Netzathleten

Corona-Pandemie und die Bundesliga

  • ich fände die Lösung mit 2 G+annehmbar, nicht gut,aber annehmbar....

    z.B. Sektor4 3G, alles andere wird wieder voll gemacht mit mind.15000 Unionern,

    die jetzige Situation kann nicht auf Dauer die Endlösung sein, frag mal die Sitzer, wo nur jeder 2.Platz belegt werden darf,

    Wenn Sektor 4 und 5 3G wären, könnten sogar mehr als 19.000 in das Stadion.

    Tut mir Leid, ich habe eine Dauerkarte für Sektor 2:/

  • Die Mehrheit der Leute hat weder Angst vor Corona, noch Angst vor einer Impfung. Und ist kerngesund. 2G und 3G aber macht die Leute kaputt.

    Trotzdem sind das die Vorgaben,

    Mich macht aktuell weder Corona noch 2 oder 3G kaputt. Aber: Ich kann schon im 3. BuLi Jahr nicht zu meinem Verein gehen, obwohl ich zwei DK in der Familie besitze. Habe ich mich die letzten Monate zähneknirschend den Corona-Bedingungen untergeordnet, erwarte ich jetzt einfach von meinem Verein, dass er proaktiv und kreativ handelt, um uns alle wieder ins Stadion zu bringen. Er hat Optionen.

    Ist doch wohl nicht so schwer zu verstehen, oder?

    Früher soff ich am Kap Horn,

    erst alles aus - und dann von vorn.

    Danach versoff ich meine Frau,

    ich blöder Hund, ich dumme Sau.

    Limerick von R. Flasser

  • Dieses ganze "G"equake treibt einen riesengroßen Keil in die Gemeinschaft und eine immer unerträglichere Neiddebatte voran. Ich selbst hab schon kein Bock mehr auf Stadion unter diesen Umständen. Gelobt sei unser Präsidium welches sich ja klar positioniert hat. Aus m.M. auch absolut richtig, wie hier schon oft begründet wurde, nicht allein von hawaii

  • Reklame:
  • Ich finds zZ sogar recht angenehm in einem nicht so vollen Stadion, hat was fast von früher wo die,10000er Marke ein Highlite war, es wird auch ohne Capo gut gesungen und ja ohne Fahnen kann man sogar im Sektor 2 das Spiel gut sehn :daumen:

    lasst euch bloß nicht impfen, erhöht meine Kartengewinnchance ;)

    Recherche ist der Feind der Meinung :opi: ;)


  • Wir haben bislang schon 8 von 8 Nieten gezogen und mittlerweile kann auch die Politik nicht mehr als Pauschalausrede herhalten, da wie gesagt Angebote für Vereine auf dem Tisch liegen. Keine Ahnung, warum man hier nicht mal langsam kreativ und aktiv wird…

    Also was Politik kann um volle Stadien und ausgrenzungsfreies Handeln zu ermöglichen, siehst Du in England, Dänemark oder Schweden.

    Nur mal so….


    btw:

    Ich kann Deinen Frust nachvollziehen; wirklich.

    Ich würde mich auch darüber ärgern, nicht Auto fahren zu dürfen, nur weil andere in ihren Autos (und zu ausschließlich (!) ihrer eigenen Gefährdung) die Gurtpflicht ignorieren.

    Es gibt aber keine Impfpflicht.

    Und es gibt auch keine Kollektivstrafe sondern eine individuelle Strafe.

    Merkst Du nicht, wie hier politisch völlig unangemessen agierte wird und wie sehr Du Dich zum Führsprecher und Täter dieses absurden Denkens und Handelns machst?

    Und wieso lässt Du diesen berechtigten Frust an Verein und Ungeimpften aus anstatt an denen, die diesen Unsinn verursachen?

  • Du hättest recht, wenn der Verein dem ganzen Treiben hilflos ausgeliefert wäre. Ist er aber nicht mehr. Er kann jetzt selbstentschieden handeln und tut es nicht.
    Und wo Bitteschön lasse ich meinen Frust an Ungeimpften aus???

    Früher soff ich am Kap Horn,

    erst alles aus - und dann von vorn.

    Danach versoff ich meine Frau,

    ich blöder Hund, ich dumme Sau.

    Limerick von R. Flasser

  • Er kann selbst entscheiden!?
    Meinst Du nicht ernst oder?

  • Doch Pete, eben das tut der Verein, selbstentschieden handeln.


    Glaub mir, mich kotzt das auch an, ich würde auch gerne wieder in einem vollen Stadion stehen und kann den Frust noch mehr nachvollziehen, wenn man tatsächlich beim losen immer Pech hat (ich habe tatsächlich bei jedem Spiel diese Saison gewonnen bisher).


    Ich bin auch geimpft und ein absoluter Befürworter dessen.

    ABER: ich bin auch der Meinung (wenn man den ganzen Frust über Corona und Impfen hin oder her zur Seite schiebt), dass es halt jeder selbst entscheiden muss.


    Ich finde auch dass die Politik sehr viel richtig gemacht hat in den letzten Jahren, aber kann die Entscheidung JETZT nicht mehr nachvollziehen.


    Warum können wir denn jetzt bei einer Impfquote von 80% nicht alles aufmachen und die Maßnahmen wegfallen lassen? Selbst wenn die Zahlen so nicht stimmen sollten, so hatte jetzt jeder ein Impfangebot. Ich als Geimpfter habe aboslut keine Angst mehr Corona zu bekommen. So geht es wohl den Meisten.


    Bei mir auf Arbeit waren zwei Leute, die sich auch nicht impfen lassen wollten. Beim ersten hat es die Frau bekommen und er hat sich dann doch impfen lassen, als er sah wie es ihr ging. Der zweite hat jetzt Corona bekommen und liegt flach. Es war ihre Entscheidung, teils bereut, aber das spielt auch keine Rolle.


    Wenn wir alles aufmachen, werden die Ungeimpften nach und nach Corona bekommen und dann ist das Thema eh durch (Durchseuchung/Durchimpfung). Aber trotzdem hat dann jeder für sich entschieden, wie er damit umgeht und konnte trotzdem weiter am kompletten gesellschaftlichen Leben teilnehmen.


    Und darum kann der Verein auch nur so handeln und auch ich, als Impfverfechter, finde das so völlig ok.

    Mir liegt auch immer wieder auf der Zunge, wenn ich die Diskussionen lese oder höre: "lasst euch doch einfach impfen".

    Und ich muss mir immer wieder sagen: nein, ist seine/ihre freie Entscheidung.

  • Reklame:
  • der ganze G-Kram ist nicht's Gottgegebenes oder ein Naturgesetz, es hat sich ein kleiner Klüngel von 8 oder vielleicht 18 Männeken ausgedacht, nach dessen Pfeife über 80 Millionen zu tanzen haben, ...wer sich dessen bewußt macht, merkt wie irrsinnig das ganze ist

  • ...wenn's dir hilft Pete Reloaded biete ich dir für's Bayern Heimspiel am 30.10. via Umpersodings bei Losglück meine Dk Steher Sektor 3 an. Für Wolfsb. ist sie dem Sohn (Mitglied, bis 2017 DK Inh. ☹) versprochen. DAS ist für mich solidarisch, nicht aber, auf "sanftem" Druck hin sich Impfen zu lassen entgegen aller Zweifel und Bedenken.

    Ehrenwort!

  • Du hättest recht, wenn der Verein dem ganzen Treiben hilflos ausgeliefert wäre. Ist er aber nicht mehr. Er kann jetzt selbstentschieden handeln und tut es nicht.
    Und wo Bitteschön lasse ich meinen Frust an Ungeimpften aus???

    ...wenn's dir hilft Pete Reloaded biete ich dir für's Bayern Heimspiel am 30.10. via Umpersodings bei Losglück meine Dk Steher Sektor 3 an. Für Wolfsb. ist sie dem Sohn (Mitglied, bis 2017 DK Inh. ☹) versprochen. DAS ist für mich solidarisch, nicht aber, auf "sanftem" Druck hin sich Impfen zu lassen entgegen aller Zweifel und Bedenken.

    Ehrenwort!

    Und ich biete dir Pete Reloaded hiermit mein Ticket für Wolfsburg an. Melde dich per pn bei Interesse.


    Eisern Union!

  • der ganze G-Kram ist nicht's Gottgegebenes oder ein Naturgesetz, es hat sich ein kleiner Klüngel von 8 oder vielleicht 18 Männeken ausgedacht, nach dessen Pfeife über 80 Millionen zu tanzen haben, ...wer sich dessen bewußt macht, merkt wie irrsinnig das ganze ist

    Sicher etwas überspitzt. Da diese Dödel ja gemeinhin als die Besten ihres Fachs verkauft werden.


    Klar ist natürlich auch, dass sie das gar nicht sein müssen, wenn sie die "richtige" Sichtweise auf bestimmte Dinge haben.


    Wenn sie die besten ihres Fachs wären und unabhängig in ihrer Meinung, könnte ich mit dem Prozedere als solches sogar leben. Jeder weiß aber wie der Apparat dahinter funktioniert und dann ist es schon abartig nach deren Speak mitzutanzen. Denn sie wollen ja nur unser Bestes...:P

  • Reklame:
  • ...wenn's dir hilft Pete Reloaded biete ich dir für's Bayern Heimspiel am 30.10. via Umpersodings bei Losglück meine Dk Steher Sektor 3 an. Für Wolfsb. ist sie dem Sohn (Mitglied, bis 2017 DK Inh. ☹) versprochen. DAS ist für mich solidarisch, nicht aber, auf "sanftem" Druck hin sich Impfen zu lassen entgegen aller Zweifel und Bedenken.

    Ehrenwort!

    Und ich biete dir Pete Reloaded hiermit mein Ticket für Wolfsburg an. Melde dich per pn bei Interesse.


    Eisern Union!

    Leider kann ich keine Konversation mir dir Pete Reloaded starten, da du deinen Zugang wohl diesbezüglich eingeschränkt hast. Nun ja, ich halte die Karte bis morgen Mittag für dich zurück.


    Eisern Union!

  • Liebe Mods, falls hier unpassend, bitte entsprechend verschieben. Danke


    ...keine Ahnung ob ihr nun zusammen gekommen seid bzgl der WB Karte. Von User Pete Reloaded war nicht mehr viel zu hören bzw lesen. Hoffe die Angebote haben ihn nicht beschämt. Angebot für 30.10. steht ( bei Losglück) noch (s.o.). Gehe sogar noch weiter, wenn denn tatsächlich Interesse am Stadionbesuch besteht, kannste auch meine WB Karte haben, geschenkt!(Achtung! Auf Pete bezogen)

    Meldung per PN, gilt bis heut Abend 20:00!!!

    Wollen doch keine benachteiligten Unioner immer ihr Leid klagen lesen. Durchaus ein Modell, welches solange der Irrsinn sorry die Beschränkungen Bestand haben, zur Nachahmung einladen könnte. Muss aber jeder für sich entscheiden

    Ich hatte bei 3 Verlosungen 3 x Glück ( incl. WB), 2 x nicht teilgenommen, ECL Abo teil ich mir auch mit Sohn oder Freunde. Klinkt vlkt 'n bissl selbstlos isses aber nich. Der lieben Liebe 😍wegen verzichte ich im Moment gerne mal...

  • Manche Leute denken einfach wir haben nicht alle Latten am Zaun, watt ja teilweise och stimmt.

    Mit dieser Denke schreiben sie sich dann die Finger wund und uff einmal kommt so ein Freak und bietet uneigennützig ne Karte an.

    Mit soviel Menschligkeit sindse dann völlig überfordert weil ihre Schublade doch schon sortiert ist.

    Aber dit is Union,vastehn se nur nich.

  • Reklame: