Netzathleten

DFB-Pokal 2020/21

  • Ich hatte mich schon gefragt, warum Jo Mees dort hin gegangen ist. Jetzt verstehe ich es. Sie haben eine gute Truppe zusammen und spielen ähnlich wie Union. Finn Bartels, Jo und die Innenverteidiger haben echt einen guten Job gemacht. Begeistert war ich von sicheren Elfmeterschützen. Neuer, immerhin "Welttorhüter", hat keinen Stich gesehen. Glückwunsch an die Störche.

  • ...


    Unter Stress zeigt sich, wer wirklich locker ist und wer nur nach Siegen. Nach Siegen kann jeder lustig sein. Nach Niederlagen nicht.

    Nein. Solche Interviews am Spielfeldrand mit dem Ziel, Momentaufnahmen einzufangen und die Leute danach ggf. vorzuführen, sind unfair. Sie dienen einzig dem Ziel, den Journalisten mögliche Sensationen zu liefern (und sei es durch Versprecher oder Wutausbrüche). Meist kommt dabei aber nur sprachlicher und/oder journalistischer Schrott heraus.

  • geile Nummer!
    Kiel ist gefühlt die Sport Welthauptstadt.

    Erst holt der THW die CL im Handball und nun bezwingen die Störche die Bauern👍 Glückwunsch!!!!!

    Wenn Patrick Kohlmann noch da ist, dann ihm auch ein :thumbup:Glückwunsch

    War gestern einige Male beim Trainerteam zu sehen auch kurz nach dem Schlusspfiff.

    Kohlmann, Pferzel und Konsorten, tolle Typen auf dem Weg zum jetzt.


    Eiserne Grüße

    In Erinnerung an die im WKll gefallenen Spieler vom FC Viktoria Schneidemühl u.a. mein Großvater Paul Dumke

  • Ich sehe es wie gesagt anders. Wer gerne in jede Kamera antwortet auf die Frage nach seiner Stimmungslage nach Siegen, der darf sich nicht beschweren, wenn er dieselbe Frage nach Niederlagen gestellt bekommt. Meine Meinung. Ich werde mich sicher nicht mit dir streiten, weil du eine andere hast.

    „Du kannst ja nicht den ganzen Tag mit dem Drecksthema Corona beschäftigt sein“


    Bob Hanning