Netzathleten

VfL Wolfsburg- 1. FC Union Berlin

  • Das Gute ist das es für Leipzig um nix mehr geht, max. sind sie am Ende auf Platz 3 anstatt 2, von Vizemeisterschaft kannste nix kaufen und Champions League haben sie schon sicher...


    man kann hoffen das sie mit leicht angezogener Handbremse spielen und bei uns Awoniyi und Becker evtl. einer von beiden mind. nächstes Spiel bereit stehen...man hat gesehen wie langsam unser Spiele ohne Awoniyi und Becker ist.


    Endo war schnell, aber wenn eine 1,90m Abwehrspieler neben ihm klebt, kommt er NIE vorbei, bei aller Schnelligkeit, Endo ist im Zweikampf leider ne Wurst und muss sich da extrem steigern, in der Buli sind die Verteidiger nunmal 20kg schwerer als in Asien im Schnitt.


    Andrich hätte im Vergleich zu Grießbeck offensiver gespielt und man hat gesehen das er doch gefehlt hat, wenn man sich aber die Verletztenliste anschaut, kann man auch mal auf Heulsuse machen wie es andere nunmal auch ständig tun:


    Kruse war angeschlagen

    Becker

    Awoniyi

    Teuchert

    Ujah

    Prömel

    Hübner

    Dajaku

  • jedenfalls die zweite Hälfte fand ich völlig ok, mit etwas Matchglück holen wir da sogar nen Punkt. Mehrere gute Chancen und Torraumszenen, aber wir hätten wohl noch Stunden spielen können, es wäre keiner reingegangen.


    Wolfsburg ist sauschwer zu bespielen, da ist ne Auswärtsniederlage nicht ganz unwahrscheinlich.


    Ich fand auch die Kritik von OR direkt nach Abpfiff etwas überzogen, denke aber, das wär schon psychische Vorbereitung auf BSG Aspirin und Rudimentäre Bildung.


    Ich überlege die ganze Zeit, nächstes WoE mal rüber zur Bayarena zu fahren. Hat einer Lust, da im Park zu spazieren?

    "Ich habe teils auch viel spaß bein lesen und lache mir in faust " (dolmen)