Netzathleten

[18] Keita Endo

  • Überrascht mich jetzt schon leicht, aber der Trainer und Co sind wesentlich dichter dran👍 Zumal noch andere Faktoren ne Rolle spielen.

    Na dann viel Erfolg, mal schauen ob es auch nen kleinen Schub nach vorne bringt.

    Den Mut seine Heimat und die Familie so weit zu verlassen, muss man erstmal aufbringen, Respekt Junge👍

  • Überrascht mich jetzt schon leicht, aber der Trainer und Co sind wesentlich dichter dran👍 Zumal noch andere Faktoren ne Rolle spielen.

    Eine gute Arbeitseinstellung gepaart mit dem dazugehoerigen Willen ist fuer mich sehr viel mehr wert, als ein talentierter aber "fauler" Spieler. Ich freu mich auf Endo. Mal gucken, ob er verliehen wird. Kann ich mir gut vorstellen.

  • vielleicht könnte die Kubikelven ihm öfter mal mit zum Essen:cookie:essen: ( wenn es wieder geht ) mitnehmen .

    Das er noch etwas mehr Profil bekommt:/

    Warum sind denn die Kubikelfen Kubikelfen, bestimmt nicht, weil se ihr essen teilen8o;) Ichmachmalganzschnellduckundwech

    Furcht besiegt mehr Menschen als irgendetwas anderes auf der Welt

  • Reklame:
  • Dann zeig in der kommenden Saison, was eigentlich in dir steckt. Ich bin gespannt und lasse mich gern überraschen.

    „Regelmäßige Spielzeit ist beim Übergang vom Jugend- in den Männerbereich durch nichts zu ersetzen." Lutz Munack


    Steven Skrzybski: 5 Spielzeiten Union Zwee, 59 Spiele

  • Endo fehlen auch nach fast einem Jahr immer noch so viele Basics. Laufwege, Zweikämpfe, Verständnis für ein Fußballspiel in dem Tempo und mit Gegenspielern auf einem hohen Niveau. Das ist so viel Kinderfußball von ihm. Es ist mir weiterhin ein großes Rätsel, wie er uns in der kommenden Saison helfen soll.

    „Regelmäßige Spielzeit ist beim Übergang vom Jugend- in den Männerbereich durch nichts zu ersetzen." Lutz Munack


    Steven Skrzybski: 5 Spielzeiten Union Zwee, 59 Spiele

  • Reklame:
  • Ich konnte das Spiel heute nicht sehen, der Ticker klang aber nicht besonders überragend - daher im Bezug auf die Endo-Einschätzung die Frage: Wer hat denn heute gut gespielt bzw stach heraus, so im Vergleich?

    Also wie gesagt, konnte das Spiel nicht sehen und Ticker hab ich vor allem in der ersten halben Stunde lesen können. Und da war ja phasenweise Ballbesitz 80:20 und nicht für uns...

  • Ich konnte das Spiel heute nicht sehen, der Ticker klang aber nicht besonders überragend - daher im Bezug auf die Endo-Einschätzung die Frage: Wer hat denn heute gut gespielt bzw stach heraus, so im Vergleich?

    Also wie gesagt, konnte das Spiel nicht sehen und Ticker hab ich vor allem in der ersten halben Stunde lesen können. Und da war ja phasenweise Ballbesitz 80:20 und nicht für uns...

    Luthe und die 100-150 Unioner vor dem Stadion.

    Der Rest war und ist zum vergessen.

  • Ich konnte das Spiel heute nicht sehen, der Ticker klang aber nicht besonders überragend - daher im Bezug auf die Endo-Einschätzung die Frage: Wer hat denn heute gut gespielt bzw stach heraus, so im Vergleich?

    Dann setz Dich mal besser hin .... für die Drei-Sekunden-Antwort. Luuuuuuthe.

  • Ich konnte das Spiel heute nicht sehen, der Ticker klang aber nicht besonders überragend - daher im Bezug auf die Endo-Einschätzung die Frage: Wer hat denn heute gut gespielt bzw stach heraus, so im Vergleich?

    Also wie gesagt, konnte das Spiel nicht sehen und Ticker hab ich vor allem in der ersten halben Stunde lesen können. Und da war ja phasenweise Ballbesitz 80:20 und nicht für uns...

    Die Einwechselspieler Kruse, Bülter, Gießelmann und Ryerson haben schon noch ein wenig Schwung gebracht. Die 2. Halbzeit war insgesamt viel besser.

    Allerdings hat Wolfsburg dann nur noch im Verwaltungsmodus gespielt. Das hat heute gereicht.

    Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das was uns fehlt.

    Artur Schopenhauer

  • Ich konnte das Spiel heute nicht sehen, der Ticker klang aber nicht besonders überragend - daher im Bezug auf die Endo-Einschätzung die Frage: Wer hat denn heute gut gespielt bzw stach heraus, so im Vergleich?

    Also wie gesagt, konnte das Spiel nicht sehen und Ticker hab ich vor allem in der ersten halben Stunde lesen können. Und da war ja phasenweise Ballbesitz 80:20 und nicht für uns...

    Es geht wohl nicht darum, wer heute gut gespielt hat oder gar herausstach, aber Endo fiel nochmals deutlich ab im Vergleich zu den anderen. Er hat über 45 Minuten keinen einzigen Stich gesehen. Alle anderen hatten auch gute Aktionen.

    „Regelmäßige Spielzeit ist beim Übergang vom Jugend- in den Männerbereich durch nichts zu ersetzen." Lutz Munack


    Steven Skrzybski: 5 Spielzeiten Union Zwee, 59 Spiele

  • Reklame:
  • Moin,


    ich fand ihn jetzt nicht so schlecht, wahrgenommen habe ich ihn.

    Er hat Meter gut gemacht nach vorne, und den ein oder anderen Einwurf rausgeholt, wenn ein Hauch von "Torgefahr" entstanden ist dann wenn er links Dampf gemacht hat.

    Wen ich nicht wahrgenommen habe war Marcus, bis auf sein Foul kaum zu sehen in HZ 1.


    Natürlich keine Glanzleistung, aber von allen nicht. Luthe hat das gemacht wofür er bezahlt wird - Tore verhindern.


    Nächste Woche gegen die Pillendreher 3 Punkte und gegen die Bullen mindestens 1 Punkt dann reicht es für die Conference League, alles extra Geld ob die nun überragend oder nicht ist, alles Extrageld, mitnehmen was man bekommen kann.

  • Ich konnte das Spiel heute nicht sehen, der Ticker klang aber nicht besonders überragend - daher im Bezug auf die Endo-Einschätzung die Frage: Wer hat denn heute gut gespielt bzw stach heraus, so im Vergleich?

    Also wie gesagt, konnte das Spiel nicht sehen und Ticker hab ich vor allem in der ersten halben Stunde lesen können. Und da war ja phasenweise Ballbesitz 80:20 und nicht für uns...

    Es geht wohl nicht darum, wer heute gut gespielt hat oder gar herausstach, aber Endo fiel nochmals deutlich ab im Vergleich zu den anderen. Er hat über 45 Minuten keinen einzigen Stich gesehen. Alle anderen hatten auch gute Aktionen.

    Echt? Also mir fallen mindestens zwei Spieler ein, die auch im Bett hätten bleiben können, deren Abwesenheit wäre nicht aufgefallen.

  • Torgefahr entstand, wenn Bülter über rechts Druck gemacht hat. Da kamen mehrere Bälle in den Strafraum. Endo hat "Einwürfe rausgeholt". Von ihm kam nicht ein einziger Ball in den Strafraum. Er lief sich sinnlos fest und es ist ihm auch kein einziger sinnvoller Pass über mehr als 3 Meter gelungen.

    „Regelmäßige Spielzeit ist beim Übergang vom Jugend- in den Männerbereich durch nichts zu ersetzen." Lutz Munack


    Steven Skrzybski: 5 Spielzeiten Union Zwee, 59 Spiele

  • Endo fehlen auch nach fast einem Jahr immer noch so viele Basics. Laufwege, Zweikämpfe, Verständnis für ein Fußballspiel in dem Tempo und mit Gegenspielern auf einem hohen Niveau. Das ist so viel Kinderfußball von ihm. Es ist mir weiterhin ein großes Rätsel, wie er uns in der kommenden Saison helfen soll.

    Leihe in die zweite Liga und Härte bekommen!

  • Das war heute für keinen Feldspieler was zum Glänzen. Sich da Endo herauszupicken ist wenig fair.

    Noch dazu ist es sinnlos. Er ist fest verpflichtet worden, die sportliche Leitung wird da was sehen, was sich hoffentlich einlöst. Wie oft ist Becker angezweifelt worden? Wie sehr wurde Bülter gelobt (der im Übrigen genausoviel Treffer gemacht hat wie Endo...)?

    Abwarten. Zudem kennen wir nicht den finanziellen Rahmen...

  • Reklame: