1. FC Union Berlin - TSG Hoffenheim

  • War für mich der Grund, um Öffnung des Zweitmarktes zu bitten,

    um bei mir die DK abzuholen, selbige mir wieder zurückzubringen, wenn Greta das erfährt, bin ich bei ihr durch:dash

    „Du kannst jeden belügen, aber nicht die Fans.

    Es war mir eine Ehre, danke für die Anerkennung.“


    Damir Kreilach

    Geht nicht, gibt´s nicht!

  • In meiner Mail von Dienstag steht:


    "Aktualisierte Informationen zu den am Spieltag unter 2G-Plus-Bedingungen geltenden Hygieneregelungen lassen wir Dir im Laufe der Woche zukommen, da der Berliner Senat in seiner heutigen Sitzung neue Beschlüsse gefasst hat."


    Das bedeutet für mich, dass sich Union noch positioniert, da ich noch keine weitere Mail erhalten habe.

    Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das was uns fehlt.

    Artur Schopenhauer

  • Reklame:
  • In meiner Mail von Dienstag steht:


    "Aktualisierte Informationen zu den am Spieltag unter 2G-Plus-Bedingungen geltenden Hygieneregelungen lassen wir Dir im Laufe der Woche zukommen, da der Berliner Senat in seiner heutigen Sitzung neue Beschlüsse gefasst hat."


    Das bedeutet für mich, dass sich Union noch positioniert, da ich noch keine weitere Mail erhalten habe.

    Das ist richtig und letzte Möglichkeit einer Änderung. Denn die direkte Antwort vom Zeughaus, die ich auf meine letzte eMail erhalten hab', ist leider ernüchternd:


    [Zitat]

    "Hallo Uwe,


    wie Marita bereits mitgeteilt hat, wir haben die Auflage bzw. Genehmigung vom Senat unter

    der Bedingung geimpft, genesen und tagesaktueller Test erhalten und müssen uns daran

    halten. Das gilt alles nur für dieses Heimspiel – es ist vor dem Booster und neuen Verordnungen

    genehmigt worden.


    Bei Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.


    EISERNe Grüße

    Irina aus dem Zeughaus-Team"

    [Zitat Ende]

  • Für mich ist der Inhalt der Mail nicht einleuchtend.

    Wenn nach einer Antragstellung, sich Auflagen vom Senat, mit der Termin vor dem Spiel, geändert hatten, musste der Verein bisher seine Regeln verschärfen.


    Warum sollte das nicht bei einer Entschärfung ebenso kurzfristig umgesetzt. werden können?

    Für den Verein bedeutet das eine Rückfrage und Bestätigung beim Senat, mit anschließender Vereinsmeldung.


    Für viele Fans wäre es eine Entlastung. Ein Drittel der 3000 Besucher ist mindestens geboostert, da in Berlin die aktuelle Boosterquote bei 45,5% liegt.

    Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das was uns fehlt.

    Artur Schopenhauer

  • Reklame:
  • Dann sollte das Zeughaus schnell geupdatet werden - viele fragen ja dort nach.


    Tante Edith:

    Hab' ihnen geschrieben. Auf Mails reagieren sie ja - wie erlebt :thumbup:- schnell.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von usbjt ()

  • Für mich bleibt es weiterhin bei der Frage, ob Booster-Impfung sofort gilt. Oder auch erst nach 14 Tagen, wie die zweite Impfung?

    Meine dritte war am 6. Januar....:/

    Irgendjemand sagt schon irgendwann mal irgendwas !

  • in dem Zusammenhang ist ja auch interessant, was die Höchstgrenzen betrifft in Zukunft… auch im Oly, immerhin spielen wir in 6 Tagen da und hat schon irgendjemand irgendwas zu dem Thema gehört?

    Verfassung von Berlin, Abschn. 1, Art. 5:

    Berlin führt Flagge, ... , die Flagge mit den Farben Weiß-Rot. :schal:

  • Reklame:
  • Für mich bleibt es weiterhin bei der Frage, ob Booster-Impfung sofort gilt. Oder auch erst nach 14 Tagen, wie die zweite Impfung?

    Meine dritte war am 6. Januar....:/

    Meine galt erst nach 14 Tagen. Gehe mal davon aus, daß das überall gleich ist. Das muß aber im Impfnachweis stehen.

    "Wer halb Kalkutta aufnimmt, hilft nicht etwa Kalkutta, sondern wird selbst zu Kalkutta!" Peter Scholl-Latour


    UNION is`, watt wia d´raus mach`n!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Nik ()

  • Für mich bleibt es weiterhin bei der Frage, ob Booster-Impfung sofort gilt. Oder auch erst nach 14 Tagen, wie die zweite Impfung?

    Meine dritte war am 6. Januar....:/

    Meine galt erst nach 14 Tagen. Gehe mal davon aus, daß das überall gleich ist.

    Nein, dass ist nicht so. Leider wird es in jedem Bundesland anders gehandhabt.

    Frau Schwesig, Ministerpräsidentin in MeckPom, sagte vorgestern bei Lanz, dass Geboosterte ab demTag der Boosterung keinen Test für eine Kulturveranstaltung oder Restaurantbesuch benötigen.

    Wie es in Berlin gehandhabt wird kann ich nicht sagen.

    Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das was uns fehlt.

    Artur Schopenhauer

  • Für mich bleibt es weiterhin bei der Frage, ob Booster-Impfung sofort gilt. Oder auch erst nach 14 Tagen, wie die zweite Impfung?

    Meine dritte war am 6. Januar....:/

    Meine galt erst nach 14 Tagen. Gehe mal davon aus, daß das überall gleich ist.

    Müsste sich doch aus der Digitalisierung ergeben, denke ich. Dort wird der Impfschutz ausgewiesen, als vollständig oder wahrscheinlich eben nicht, wenn der Zeitraum zu kurz ist. Kann ich aber nicht genau sagen. Ich hatte jedenfalls nach 10 Tagen digitalisieren lassen und da stand dann vollständig im Zertifikat in der App.

  • Reklame: