Netzathleten

Kein Obst und Gemüse

  • Hallo an alle,

    ich weiß, dass das hier eine etwas komische Frage für dieses Forum ist, aber wir sind ja schließlich im Off Topic Bereich und da sollte das ja (hoffentlich) kein Problem sein. Und zwar geht es nächsten Monat für mich in den Urlaub. Bis dahin würde ich aber gerne noch etwas abnehmen. Die Strandfigur ist bei mir leider noch nicht vorhanden. Ich esse leider ziemlich ungesund, weil ich kein Obst und Gemüse mag. Wenn es getrocknet ist, bekomme ich es jedoch etwas besser herunter. Habe mir deshalb überlegt einen Dörrautomaten anzuschaffen. Hat jemand von euch vielleicht Erfahrungen mit so einem Teil und kann mir sagen, ob die wirklich gut sind?

  • Lass' den Dörrautomaten und kaufe dir die getrockneten Früchte, die es inzwischen in verschiedenen Sorten bei Rossmann, dm, Müller & Co. relativ preiswert gibt (Pflaume, Aprikose, Datteln, Feigen,...). Und: zusätzlich drastisch den Industriezuckerkonsum reduzieren...Dann klappt's (vielleicht) auch mit dem Abnehmen!

    Ansonsten können wohl hier eher Fragen zur Handhabung von Grill&Pfanne besser beantwortet werden...;)

  • Hallo an alle,

    ich weiß, dass das hier eine etwas komische Frage für dieses Forum ist, aber wir sind ja schließlich im Off Topic Bereich und da sollte das ja (hoffentlich) kein Problem sein. Und zwar geht es nächsten Monat für mich in den Urlaub. Bis dahin würde ich aber gerne noch etwas abnehmen. Die Strandfigur ist bei mir leider noch nicht vorhanden. Ich esse leider ziemlich ungesund, weil ich kein Obst und Gemüse mag. Wenn es getrocknet ist, bekomme ich es jedoch etwas besser herunter. Habe mir deshalb überlegt einen Dörrautomaten anzuschaffen. Hat jemand von euch vielleicht Erfahrungen mit so einem Teil und kann mir sagen, ob die wirklich gut sind?

    Du solltest Dir aber vielleicht wirklich ein anderes Forum suchen. Wir alle sind zwar komischen Fragen gegenüber wirklich sehr aufgeschlossen, aber für ernsthafte Gesundheits-und Ernährungs-Ratgeber nur bedingt zu gebrauchen.

    Tja, wenn Du ne Frage zur Bierkühlung gehabt hättest, dann ... ;-)

  • Trockenobst enthält viele Kalorien und viel Fruchtzucker. Schlimmstenfalls nimmst du davon zu, wenn du damit nicht bewusst umgehst.


    Ganz vereinfach gesagt:


    Du musst mehr Kalorien verbrauchen als du zu dir führst. Ermittle deinen täglichen Kalorienbedarf (dafür gibt es Rechner im Netz) und schreibe auf, was du isst und damit was du an Kalorien zu dir nimmst.


    Bewegung ist dabei auch ein wichtiger Punkt. Je mehr du dich bewegst, je mehr Kalorien verbrauchst du und kannst entsprechend mehr essen bzw. nimmst schneller ab.


    Leider sehr einfach gesagt und für Beginner oftmals echt schwierig.


    Würde dir auch lieber andere Foren empfehlen. Auch Youtube ist voll mit interessanten Videos dazu.

  • Reklame:
  • Trockenobst ist der völlig falsche Weg. Das ist weder gesund, noch nimmt man davon ab!


    Zitat

    Durch das Trocknen verlieren Früchte bis zu 80 Prozent ihrer Flüssigkeit. Zurück bleiben Ballaststoffe und Kohlenhydrate. Der Großteil der Kohlenhydrate besteht aus Fruchtzucker. Bis zu 70 Gramm davon können in 100 Gramm Trockenobst stecken.

    ...

    Der Fruchtzucker treibt die Kalorienbilanz von Trockenobst in die Höhe. Statt Kilokalorien wird umgangssprächlich häufig der Begriff Kalorien verwendet. 321 Kilokalorien stecken beispielsweise in hundert Gramm Rosinen - fast so viel wie in Kartoffelchips.


    https://www.ndr.de/ratgeber/ve…e,trockenfruechte102.html

  • Also ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wo das Problem bei Trockenobst ist? Klar, frisches Obst ist immer noch besser, aber wenn das eben nicht gegessen wird, finde ich es trotzdem nicht schlecht, wenn man dann eben lieber etwas getrocknetes isst. Das Trockenobst aus den Supermärkten etc. würde ich übrigens nicht kaufen! Da ist so viel zusätzlicher Zucker drin. Da ist es wirklich gesünder, wenn man es selbst macht. Ich habe eine Zeit lang mal sehr gerne getrocknete Bananenchips gegessen, bis ich gesehen habe, wie viel Zucker die da noch hinzufügen! Seit dem mache ich das selbst. Schau am Besten mal hier https://www.doerka.de/ vorbei, was den Dörrautomat angeht.

  • Höre bitte auf, hier zu versuchen, Product-Placement zu installieren.

    Der Thread kann dann auch sorgenfrei gelöscht werden, @mod‘s.


    Anderenfalls hätte ich dann gerne Empfehlungen für Trockenrasierer im Intimbereich bei Raumtemperaturen von über 37°C.

    :evil:

    Aufstiegstrainer Saison 2018/2019, Urs Fischer:

    “Am Ende bekommst du das, was du verdienst.“

    :hail

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Weissensee ()

  • Reklame: