16.09. Prag - Sammelfred

  • Mein Plan mit Junior ist hinfahren (hoffentlich mit Ticket fürs Spiel) und am gleichen Tag zurück. Dann mit ca. dreieinhalb Stunden Aufenthalt in Decin. Und Ankunft in Berlin früh um dreiviertel Neun. Der Aufenthalt erinnert mich dann irgendwie an Riesa früher, wo wir auch schon mal längere Zeit auf dem Bahnhof mit Partystimmung verbracht haben. Slade "My oh my", sowie Uriah Heep "Lady in black" lassen Grüßen. ;)

    Hoffentlich gibt´s genügend flüssigen Nachschub in Decin um ein Uhr in der Frühe. Werde mich aber vorher ausreichend eindecken. :beer:beer:beer

  • Bin bissel verwundert das uff 3 Seiten nich ne Kneipe zum Einstimmen uffs Spiel erwähnt wurde. Wat is nur aus Union jeworden? Also ick werde Mittwoch Abend im U Pinkasu in der Innenstadt die Spielvorbereitung beginnen. Hoffe hier noch was über den Treff am Spieltag zu lesen.

    leider ist das u pinkasu auch nicht mehr das was es mal war :(


    aber im prinzip hast du recht:


    zentral und verkehrsgünstig gelegen, groß genug um einige von uns aufzunehmen und das bier schmeckt natürlich :beer


    ich persönlich bevorzuge das neben dem hauptbahnhof gelegene stadtteil zizkov oder direkt das stadtteil vrsovice.

    dort gibt es noch genug ursprüngliche prager kneipen - einfach sich treibenn und überraschen lassen.


    berlinbesuchern empfehle ich auch nicht unbedingt zum alex oder zum kudamm zu fahren, sondern lieber eine entdeckungstour durch die kieze zu starten.

  • Das ist doch aus tschechischer Sicht, oder?

    Also Einreise aus DE nur mit anschliessender Quarantaene?

  • Reklame:
  • theoretisch haste recht, aber bei dem etwas eng gesteckten Zeitplan für die meisten, Spiel beginnt ja schon 18.45, ist es schwierig, sich treiben zu lassen...

    Verfassung von Berlin, Abschn. 1, Art. 5:

    Berlin führt Flagge, ... , die Flagge mit den Farben Weiß-Rot. :schal:

  • Sollte jemand mit einem Zug der tschechischen Bahn fahren, unbedingt was essen und trinken im Speisewagen ;)

    Gibts da nicht immer ne Happy hour?

    Zumindest soll es preislich ein großer Unterschied sein ob du im tschech. Zug auf deutschem oder tschechischen Gebiet isst wurde mir mal gesagt.

    5.2:11


    2:1-09-2014


    27.05.2019


    Ich spreche fließend ironisch und das mit sarkastischem Akzent.


    Bitte nicht knuddeln, ich habe Liebkose-Intoleranz



  • Mein Plan mit Junior ist hinfahren (hoffentlich mit Ticket fürs Spiel) und am gleichen Tag zurück. Dann mit ca. dreieinhalb Stunden Aufenthalt in Decin. Und Ankunft in Berlin früh um dreiviertel Neun. Der Aufenthalt erinnert mich dann irgendwie an Riesa früher, wo wir auch schon mal längere Zeit auf dem Bahnhof mit Partystimmung verbracht haben. Slade "My oh my", sowie Uriah Heep "Lady in black" lassen Grüßen. ;)

    Hoffentlich gibt´s genügend flüssigen Nachschub in Decin um ein Uhr in der Frühe. Werde mich aber vorher ausreichend eindecken. :beer:beer:beer

    Zum Thema Karten werden wir uns noch umschauen ..

    Ich werde bleiben wie ich bin,

    Werd immer der sein der ich war,

    Einer der Letzten an der Theke,

    Einer der Letzten seiner Art,

    Und wisst ihr was ihr könnt mich mal,

    Ihr könnt mich immernoch mit eurer halbgaren Moral -

    Ich bleibe wie ich bin,

    Leckt mich am Arsch -

    Ich bleibe wie ich bin.

  • Reklame:
  • Gibts da nicht immer ne Happy hour?

    Zumindest soll es preislich ein großer Unterschied sein ob du im tschech. Zug auf deutschem oder tschechischen Gebiet isst wurde mir mal gesagt.

    das stimmt nicht. es ist egal auf welchem territorium du isst oder trinkst, es ist immer gleich teuer.


    lieber bis prag warten und dort ein ordentliches pilsner vom fass trinken.


    tschechisches flaschenbier kannst du dir auch vom supermarkt um die ecke holen und mitnehmen.

  • Die besagte "Happy Hour" beginnt ab Dechin. Also der erste Bahnhof nach der Grenze wo der Zug hält

  • Reklame:
  • ???
    wird es deiner Meinung nach keine geben?

    Oder

    Willst du dir anderweitig welche besorgen ?

    500 Tickets auf 5000 Willige, würde ich vermuten…

    Könnte schlimmer kommen.

    Best case: Vollauslastung 19.000 Kapazität - 950 Gästekarten.

    Worst case: Slavia hat nicht zum Spaß auf 7.000 beschränkt als der Vorverkauf los ging, sondern weil die örtlichen Behörden das so wollen. Das wären 350 Karten für Gäste.


    Mit den 5.000 Unioner schätze ich auch.. Das meinte ich mit wir werden uns umschauen. Ich denke nämlich auch ganz explizit: selbst wenn man über Slavia noch an Karten kommt werden viele Unioner leer ausgehen. Da aber trotzdem schon gebucht ist kann ich mir also gut vorstellen 1.000 Unioner im Stadion, 1.000 + außerhalb.

    Ich werde bleiben wie ich bin,

    Werd immer der sein der ich war,

    Einer der Letzten an der Theke,

    Einer der Letzten seiner Art,

    Und wisst ihr was ihr könnt mich mal,

    Ihr könnt mich immernoch mit eurer halbgaren Moral -

    Ich bleibe wie ich bin,

    Leckt mich am Arsch -

    Ich bleibe wie ich bin.

  • Das steht auf der gleichen Seite etwas weiter oben.

  • Dann hoffe ich die anderen ohne Karten vor dem Stadion. Wir sollten die Hütte da richtig zusammenbrüllen. Und wer weiß evtl lassen sie dann doch noch welche rein. Also eins weiß Ick, wir sind auf jeden Fall anwesend ob mit- oder ohne Karte!!!!

  • Kommt halt darauf an ob noch Platz im Stadion ist oder nicht, Slavia ist durchaus in der Lage das Ding relativ voll zu machen. Hab's ja in 'nem anderen Fred schon gepostet.

    Und es kommt darauf an ob es Corona-Bedingungen gibt oder nicht und ob man diese dann für die Ausnahmesituation fallen lässt oder nicht.

    Ich werde bleiben wie ich bin,

    Werd immer der sein der ich war,

    Einer der Letzten an der Theke,

    Einer der Letzten seiner Art,

    Und wisst ihr was ihr könnt mich mal,

    Ihr könnt mich immernoch mit eurer halbgaren Moral -

    Ich bleibe wie ich bin,

    Leckt mich am Arsch -

    Ich bleibe wie ich bin.

  • Reklame: