Netzathleten

[15] Marius Bülter

  • Ich hatte mich in der Sommerpause noch gefragt , warum dieses hartnäckige Gefeilsche um einen immerhin auch schon 26-jährigen Zweitligaabsteiger. So langsam verstehe ich, warum.


    Gute Arbeit der Scouts und von Oliver Ruhnert!👍

    Enorme Entwicklung genommen muss man sagen. Das man so hartnäckig war, deutete auf die absolute Überzeugung hin. Gerechtfertigt bis jetzt.

  • Da holt man zwei ehemalige Deutsche Meister aber einer der vor 1,5 Jahren noch in der 4 Liga gekickt hat, den man nicht auf der Rechnung hatte, der ist eigentlich der beste Einkauf gewesen. 😏


    Ich mag solche Geschichten.. 🔴⚪🔴

    Diese Entwicklung habe ich schon bei der Verpflichtung von Marius vorausgesagt. Aber man sollte die Kirche im Dorf lassen. Wir haben gerade mal 2 Spieltage hinter uns. Und Nevens Leistung fand ich heute auch durchaus erwähnenswert und eben genauso wichtig für uns.

    "Ich denke, wenn die Geschichte sich wiederholt, können wir nochmal das Gleiche erwarten."


    Terry Venables



  • Er bringt vor allem/ zudem eine erstklassige Mentalität mit - gefällt mir sehr und straft meine Skepsis ihm gegenüber Lüge.

    Ich bete deshalb rasch drei „Vaterunser“ - und sollte damit auch wieder rein sein.

    Na toll, und was mache ich als Atheist?X/;)

    "Wenn einer, der mit Mühe kaum, geklettert ist auf einen Baum,
    schon meint, daß er ein Vöglein wär, so irrt sich der." (W.Busch)

  • Er bringt vor allem/ zudem eine erstklassige Mentalität mit - gefällt mir sehr und straft meine Skepsis ihm gegenüber Lüge.

    Ich bete deshalb rasch drei „Vaterunser“ - und sollte damit auch wieder rein sein.

    Na toll, und was mache ich als Atheist?X/;)

    Du schlachtest ne Ziege und opferst sie.:hail^^

  • Reklame:
  • Da holt man zwei ehemalige Deutsche Meister aber einer der vor 1,5 Jahren noch in der 4 Liga gekickt hat, den man nicht auf der Rechnung hatte, der ist eigentlich der beste Einkauf gewesen. 😏


    Ich mag solche Geschichten.. 🔴⚪🔴

    Ich glaube nicht, dass man nach zwei Spieltagen schon wissen kann, wer der beste Einkauf ist...

    Ich habe ein mäßiges und ein ordentliches Spiel von Bülter gesehen, nichts Überragendes - inwiefern also der beste Einkauf??

    Dass er vor anderthalb Jahren Regionalliga gespielt hat, ist wohl kaum das Kriterium, es sei denn, wir hätten ihn aus Rödinghausen geholt und zwar für lau.

    Er macht sich gut, der Trainer scheint ihn zu mögen (so, wie Gogia weniger mag), aber für das Winden von Lorbeerkränzen besteht noch kein Grund... Finde ich.

  • Er bringt vor allem/ zudem eine erstklassige Mentalität mit - gefällt mir sehr und straft meine Skepsis ihm gegenüber Lüge.

    Ich bete deshalb rasch drei „Vaterunser“ - und sollte damit auch wieder rein sein.

    Na toll, und was mache ich als Atheist?X/;)

    Ich denke mit ein, zwei Runden Freibier für den (gesamten) Heimbereich unseres Stadions solltest Dir diese kleine Sünde vergeben sein...

    ;)

  • Ich werde zukünftig noch mehr mit Emojis arbeiten, damit meine Aussagen nicht zu sehr auf deiner Goldwaage ins Gewicht fallen. An dieser Stelle möchte ich auch Danke sagen, dass du nicht extra darauf hingewiesen hast, dass Bülter geliehen und nicht gekauft wurde.😏😉😏😉😏😉😉

  • https://www.kicker.de/756564/a…st-zu-schlagen/bundesliga


    Jetzt nur noch den Worten Taten folgen lassen.

    Finde Marius Einstellung genau richtig. Er sagt, dass Dortmund schlagbar ist - nicht das wir sie schlagen werden. Wenn wir sie schlagen wollen, brauchen wir einen überragenden Tag in allen Mannschaftsteilen (und Grischa sagt es ja richtig - Fehler und eine gewisse Mutlosigkeit wie gegen Leipzig können wir uns natürlich auch gegen Dortmund definitiv nicht leisten) und ganz sicher auch das nötige Spielglück. Aber grundsätzlich mit dem Glauben in dieses Spiel zu gehen, dass man auch einen solchen Gegner schlagen kann, ist alternativlos. Sonst bräuchten wir nicht antreten.


    Und wenn wir es besser wie gegen das Konstrukt machen, wir alles reinhauen und ein Lernprozess ersichtlich ist, dann werde ich mit allem leben können. Denn das Dortmund die Qualität hat, uns trotz aller Bemühungen und selbst ohne größere eigene Fehler zu schlagen, ist halt eine sportliche Realität.

    "Ich denke, wenn die Geschichte sich wiederholt, können wir nochmal das Gleiche erwarten."


    Terry Venables



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Mittelalt-Unioner ()

  • Bülter war bei Magdeburg durchaus auffällig, allerdings in einer insgesamt sehr schwachen Mannschaft. Insofern habe ich - vor allem in Anbetracht der vorhandenen Besetzung für die Außenposition - seine Verpflichtung vor allem für die kolportierte Leihgebühr inkl. Kaufoption nicht wirklich verstanden. Aber was der Junge hier seit seinem ersten Spiel für uns zeigt, ist einfach Hammer. Kämpferisch überragend, aber auch technisch nicht von schlechten Eltern und ohne Respekt für Namen. Also ein fettes Lob für Oliver Ruhnert für die Verpflichtung :thumbup:


    Und natürlich ein laut wie Donnerhall klingendes Eisern Union für Marius für seine bisherigen Leistungen. Weiter so! :schal::thumbup:

  • Bülter war bei Magdeburg durchaus auffällig, allerdings in einer insgesamt sehr schwachen Mannschaft. Insofern habe ich - vor allem in Anbetracht der vorhandenen Besetzung für die Außenposition - seine Verpflichtung vor allem für die kolportierte Leihgebühr inkl. Kaufoption nicht wirklich verstanden. Aber was der Junge hier seit seinem ersten Spiel für uns zeigt, ist einfach Hammer. Kämpferisch überragend, aber auch technisch nicht von schlechten Eltern und ohne Respekt für Namen. Also ein fettes Lob für Oliver Ruhnert für die Verpflichtung :thumbup:


    Und natürlich ein laut wie Donnerhall klingendes Eisern Union für Marius für seine bisherigen Leistungen. Weiter so! :schal::thumbup:

    ja, und beide tore waren technisch auf doch recht hohem niveau so erzielt. das zweite tor mit seinem schwachen linken fuß. man glaubt dies ja gar nicht....

  • Reklame: