Netzathleten

2021: Kommen - Gehen - Bleiben

  • Wenn Marvin geht, dann wenigstens zu einem sympathischen Verein wie Gladbach, damit kann ich mehr leben als Andrich zu Lügenkusen.


    Und durch Friedrich kommt Geld rein für unseren womöglich noch kommenden Top Transfer…

  • beide werden gehen. schade. aber weiter gehts.

    Einzig positiv ist wohl dabei: das Gladbach so nicht die Chance hatte die Klausel bei Friedrich zu ziehen und wir jetzt 'nen höheren Preis Aufrufen können. Dem Vernehmen nach ist die Klausel ja im Mai abgelaufen.


    Ich denke Ruhnert wird genau dann aus der Kohle noch 'nen Nr.1 Stürmer suchen, beim TW müsste man eben wissen wie man zu Moser steht. Traut man ihm die Nr.1 in der BuLi zu würde da eine Leihe für jmd hinter Luthe das eine Jahr noch reichen.

    Ich werde bleiben wie ich bin,

    Werd immer der sein der ich war,

    Einer der Letzten an der Theke,

    Einer der Letzten seiner Art,

    Und wisst ihr was ihr könnt mich mal,

    Ihr könnt mich immernoch mit eurer halbgaren Moral -

    Ich bleibe wie ich bin,

    Leckt mich am Arsch -

    Ich bleibe wie ich bin.

  • Reklame:
  • beide werden gehen. schade. aber weiter gehts.

    Einzig positiv ist wohl dabei: das Gladbach so nicht die Chance hatte die Klausel bei Friedrich zu ziehen und wir jetzt 'nen höheren Preis Aufrufen können. Dem Vernehmen nach ist die Klausel ja im Mai abgelaufen.


    Ich denke Ruhnert wird genau dann aus der Kohle noch 'nen Nr.1 Stürmer suchen, beim TW müsste man eben wissen wie man zu Moser steht. Traut man ihm die Nr.1 in der BuLi zu würde da eine Leihe für jmd hinter Luthe das eine Jahr noch reichen.

    Das wird sich in der kommenden Saison in Klagenfurt zeigen. Sollte er dann in der 1. Liga Stamm sein, und gute Leistungen bringen, könnte man konkret eine Perspektive abschätzen.

  • Einzig positiv ist wohl dabei: das Gladbach so nicht die Chance hatte die Klausel bei Friedrich zu ziehen und wir jetzt 'nen höheren Preis Aufrufen können. Dem Vernehmen nach ist die Klausel ja im Mai abgelaufen.


    Ich denke Ruhnert wird genau dann aus der Kohle noch 'nen Nr.1 Stürmer suchen, beim TW müsste man eben wissen wie man zu Moser steht. Traut man ihm die Nr.1 in der BuLi zu würde da eine Leihe für jmd hinter Luthe das eine Jahr noch reichen.

    Das wird sich in der kommenden Saison in Klagenfurt zeigen. Sollte er dann in der 1. Liga Stamm sein, und gute Leistungen bringen, könnte man konkret eine Perspektive abschätzen.

    Der Klagenfurter hier oder bei tm, glaube hier, schrieb aber, dass es in der Vorbereitung eher nach Torhüter-Backup aussieht. Wenn er sich da nicht durchsetzen können sollte, dann wird das erst recht nichts bei uns. Sorry.

  • Der hier häufiger erwähnte Robin Quaison unterschreibt in Saudi-Arabien. Mit 27. Jetzt verstehe ich, warum man den in Mainz nicht mehr so unbedingt halten wollte. Der Junge muss ja vor sportlichem Ehrgeiz nur so platzen...


    Dass sich das finanziell für ihn lohnt und dass das auch nicht unerheblich ist - selbstredend.

  • Reklame:
  • Sollten uns Friedrich und Andrich verlassen stellt sich die Frage, mit was für Erlösen man rechnen kann.
    Geht man im besten Fall von 15 Millionen Euro aus:
    Ortega
    Pohjapalo

    ?

    Taiwo.8)

    Nee Quatsch, würde ich zwar am Liebsten sehen von den ehemaligen Leihstürmern, aber nicht für 9Mio.

    Und bei dem Preis den Leverkusen aufgerufen hat für Joel findet man sicher auch jmd anderes. Ansonsten hätte es da sicher schon eine Einigung mit Tausch Andrich + Summe X gegeben.

    Ich werde bleiben wie ich bin,

    Werd immer der sein der ich war,

    Einer der Letzten an der Theke,

    Einer der Letzten seiner Art,

    Und wisst ihr was ihr könnt mich mal,

    Ihr könnt mich immernoch mit eurer halbgaren Moral -

    Ich bleibe wie ich bin,

    Leckt mich am Arsch -

    Ich bleibe wie ich bin.

  • Sollten uns Friedrich und Andrich verlassen stellt sich die Frage, mit was für Erlösen man rechnen kann.
    Geht man im besten Fall von 15 Millionen Euro aus:
    Ortega
    Pohjapalo

    ?

    4,6 Millionen von den kommenden Transfers sind bereits ausgegeben.

    Es wurden dafür Puchacz, Kade, Endo und van Drongelen gekauft.

    Die Einnahmen für Bülter sind bereits verrechnet.


    Eine Vielzahl von Vereinen muss Transfereinnahmen erzielen, um die Verluste wegen Corona auszugleichen.

    Bei unserem Verein kann ich mir vorstellen, dass Zingler für Ruhnert die Vorgabe machte, eine "schwarze Null" bei den Transfers zu erzielen.

    Wir sind der einzige Verein (ohne die beide Aufsteiger), der erhöhte TV-Einnahmen hat.

    Ein Teil der Coronaverluste kann damit ausgeglichen werden.


    Ich denke, dass Ruhnert einen Abgang von Friedrich und/oder Andrich eingeplant hat.

    Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das was uns fehlt.

    Artur Schopenhauer

  • Reklame:
  • Wenn Friedrich geht, ist das so und ich denke der Kader ist auch ohne ihn gut aufgestellt. Bei Andrich hätte ich größere Bauchschmerzen, weil in der Mittelfeldzentrale son Spieler schon sehr schwer zu ersetzen ist: Bringt Torgefahr, ist giftig, grätscht mal einen weg, bestimmt das Spieltempo...

    So einer ist schwer zu finden...

    Ich sehe beide auf einem fast nicht zu ersetzenden hohen Niveau. Egal wer geht, ich würde es sehr bedauern. Aber leider ist es so im Profifußball.!

  • Wenn Friedrich geht, ist das so und ich denke der Kader ist auch ohne ihn gut aufgestellt. Bei Andrich hätte ich größere Bauchschmerzen, weil in der Mittelfeldzentrale son Spieler schon sehr schwer zu ersetzen ist: Bringt Torgefahr, ist giftig, grätscht mal einen weg, bestimmt das Spieltempo...

    So einer ist schwer zu finden...

    Ich sehe beide auf einem fast nicht zu ersetzenden hohen Niveau. Egal wer geht, ich würde es sehr bedauern. Aber leider ist es so im ProfiTfußball.!

    ;-)

    „Du kannst jeden belügen, aber nicht die Fans.

    Es war mir eine Ehre, danke für die Anerkennung.“


    Damir Kreilach

    Geht nicht, gibt´s nicht!

  • Reklame: