Netzathleten

Freiheitsstrafe bis Weihnachten beenden

  • Sorry, wenn ich das wieder hochhole, aber es ist nicht mehr viel Zeit bis Weihnachten

    Während wir uns morgen zum zweiten Advent an Kaffee und Plätzchen laben, sitzt einer von uns immer noch.

    Einer, der mit seinen jetzt bestraften Aktivitäten dem einen oder anderen bestimmt ein: OHA, das sieht aber gut aus, entlockt haben dürfte.

    Ich persönlich bin über die Anteilnahme innerhalb der Fanszene positiv überrascht und auch, dass die Strahlkraft auf Deutschland und Europa überging. Aber es ist noch nicht genug.

  • Reklame:
  • Sorry, wenn ich das wieder hochhole, aber es ist nicht mehr viel Zeit bis Weihnachten

    Während wir uns morgen zum zweiten Advent an Kaffee und Plätzchen laben, sitzt einer von uns immer noch.

    Einer, der mit seinen jetzt bestraften Aktivitäten dem einen oder anderen bestimmt ein: OHA, das sieht aber gut aus, entlockt haben dürfte.

    Ich persönlich bin über die Anteilnahme innerhalb der Fanszene positiv überrascht und auch, dass die Strahlkraft auf Deutschland und Europa überging. Aber es ist noch nicht genug.

    Anonymer geht es wohl nicht von dir, einem Fan-Club-Mitglied, der aber kein Union-Mitglied ist...

    Sorry MM,

    hier um Anteilnahme buhlen, aber den gewillten Spender --doof-- sterben lasen, dies bist ausschließlich du, warum nur!!

    „Du kannst jeden belügen, aber nicht die Fans.

    Es war mir eine Ehre, danke für die Anerkennung.“


    Damir Kreilach

    Geht nicht, gibt´s nicht!

  • Hmm, mir reichten die Infos und mein Vertrauen....:/

    Irgendjemand sagt schon irgendwann mal irgendwas !

  • Ich buhle nicht, ich möchte nur zwischen den Lagern unterscheiden können. Zwischen den Wichtigtuern und den einfach nur Unterstützenden.

    Leider fällt da die Auswahl etwas selektiver aus. Leider für den noch verbleibenden Bruder im Knast.

    Die Berufswahl Deines Sohnes lässt es einfach nicht zu, Dir interne Informationen zukommen zu lassen.

    Dein Auftreten insgesamt ebenso wenig. Wir müssten uns ewig anhören, dass Du ja damals zweefuffzich gespendet hast.

    Lieber gehe ich da so ein Risiko ein, dass mich jemand anonym angeschrieben hat und spenden will. Kohle und Farbe für die Jungz. Kann eine Falle sein, kann sein, dass ich beim Treff auf die Fresse von HBSC oder/und Dreisternnullacht kriege, aber weeeßte, immer gerade in die Fresse.

    Nicht so wie von Dir.

  • Anonymer geht es wohl nicht von dir, einem Fan-Club-Mitglied, der aber kein Union-Mitglied ist...

    Sorry MM,

    hier um Anteilnahme buhlen, aber den gewillten Spender --doof-- sterben lasen, dies bist ausschließlich du, warum nur!!

    Hmm, mir reichten die Infos und mein Vertrauen....:/

    Mir auch. Ist für mich sowieso ein Unding das man für sowat in den Knast wandert. Manche kriegen Bewährung für ne Massenvergewaltigung.....🤮

    Aber ick schweife ab. Werde noch mal PayPal bemühen. Eisern!

  • Lieber gehe ich da so ein Risiko ein, dass mich jemand anonym angeschrieben hat und spenden will. Kohle und Farbe für die Jungz. Kann eine Falle sein, kann sein, dass ich beim Treff auf die Fresse von HBSC oder/und Dreisternnullacht kriege, aber weeeßte, immer gerade in die Fresse.

    Die Sorge war unbegründet, ein nur Mitleser und selber früher Aktiver, hat uns eine Spende überreicht und diverse Farbe für die Workshops.

    Unser Ziel ist es den letzten noch einsitzenden bis zum 20. des Monats rauszuholen.

  • Reklame: