Netzathleten

Corona-Pandemie und die Bundesliga

  • Ich war heute vormittag im Mauerpark Altglienicke unterwegs. Ca. 25 Jugendliche übten sich im Langlauftraining. Von der Performance her sah es eher nach Schulsport aus.

    In der nächsten Woche wird das Wetter besser. Es sind über 25°C angesagt.

    Das wird sich unabhängig von den Profis auf die sportlichen Aktivitäten von Jugendlichen und Erwachsenen unter freiem Himmel positiv auswirken.


    Ansonsten würde ich mir wünschen, dass Union seine erfolgreichste Saison der Geschichte, ohne weitere Zwischenfälle termingerecht zu Ende bringen kann. Danach sollen alle nach einer Saison ohne Winterpause in der wohlverdienten Urlaub.


    Wünschen würde ich mir, dass das Infektionsgeschehen, wie im letzten Jahr, so weit abnimmt, dass ein Urlaub nicht nur für die Profis, im Juni, Juli, August und den Folgemonate möglich ist.

    Mit der Impfbereitschaft eines Großteils der Bevölkerung ist der Wunsch nicht aussichtslos.

    Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das was uns fehlt.

    Artur Schopenhauer

  • Reklame:
  • soso, dass Münchner Oktoberfest fällt auch dieses Jahr aus, da braucht es kein Orakel, was das für die nächste Bundesliga-Saison bedeutet....aber die Maßnahmen-Fanatiker, werden auch dann noch sagen, nur noch 'nen paar Wochen durchhalten und alles wird gut

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Fenimalek ()

  • Maßnahmen-Fanatiker

    Hej. Den zeig mir mal. Nicht mal Lauterbach ist zufrieden. Es mag ja (auch hier) Leute geben, die sich noch ein paar fette Mutanten wünschen, um "ihr Spiel" weiterspielen zu können .... die Masse sehnt sich eher nach Schluß, Ende der Maßnahmen. Aktuelle Zahlen machen denen etwas Mut.

  • Maßnahmen-Fanatiker

    Hej. Den zeig mir mal. Nicht mal Lauterbach ist zufrieden. Es mag ja (auch hier) Leute geben, die sich noch ein paar fette Mutanten wünschen, um "ihr Spiel" weiterspielen zu können .... die Masse sehnt sich eher nach Schluß, Ende der Maßnahmen. Aktuelle Zahlen machen denen etwas Mut.

    Trotz etwas Mut wird es dieses Jahr definitiv keine volle AF geben.

    Furcht besiegt mehr Menschen als irgendetwas anderes auf der Welt

  • soso, dass Münchner Oktoberfest fällt auch diese Jahr aus, da braucht es kein Orakel, was das für die nächste Bundesliga-Saison bedeutet....aber die Maßnahmen-Fanatiker, werden auch dann noch sagen, nur noch 'nen paar Wochen durchhalten und alles wird gut

    Und der Chef voms ganze, begrüßt das auch noch, weil ja dann alle richtig geil drauf sind in 22! Wenn ich da einen Stand, Fahrbetrieb oder Bierzelt hätte, dürfte dieser Typ mir nicht mehr unter die Augen treten! Völlig absurd im Mai eine Veranstaltung im September abzusagen. Aber so läufts ja mit allem, diverse Konzerte wo ich hinwollte-alles verschoben . Und trotzdem halten alle mehr oder weniger die Füße still in dieser Branche! Verstehe das wer will, diesem Volk ist einfach nicht mehr zu helfen! Und die, die was sagen: nun ja siehe die Schauspieler!!!

  • jensj . Das weiß (noch) keiner. Aber man wirkt dafür im Verein und in der Gesellschaft. Glaube auch, daß es erst mit hybriden Varianten läuft. Aber vielleicht auch später eine volle AF. Dann wäre ich endlich auch wieder dabei.

  • Reklame:
  • Hej. Den zeig mir mal. Nicht mal Lauterbach ist zufrieden. Es mag ja (auch hier) Leute geben, die sich noch ein paar fette Mutanten wünschen, um "ihr Spiel" weiterspielen zu können .... die Masse sehnt sich eher nach Schluß, Ende der Maßnahmen. Aktuelle Zahlen machen denen etwas Mut.

    Trotz etwas Mut wird es dieses Jahr definitiv keine volle AF geben.

    doch jensj , ick gloobe dit fest

    langsam reicht dit och so jänzlich ohne sektor zwee , ohne luft rauslassen dürfen , ohne union

    Um BESONDERES zu erreichen müssen wir BESONDERES leisten. :heart:

  • soso, dass Münchner Oktoberfest fällt auch diese Jahr aus, da braucht es kein Orakel, was das für die nächste Bundesliga-Saison bedeutet....aber die Maßnahmen-Fanatiker, werden auch dann noch sagen, nur noch 'nen paar Wochen durchhalten und alles wird gut

    Und der Chef voms ganze, begrüßt das auch noch, weil ja dann alle richtig geil drauf sind in 22! Wenn ich da einen Stand, Fahrbetrieb oder Bierzelt hätte, dürfte dieser Typ mir nicht mehr unter die Augen treten! Völlig absurd im Mai eine Veranstaltung im September abzusagen. Aber so läufts ja mit allem, diverse Konzerte wo ich hinwollte-alles verschoben . Und trotzdem halten alle mehr oder weniger die Füße still in dieser Branche! Verstehe das wer will, diesem Volk ist einfach nicht mehr zu helfen! Und die, die was sagen: nun ja siehe die Schauspieler!!!

    Da er das wirklich begrüßt glaube ich nicht. Kopp einziehen und alles von oben abnicken ist ja mittlerweile in unserem Land zur wichtigsten (Über)lebensgrundlage geworden. Ansonsten Ruf zerstört, Job weg ,Leben zerstört.

  • Völlig absurd im Mai eine Veranstaltung im September abzusagen.

    Also orgatechnisch ist es alle andere als absurd.

    Und die Macher sind auch in einer Zwickmühle. Einerseits verschaffen sie den Schaustellern eine (zwar negative) Planungssicherheit, andererseits müssen sie sich jetzt mit einer geplanten Konkurrenzveranstaltung in einem Wüstenstaat auseinadersetzen.

  • Und der Chef voms ganze, begrüßt das auch noch, weil ja dann alle richtig geil drauf sind in 22! Wenn ich da einen Stand, Fahrbetrieb oder Bierzelt hätte, dürfte dieser Typ mir nicht mehr unter die Augen treten! Völlig absurd im Mai eine Veranstaltung im September abzusagen. Aber so läufts ja mit allem, diverse Konzerte wo ich hinwollte-alles verschoben . Und trotzdem halten alle mehr oder weniger die Füße still in dieser Branche! Verstehe das wer will, diesem Volk ist einfach nicht mehr zu helfen! Und die, die was sagen: nun ja siehe die Schauspieler!!!

    Da er das wirklich begrüßt glaube ich nicht. Kopp einziehen und alles von oben abnicken ist ja mittlerweile in unserem Land zur wichtigsten (Über)lebensgrundlage geworden. Ansonsten Ruf zerstört, Job weg ,Leben zerstört.

    Kann natürlich auch sein, macht es aber nicht besser! Und langsam sollte wegducken auch keine Option mehr sein, aber was weiß ich schon mit meinem Idealismus!

  • "Durchgeknallt" ist nicht Dein Vorschlag. Durchgeknallt ist, dass Kinder und Jugendliche durch Isolation und Bewegungsmangel krank gemacht werden zum angeblichen Schutz ihrer Gesundheit. - Irrsinn war/ist das Hauptmerkmal totalitärer Systeme!

    Also bei meinen Kindern findet Sport im Verein seit März wieder statt, davor Online-Training. Alles eine Frage der Einstellung des Sportvereins.

    Ansonsten ist es natürlich richtig, dass man die Ansteckung bei Aktivitäten im Freien hinterfragen sollte.

    Bei mir in Weißensee trainieren die "Piefkes" schon wieder. Letzte Woche hab ich sie daußen auf dem Platz jedenfalls gesehen mit ihrem Trainer. Glaube, Spiel auf ein Tor wurde grade gemacht.

  • Reklame:
  • Völlig absurd im Mai eine Veranstaltung im September abzusagen.

    Also orgatechnisch ist es alle andere als absurd.

    Und die Macher sind auch in einer Zwickmühle. Einerseits verschaffen sie den Schaustellern eine (zwar negative) Planungssicherheit, andererseits müssen sie sich jetzt mit einer geplanten Konkurrenzveranstaltung in einem Wüstenstaat auseinadersetzen.

    Mir ging es auch nur um die Absage an sich!

  • Völlig absurd im Mai eine Veranstaltung im September abzusagen.

    Also orgatechnisch ist es alle andere als absurd.

    Und die Macher sind auch in einer Zwickmühle. Einerseits verschaffen sie den Schaustellern eine (zwar negative) Planungssicherheit, andererseits müssen sie sich jetzt mit einer geplanten Konkurrenzveranstaltung in einem Wüstenstaat auseinadersetzen.

    bei 35 grad im Schatten fließt das Bier noch besser in den Kopf. Allerdings frag ich mich, wie man in Dubai, wo Alkohol in der Öffentlichkeit verboten ist und besoffen auf der Wiese rumliegen auch, das Ding durchziehen will.

    Verfassung von Berlin, Abschn. 1, Art. 5:

    Berlin führt Flagge, ... , die Flagge mit den Farben Weiß-Rot. :schal:

  • Vielleicht machen ausm Stückchen Land einen temporären Freistaat.

    Aber nich dasse sich nach ein paar Jahren wundern, dassa imma noch da is.

    Und so wunderlich und alle nationalen Meisterschaften gewinnt......;o).

  • Reklame: