Netzathleten

Björn Jopek

  • Nun soll auch er seinen Thread hier bekommen. Ich hab ihn ja mitunter schon in der A- + B-Jugend wachsen sehen und seine beiden jüngsten Auftritte gegen Altglienicke und die Hibs lassen mich weiter guter Dinge sein, daß da ein Juwel im Anmarsch ist. Technisch stark am Ball, mit strategischem Überblick, kann Standards (darf er aber nicht neben Tusche :( , gestern nur eine Ecke), schneller Antritt und stets "blickig". Machte fast selbst das 2:0 (ins kurze Eck), legte es dann später auf.


    Ich hoffe sehr, daß dieses Pflänzchen in dieser Saison kräftig wächst, sich an den Tusches und Silvios reiben kann, sodaß er im Sommer 2013 zum Stamm gehört. Was fehlt ist noch Robustheit. Aber Quiri zeigte ja letzte Saison wie´s geht ...


    Und nebenbei: Ein paar Mädels zieht der Typ scheinbar auch auf die Ränge, wie gestern in BlockN mitzukriegen war. ;)

  • wenn er weiter so spielt und aufm teppich bleibt, gesell ich mich zu den mädels :D


    haste auf jedenfall recht, gefällt in den vorbereitungsspielen vor allem durch übersicht, saubere pässe und ballsicherheit. auf jeden fall ein guter fürs lm vllt auch mal als tusche/belaid nachfolger. hoffe er bekommt ordentlich einsatzzeit unter 2.liga-bedingungen. erst dann kann man ihn besser einschätzen, find ich. aber dass er potential hat, zeigt er im vergleich zu vielen anderen aus der jugend, die so nach und nach rangeführt wurden, schon eher. was nicht heißen soll, das sich andere unser eigengewächse nich auch prächtig entwickelt hätten bzw noch werden ;)


    UNVEU :schal:

  • ich hoffe, dass Nico Schäfer die Transfers jetzt erstmal zur Nebensache erklärt und schnellst möglich an einer Vertragsverlängerung mit Jopi strickt. Nicht dass der Junge nächste Saison in Wolfsburg aufwacht und wir gucken in die Röhre.

  • Du verstehst mich anscheinend nicht richtig. Ich gehe davon aus, dass die Verträge mit den Jungschen so gestaltet sind, dass diese Verträge sich verändern (u.a. in der Laufzeit), wenn der Verein das will. Nennt sich Option.

  • Der Junge soll erstmal in der ersten Mannschaft in der 2. Bundesliga spielen. Ich gehe mal davon aus, dass wir unsere Talente vertraglich halten können, wenn wir das möchten.


    "Möchten" ... reicht nicht. Ich denke nicht, das in diesen "Altverträgen", die die Jungs` schon als Jugendliche abschlossen, Verlängerungsoptionen enthalten sind. Das wäre das erste Mal (bei uns)!


    Die Gefahr, ihn zu verlieren ... gerade wenn er gute Leistungen zeigt ... ist sehr groß!
    Was willste denn machen, wenn Magath ihm einen 400.000-Euro-Vertrag hinlegt ... ?

  • sind bernd jopek und björn jopek eigentlich verwandt?


    EISERN

    Nach 20 Jahren sage ich dem Unionforum "Lebewohl". Ein Ort, wo sich manisch auskotzende Hater alle anderen Diskussionen überlagern, die sich auch nicht zu schade sind, mit Stasi-Methoden gegen Leute vorzugehen, die eine andere Meinung haben, ist nicht (mehr) mein Ort.

  • schönes ding!


    EISERN

    Nach 20 Jahren sage ich dem Unionforum "Lebewohl". Ein Ort, wo sich manisch auskotzende Hater alle anderen Diskussionen überlagern, die sich auch nicht zu schade sind, mit Stasi-Methoden gegen Leute vorzugehen, die eine andere Meinung haben, ist nicht (mehr) mein Ort.

  • Nun soll auch er seinen Thread hier bekommen. ... ein Juwel im Anmarsch ist. Technisch stark am Ball, mit strategischem Überblick, kann Standards ... schneller Antritt und stets "blickig". ...


    Ich hoffe sehr, daß dieses Pflänzchen in dieser Saison kräftig wächst, ... Quiri zeigte ja letzte Saison wie´s geht ...


    Genau, so. Wenn er jetzt bei UN richtig dranbleibt, muss er vielleich garnicht den ganzen Umweg über die U23 gehen - außer für ein wenig Spielpraxis (so wie gestern nochmal 62 Minuten gegen Hertha 03, aber dort zentral im MF).


    Eisernst
    FNEX 8)


    EDIT: ruepel : Vater und Sohn. :opi:

  • Er hat mir gegen die Hibs sehr gut gefallen. Aber die 2. HZ eines Saison-Vorbereitungsspiels ist ja bekanntlich nicht der wahre Gradmesser.
    Es wäre aber wünschenswert, wenn der Trainer ihm zumindest eine faire Chance gibt. Vielleicht ja schon gegen wohl deutlich stärkere Holländer am Sonntag.

  • Er hat mir gegen die Hibs sehr gut gefallen. Aber die 2. HZ eines Saison-Vorbereitungsspiels ist ja bekanntlich nicht der wahre Gradmesser.
    Es wäre aber wünschenswert, wenn der Trainer ihm zumindest eine faire Chance gibt. Vielleicht ja schon gegen wohl deutlich stärkere Holländer am Sonntag.


    Insofern kein Neuer fürs Mittelfeld bzw. die Ede-Position geholt wird, rechne ich ihm gute Chancen aus!

    Union heißt: Mitmachen, gemeinsam alles geben, in schwierigen Zeiten zueinander stehen, dicht an dicht und jede Bierdusche mit einem Lächeln zu empfangen, niemals das Stadion vor Apfiff zu verlassen und voller Stolz nach jedem Spiel die heiserne Stimme bereits für das nächste Spiel vorzubereiten.

  • ...ich verstehe nicht, wie hier jenmand wahllos ein talent herauspickt und hofiert (verwandter?). der junge ist sicherlich nicht schlecht ...aber als sogenannter führungsspieler war er in seinem jahrgang nicht zuletzt auch an 2!! abstiegen (B-Jugend und A-Jugend)in 3 jahren beteiligt ...er sollte sich erst einmal in unserer zweeten und im männerfussball als solches etablieren bevor er hier gleich als tusche ersatz gehandelt wird ...wäre doch erst einmal schön, wenn er mit seinem talent dazu beiträgt, dass unsere zweete die klasse hält und er sich nicht seinen 3. abstieg im 4. jahr in seine vita tragen muss ...also immer schön ruhig mit den pferden ...und schöne und saubere pässe spielen einige talente ...

  • @insider: Ziehst Du Nebenluft? Ick muss hier bestimmt für Herrn Jopek keine Werbung machen. Das macht der Junge schon selbst. Er ist ein großes Talent und das wohl nicht nur in meinen Augen. Wieviele Spiele der A-Junioren in der letzten Saison und der laufenden Saisonvorbereitung mit Beteiligung von Jopi hast Du denn gesehen? Dass er sich seine Sporen im Männerbereich erst noch verdienen muss, ist völlig unstrittig. Ich habe lediglich darauf hingewiesen, dass sein Vertrag am Saisonende ausläuft. Es wäre in meinen Augen fahrlässig, wenn man ihn nicht länger an den FCU binden würde. Um das zu schreiben, muss ich im übrigen nicht mit Jopek verwandt sein.