Netzathleten

CORONA- Auswirkungen auf Gesellschaft und individuelle Freiheit des Einzelnen

  • Reklame:
  • 1,3 Millionen zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule und nicht wie Berichtet 17000

    glaub ich auch nicht - aber wenn die offiziellen stellen von ca 17-20.000 sprechen, sagt das mehr über die offiziellen stellen aus als über die teilnehmerzahl...

    Ich Wette um Deine Dauerkarte;)

    Hast du ne Dauerkarte? Wenn ja, ich nehme die Wette sofort an lol

    1,3 Millionen Teilnehmer, nie im Leben.

    Es geht dann aber um ein dauerhaftes Abtreten der Dauerkarte. Nicht nur eine Saison.

    Was wäre denn dann die Bewertungsgrundlage? xD

  • Ich wäre da gewesen. Leider macht mein Kadaver nicht mehr mit. Heute konnte man sehen, das wir in der DDR. 2 leben. Hätten die Rot Gardisten eine Demo abgehalten, wie neulich auf dem Alex wäre nix passiert. Vera Lengsfeld hatte recht. Als sie mit Bärbel Boley in der Stasi Zentrale die Akten angesehen haben. BIoley sagte, :Wenn das den BND in die Hände fällt, dann Gnade uns Gott.

    Die wissen nicht einmal, daß im Ball Luft ist. Die glauben doch, der springt, weil ein Frosch drin ist.

  • Soviel Nazis :crazy

    für mich nicht. Aber schon lustig das immer die selben rumheulen wenn gewisse Begebenheiten angesprochen werden. Wer sich aber mit den Aufrufen von unter anderem der NPD gemein macht muss sich negativen Meinungen stellen. Und wenn dann auch noch Rechtsradikale Sänger auf der Bühne sein dürfen sagt das auch eine Menge aus. Aber bestimmt auch alles nur Verleugnung. Es werden da genügend sein die nicht rechts sind. Aber auch die müssen sich fragen lassen warum sie sich von klar rechten vereinnahmen lassen.


    Was di Teilnehmer angeht. Bei der loveparadw war immer der ganze Tiergarten voll gewesen. Das ist mittlerweile durch Absperrungen nicht mehr möglich. Und auch beim Public Viewing glaube ich nicht an über 1 Million

  • Soviel Nazis :crazy

    für mich nicht. Aber schon lustig das immer die selben rumheulen wenn gewisse Begebenheiten angesprochen werden. Wer sich aber mit den Aufrufen von unter anderem der NPD gemein macht muss sich negativen Meinungen stellen. Und wenn dann auch noch Rechtsradikale Sänger auf der Bühne sein dürfen sagt das auch eine Menge aus. Aber bestimmt auch alles nur Verleugnung. Es werden da genügend sein die nicht rechts sind. Aber auch die müssen sich fragen lassen warum sie sich von klar rechten vereinnahmen lassen.


    Was di Teilnehmer angeht. Bei der loveparadw war immer der ganze Tiergarten voll gewesen. Das ist mittlerweile durch Absperrungen nicht mehr möglich. Und auch beim Public Viewing glaube ich nicht an über 1 Million

    Für Dich nicht?!
    Zuwenig gelaufen?

  • Egal wieviel Leute da waren, die Medien berichten im TV von (ich lasse die Wortwahl lieber) und regen sich auf, das kein Abstand gehalten wurde usw! Gleichzeitig zeigen sie die Gegendemo, mit ua Omas gegen Nazis und da scheint alles in Ordnung gewesen zu sein. So blind bin ich aber noch nicht um gesehen zu haben, das diese genauso zusammen gestanden haben. Doch ist ja auch eine "gute" Demo und daher nicht so schlimm. So eine Berichterstattung ist das, was mich persönlich ankotzt!

  • Soviel Nazis :crazy

    für mich nicht. Aber schon lustig das immer die selben rumheulen wenn gewisse Begebenheiten angesprochen werden. Wer sich aber mit den Aufrufen von unter anderem der NPD gemein macht muss sich negativen Meinungen stellen. Und wenn dann auch noch Rechtsradikale Sänger auf der Bühne sein dürfen sagt das auch eine Menge aus. Aber bestimmt auch alles nur Verleugnung. Es werden da genügend sein die nicht rechts sind. Aber auch die müssen sich fragen lassen warum sie sich von klar rechten vereinnahmen lassen.


    Was di Teilnehmer angeht. Bei der loveparadw war immer der ganze Tiergarten voll gewesen. Das ist mittlerweile durch Absperrungen nicht mehr möglich. Und auch beim Public Viewing glaube ich nicht an über 1 Million

    Darüber haben wir doch schon diskutiert oder willst noch einmal alle Gegenargumente hören? Übrigens Seit Feine Sahne Fischfilet und den unsäglichen Bundespräsidenten dazu , brauchst du doch hier gar nicht mehr zu argumentieren, das ist ja mehr als Glashaus und Steine.

  • Reklame: