Netzathleten

Termine, Termine

  • Koblenz (A) Freitag 18.09.


    Ahlen (H) Freitag 25.09.


    Duisburg (A) Freitag (02.10.)


    Fürth (H) Montag (19.10.)


    Aachen (A) Sonntag 25.10.



    positiv: keine heimspiele am kernwochenende 13:00; bischen schade: duisburg - freitag abends


    EISERN

    pyrotechnik ist kein verbrechen,
    aber man kann seine zeit sicherlich mit intelligenteren dingen verbringen.

  • Reklame:
  • da werden sich die Fürther aber "freuen", bzw. unser Kassenwart...bei Ahlen ist es eh egal, kommt ja doch keiner mit, für mich ist der termin allerdings super, der einzige Tag, an dem ich Zeit hab :D

  • Ahlen noch am Freitagabend, und danach gleich in den Urlaubsflieger. Super. :thumbup:


    Als away-Fahrer verliert man langsam den Spaß bei den Freitag-Terminen. Die sollten Teams bekommen, wo sowieso kaum einer mitfährt.... So wirds wohl Aachen mit allem Zorn treffen....

  • Ich könnte nur noch kotzen. Bis gestern musste ich meine Dienst Wünsche für Oktober abgeben. Ich bin davon ausgegangen das Union - Führt nun nicht so der Renner ist. Also kein Montagsspiel. Also meine Wünsche Fr. Frühdienst. Samstag Sonntag frei. Und nun spielen die auf dem Montag. :dash Und ich hab da hundert pro Spät oder Nachtdienst. Verdammte Scheisse. :cursing:

  • wir alle haben uns riesig und mit recht über unseren aufstieg gefreut.
    wir alle wussten aber auch, das durch die vergewaltigung des spielplanes auch für uns unakzeptable termine
    rauskommen würden. in wie weit unsere vereinsführung da ein wörtchen mit zu reden hatte, würde mich mal interessieren.


    die obigen aw - termine, sind gerade für einen aufsteiger der von der euphorie getragen wird, eine absolute frechheit.

  • Ich kann bei diesen Terminen leider auch nur den Kopf schütteln. Hatte fest vor, Koblenz zu "besichtigen" :D . Nun fällt das für mich flach, weil aufn Freitag man im LEH zu 0% frei bekommt ;(


    Wenigstens kann ich die Aachener Printen untergehen sehn :thumbsup:


    Alles in allem - sehr komisch 8|

  • Man wird Auswärts dieses Jahr teuer... hoffentlich klappt gegen Aachen eine WE-Ticketverbindung!

    aber so ganz wird das nüscht.


    Du könntest um 00:15 ab Hbf über Halle, Nordhausen, Kassel, Hagen, M'gladbach nach Aachen-West kommen, Ankunft ist allerdings erst knappe 18 Minuten vor Anpfiff.


    Die Rückfahrt ist mit WE Ticket nicht komplett zu machen. Die letzte Verbindung fährt da um 14:19 Uhr.
    Nimmt man die machbare Verbindung um 16:19 Uhr, dann landet man entweder um Mitternacht in Stendal und hängt da dann 4,5 Stunden ab und muss für die Reststrecke den normalen Preis löhnen, oder aber man steigt in Wolfsburg in den ICE um und ist dann um 00:30 wieder am Ostbahnhof. 29 Euro Tickets sind für diese Strecke derzeit noch vorhanden, leider nicht mehr für die gesamte Strecke.




    Joa, was soll man zu den Terminen sagen? Mir passen sie zwar und Flutlicht hat ooch wat, allerdings sieht man bei den Ansetzungen schon sehr deutlich, wen sie auswärts lieber nicht sehen wollen. Jede Wette, Pauli wird Montagsspiel. :thumbdown:

  • Hallo !
    Leider muss ich Euch mitteilen, dass es auch Leute gibt, die sich über die Ansetzungen freuen. Wie mein Forumsname ist, seht Ihr ja. Also wisst Ihr wo ich arbeite. Samstags 14:00 ist für mich persönlich, die schlimmste Anstoßzeit. Die Ansetzumgem jetzte sind nicht perfekt für mich ( das wäre immer Sonntags ), aber akzeptabel. Freitags 18:00 ist knapp, aber machbar. 2 - 3 Bier weniger im Stadion und ich kann nächsten Tag arbeiten gehen.
    Montags Live vs. Fürth. O.K. ist nicht optimal, aber aus Fürth wär doch eh nicht viel gekommen und die Unioner, die hinkommen wollen, die kommen auch hin. Positiv daran ist doch, das wir damit das DSF - Live der Hinrunde weghaben sollten und damit wahrscheinlich, die geilen Sachen wie 60, Cottbus, Lautern zu annehmbaren Zeiten kommen werden. Risikofaktor ist natürlich immer noch das Auswärtspiel bei Pauli.
    Also ich kann alle Heimspiele Live im Stadion erleben. Auswärts haut für mich Duisburg ( Urlaub ) und Aachen auch hin. Also für mich fasst alles fast optimal. Endlich wieder Aachen. Igel ick komme zum neuen Tivoli. Und hoffenlich sind aber die Ordungskräfte noch die selben. Du weisst doch noch warum.
    Aachen hat, die schönsten Frauen der Welt. Aachen hat... ! Und Petar Divic, Fußballgott !!!


    A

  • Pauli ist doch Freitag oder Montag kein Problem. Da sind trotzdem 3-4000. Alles bis 300 km (also neben Pauli auch Cotzbus, Hansa) geht. Aber über 500 km (Aachen, Düdo, Lautern, Karlsruhe, Augsburg, München) sind eigentlich nur am Samstag akzeptabel. Und da sind nur zwei Spiele. Bei den H-Spielen ist der Freitag so schlecht nicht, wenn es solche No-Name-Truppen sind, wie die nächsten drei....