Netzathleten

Beiträge von gary

    Hier auch noch nicht gewürdigt, hat Hosi etwas ganz seltenes geschafft: Mit nur ca. 20 Minuten Spielzeit hat er es trotzdem zu einer kicker-Benotung und somit in die Elf des Spieltages geschafft:


    3 Tage später dann noch ein Gala-Auftritt im Testspiel, da drängt sich ja fast schon eine Änderung der Startelf im 4-1-3-2 auf: Mittelfeld mit Damir - Felix - Stevie, vorn mit Hosiner und Polter, wobei Hosi etwas hängend agiert. Ich denke, dass würde auch unseren Gegner etwas verwirren, der natürlich mit unserem nun schon etabliertem 4-1-2-3 rechnet.


    Aber der Trainer wird schon wissen was er tut. :thumbsup:


    Das zeigt, dass es keinen Grund gibt abzuheben oder schon irgendwas zu feiern. Zwischen Platz 1 und 4 ist alles drin für uns. Ja, unser Restprogramm ist das schwerste, aber unsere Ausgangsposition ist eben auch die die beste.


    Nach meiner Prognose, ausgehend vom jetzigen Punktestand werden Braunschweig und Hannover nicht über 65 / 66 Punkte nicht hinauskommen. Gilt also die alte Regel, mit einem Schnitt von 2 Punkten pro Spiel (68 Punkte) steigt man auf. Aber diese 68 Punkte, also die fehlenden 18 Punkte, 2 Punkte pro Spiel, müssen auch ersteinmal her. Das sind auch bei diesem Programm 2 Punkte pro Spiel !


    Unter der Annahme, dass die 4 Heimspiele gewonnen werden, was sicher schwer genug wird, und bei aller Liebe kein Selbstläufer ist, reichen die Punkte dann immer noch nicht aus. 6 Punkte aus den Auswärtsspielen bei 4 der ersten 6 Mannschaften ?! Nur ein paar Unentschieden werden da nicht reichen, da müssen auch noch 1-2 Siege her. Und auf den letzten Spieltag in Fürth sollte sich nun wirklich niemand verlassen.


    Also Zusasmmenfassung: Die Lage ist hervorragend, jetzt gilt es was draus zu machen :!:
    Das anstehende Spiel gegen H96 wird ein Wahrsager :!:
    Schön aber, dass wir nun solche Spiele haben.

    Also um mal beim Thema zu bleiben: Wenn ich früher Hormonüberschuss hatte, dann hab ich mir die Praline gekauft. Jetzt muss ich mir nur die Tabelle ansehen :!::thumbsup:

    Ich tippe 3:0 ! Weil dann:

    • Tabellenführer
    • Neuer Siegesserienrekord
    • Nürnberg-Fluch abgelegt
    • Wenigste Gegentore der Liga
    • Meiste geschossene Tore der Liga
    • (dadurch natürlich auch beste Tordifferenz - was vielleicht noch wichtig werden kann)

    ... und wieder 3 Unioner in der Elf des Tages beim Kicker: :!:


    Und wieder Trimmel, dazu diesmal noch Kroos und Polter.


    Insbesondere Polter hat nun schon zum vierten mal hintereinander die Note 2 bekommen. Mit seinem Durchschnitt von 2,57 stünde er damit auch an der Spitze der Liste der Topspieler, sofern er gewertet werden würde. Wird er aber erst ab einer entsprechenden Anzahl von Spielen.

    Ich denke das Spiel am Millerntor wird das bisher Schwerste der Rückrunde. Mglw. analog Dresden.
    Rückrunden-Dritter - Rückrunden-Erster :!: Ein Punkt wäre schon gut, ein Sieg wäre genial.


    Der Vorteil liegt wohl darin, dass wir schon am Freitag spielen. Stuttgart auch. Bei einem Sieg unsererseits wäre Hannover ganz schön unter Zugzwang, sowohl im Heimspiel gegen 60 als auch im anschließenden Auswärtsspiel gegen St.Pauli. Ähnlich für Braunschweig.

    Vorbereitung schön und gut. Wir sind die Mannschaft der Stunde und haben mit Parensen als LV zwei Mal zu Null gespielt. Die Gegner haben sich nach uns zu richten! Pro Micha!! :pump

    Ich fand gegen 60 hat man am Anfang schon gesehen, dass Pare im Gegensatz zu Pedersen ein wenig wie ein Fremdkörper gewirkt hat. Aber dann hat sich Pare zunehmend mit seinen Stärken reingewurschtelt. Gegen Wurzburg war dann nix mehr von fehlender Harmonie etc. zu sehen.


    Solange Pedersen nicht wieder 100% fit ist, gibt's keinen Grund Pare nicht zu bringen.


    Ansonsten ist es unter JK die Mannschaftaufstellung eigentlich (fast) immer offensichtlich:
    Poga für Puncec.

    Wieder 3 Unioner (Abwehrspieler) in der Kicker-Elf des Tages:
    Und der, der dann 100% seiner Zweikämpfe gewonnen hat, ist noch gar nicht mal dabei.
    Leistner nun schon zum siebten Mal berufen ! Ich geh' mal davon aus, das ist Spitze :?:
    Insgesamt nun schon 26 Berufungen für Union insgesamt - Das ist in jedem Fall Spitze :!:

    In Wolfsburg wollen sie heute einen neuen Trainer vorstellen, der aber derzeit noch bei einem anderen Verein unter Vertrag steht ...

    Meine Theorie ist ja folgende: Wenn wir nach dem Aue-Spiel auf Platz 2 stehen, fange ich an dran zu glauben ...


    Der Schlüssel zum Erfolg ist aber die Abwehr (der ganzen Mannschaft). Und die spielt sich von Spiel zu immer besser ein. Ich könnte mir vorstellen, dass wir am Ende der Saison die Mannschaft mit den wenigsten Gegentoren werden. Und wenn das so ist, dann steigen wir auch auf. Momentan liegen nur noch 3 Mannschaften diesbzgl. vor uns und 3 weitere sind gleich auf. Aber das war mal ganz anders, auch in dieser Saison.


    P.S. Das mit dem Aufstieg ist natürlich quatsch. Aber ein Spielklassenwechsel ist drin.

    Zum Ersten: Ich dachte wir wären unaufsteigbar ? Maximal ein Wechsel der Spielklasse ist möglich. Also alles halb so wild.


    Zum Zweiten: Meines Erachtens kann man einen "Spielklassenwechsel nach oben" nicht planen, weil man nie weiß, wie die Dinge sich im Laufe eines Jahres so entwickeln. Verletzte etc. Aber noch weniger als einen "Spielklassenwechsel nach oben" kann man den Nicht-"Spielklassenwechsel nach oben" planen. Wie geht denn bitte sowas ? Ich denke, so abgedroschen die Phrase auch klingen mag, bei jedem Spiel versuchen zu gewinnen. Am Ende werden wir dann sehen, wieviel Punkte wir haben und wieviel die anderen haben. Und dann wissen wir es.


    Und im blödesten Fall nimmt man die Millionen die dann da fließen werden mit, so wie St.P seinerzeit und steckt sie in den Ausbau des Stadions, der Infrastruktur, des Nachwuchsleistungszentrums oder die Schuldentilgung. Was auch immer.

    Das war Abstiegskampf pur ! Und wir haben diesen Kampf angenommen. Das war der Schlüssel zum Sieg.


    Jetzt haben wir 20 Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz !


    Ich hoffe es nimmt mir hier keiner übel, wenn ich mal ganz kühn behaupte: Wir sind durch ! Auch wenn wir die ominösen 40 Punkte noch nicht haben. Aber ich traue es dem Team durchaus zu, die fehlenden 2 Punkte in den nächsten beiden Heimspielen noch zu holen.

    IPA :!: (Aber wer Whisky (in seinem Logo) mit "e" schreibt, der weiß auch nicht was schmeckt. 8) )


    Btw: Ich bin jedenfalls froh, dass jetzt alles ganz offiziell ist, also von beiden Seiten.

    Will ja nicht die Stimmung versauen, aber hier ist der Wechsel noch immer nicht offiziell:
    . Das finde ich wirklich komisch, zumal andere Wechsel vermeldet werden.

    Wenn @Phil das in der Liste drin hat, ist das aktuell! :)


    Das ist korrekt und das sehe ich auch so !
    Insofern ist es also noch unverständlicher, dass bei QPR noch immer nichts verkündet ist.
    Vielleicht wissen die das noch gar nicht ?
    @Pill - Bitte nimm doch mal Kontakt nach West-London auf und stelle das klar.