld - Eisern Union !

  • Ach was war das schön.

    Selten so viel Spass gehabt. Da sitzt man dort in der Nähe von Hamburg mit 20 HSVlern und einem Pauli Fan direkt neben einem, in so einer Skybar, Stock nüchtern und darf sich als einziger freuen.🤣 besser geht's nicht.

    Ich Stimme zu wenn es heisst das man nun etwas mehr Risiko geht um dann den 3er einzufahren. Finde ich besser wie diese langweiligen Unentschieden.

    Heute ein wenig unglückliche Tore bekommen. Der war ich froh das wir so wieder zurück gekommen sind. Momentan bin ich vom Team sehr überzeugt. So kann das was werde mit dem Aufstieg.


    Eine Verbesserung gäbe es: Gikiewicz +10cm:D

  • Deswegen muss man ja nicht die Räuberleiter für die anderen elf Spieler machen...

    Wir haben Räuberleiter gemacht???

    Unsere zwischenzeitliche Unentschlossenheit hat den Gegner stark gemacht. Wenn der Tabellendritte Schwierigkeiten beim Tabellenletzten hat (und der nicht gerade das Spiel des Jahres abliefert), dann macht der eine sozusagen die Räuberleiter für den anderen.

  • Acht gefressen, fünf geschossen. Nicht so siegorientiert. Hätten wir noch sechs Tore mehr geschossen - okay. Oder wenigstens zwei mehr...

  • Diese 2. Liga verstehe wer will … zuschnappen und Aufsteigen ! Jede sachliche Analyse führt in die Irre , wir gewinnen gegen Köln, verlieren deutlich in Aue … da ist nichts souverän … Es liegt vermutlich daran, dass alle Mannschaften auf hohem Niveau nichts anzubieten haben … Konstant gut und erfolgreich - ein Fremdwort !

    Aber ganz ehrlich - Union gefällt mir unter Urs Fischer richtig gut - der holt das Potential zu 99 % raus, was in dieser Truppe steckt - und das finde ich großartig. Einigen Unentschieden an der AF folgten so schöne Heimsiege , jetzt sogar mal ein Auswärtssieg in Duisburg - jetzt ist die Zeit gekommen um das Ding zu rocken … bei aller Kritik - wann denn sonst ???

    Wenn das 99% sind, also das nahezu Machbare ist - dann haben wir ein Problem. Ich sehe die Mannschaft eher bei 70-75%. Da ist schon noch Luft nach oben...

    Mir doch egal .... taumel ...... Biertrink ....... ick find uns toll ...... aber ick verstehe..... morgen vielleicht......

  • Diese 2. Liga verstehe wer will … zuschnappen und Aufsteigen ! Jede sachliche Analyse führt in die Irre , wir gewinnen gegen Köln, verlieren deutlich in Aue … da ist nichts souverän … Es liegt vermutlich daran, dass alle Mannschaften auf hohem Niveau nichts anzubieten haben … Konstant gut und erfolgreich - ein Fremdwort !

    Aber ganz ehrlich - Union gefällt mir unter Urs Fischer richtig gut - der holt das Potential zu 99 % raus, was in dieser Truppe steckt - und das finde ich großartig. Einigen Unentschieden an der AF folgten so schöne Heimsiege , jetzt sogar mal ein Auswärtssieg in Duisburg - jetzt ist die Zeit gekommen um das Ding zu rocken … bei aller Kritik - wann denn sonst ???

    Wenn das 99% sind, also das nahezu Machbare ist - dann haben wir ein Problem. Ich sehe die Mannschaft eher bei 70-75%. Da ist schon noch Luft nach oben...

    Na ja, ich bin da eher auch bei 99 %. Mit nur 75 % hätten wir 10 Punkte weniger!


    Und wegen den 8 Gegentoren gab der Urs ne gute Antwort auf der PK!


    Und nebenbei: Ich bekomm lieber 1 x 3 Gegentore in EINEM Spiel als dreimal 1:0 zu verlieren! Und heute die 2 Gegentore sind mir ooch Wurscht, da wir gewonnen haben! :-)

  • Also die Leistung vom MSV war auch ehrlich nicht schlecht, dass war auf jeden Fall eins ihrer besseren Spiele. In der erste Halbzeit war mir unser Team zu eigensinning, aber ab der zweiten Hälfte haben sie echt super reagiert, wie man unsere Jungs halt kennt.


    Übrigens war der Fan Support im Stadion mal wieder spitze, nur wer von euch hat die ganze Zeit rum gefurzt? ^^

  • Hab das Spiel leider nur in der Sportschauzusammenfassung gesehn :wacko: aber bedenkt mal eins, wir sind inzwischen ein Aufstiegsfavorit und somit eben auch ne Mannschaft wo sich unsre Gegner besonders mühe geben, so ähnlich wie ich überrascht war, was wir in Dortmund fürne gute Spielleistung hingelegt haben nach den ganzen unnötigen Unentschieden :rolleyes:,

    wir sind zwar nich (direkt) die Bayern der 2. Liga, dennoch eben ein "Großer" der die anderen Teams eben dochn bissel mehr motiviert und wir sind häufig zu schlampig mit unseren Torchancen :huh:

    und sorry aber das (mit den Torchancen) is ja gefühlt schon einige Jahre IMHO unser Problem :/

  • Wir haben Räuberleiter gemacht???

    Unsere zwischenzeitliche Unentschlossenheit hat den Gegner stark gemacht. Wenn der Tabellendritte Schwierigkeiten beim Tabellenletzten hat (und der nicht gerade das Spiel des Jahres abliefert), dann macht der eine sozusagen die Räuberleiter für den anderen.

    Unentschlossenheit habe ich nicht gesehen. Duisburg hat 1,5 mal einen Lucky Punch gelandet. Aber wir waren entschlossen, dominant und absolut verdienter Sieger.

  • Unsere zwischenzeitliche Unentschlossenheit hat den Gegner stark gemacht. Wenn der Tabellendritte Schwierigkeiten beim Tabellenletzten hat (und der nicht gerade das Spiel des Jahres abliefert), dann macht der eine sozusagen die Räuberleiter für den anderen.

    Unentschlossenheit habe ich nicht gesehen. Duisburg hat 1,5 mal einen Lucky Punch gelandet. Aber wir waren entschlossen, dominant und absolut verdienter Sieger.

    Beide Tore waren bestimmt kein Lucky Punch: guter Freistoß (sowas soll's geben) und das zweite Tor ein klarer Abwehrfehler. Ob unser Ausgleich so fällt, wenn der Duisburger nicht wegrutscht? Wohl kaum.

    Entschlossene Dominanz hätte uns nie in den Rückstand geraten lassen. Sicher haben wir verdient gewonnen, nur, wenn man das in der letzten Minute dreht, dann ist das auch glücklich, denn allzuviele große Torchancen hatten wir auch nicht. Das war nun wirklich kein rauschender Sieg der Sorte "absolut".

    Aber bitte: das kann man natürlich unterschiedlich sehen. Am Ende stehen heute drei Punkte - das ist die Hauptsache.

  • Früher hieß sowas Steigbügelhalter,

    kommt mal runter von hochtrabenden Ross - ich hab heut echt nen deutlierechen Sieg erhofft aber einige reden hier viel zu viel schön, nochmal sorry aber hey wir sind etliche Punkte vor Duisburg und kassieren 2 Gegentore =O

  • Also die Leistung vom MSV war auch ehrlich nicht schlecht, dass war auf jeden Fall eins ihrer besseren Spiele. In der erste Halbzeit war mir unser Team zu eigensinning, aber ab der zweiten Hälfte haben sie echt super reagiert, wie man unsere Jungs halt kennt.


    Übrigens war der Fan Support im Stadion mal wieder spitze, nur wer von euch hat die ganze Zeit rum gefurzt? ^^

    Man hast du ne empfindliche Nase. Hättest ja zurück schießen können.

    Auswärts ist das erlaubt :opi:.

    Von den Puffer Scheiss kann man schon mal Magen grummeln bekommen .