Netzathleten

Beiträge von frawa

    Die Solidarität unter den Fanszenen wird immer größer sein wie der Geldbeutel von Herrn Hopp.

    Ja, echt schlimm, dass er mit seinem Geldbeutel der Gesellschaft echt hilft (Ich rede nicht von 1899) und fast 800 Millionen Euro in 25 Jahren gespendet hat.

    Naja. Wobei zur Geschichte auch gehört, daß die Stiftungen oft raffinierte Steuersparkonstrukte sind! Diese Geld also zu guten Teilen sowiso der Gemeinschaft "zusteht". Nur kann der "edle Gönner" sich im Ruhme sonnen und Geld eigenmächtig verteilen.... Nach Gutsherrenart!

    Und wenn Du ein wenig recherchierst bezügl. SAP und Steuervermeidung (oder gerne auch Betriebsrat) dann wirst Du feststellen dass dieser "edle Gönner" eventl auch gutes Merketing ist.

    Lösungen z. B. Fanclubmitglieder, welche schon Karten bekommen haben für das Losverfahren zu "sperren " oder ähnliches halte ich logistische/technisch für nicht umsetzbar!

    wieso ? wenn die Mitglieder sind, kann man es machen .

    Hmnn... Dann müsste aber jeder Fanclub schon interne Verlosung nachen und diese dann detailliert dem Verein melden! Klingt für mich extrem aufwendig!

    Aus unser Crew gab es aus 7 Losen 3 Gewinne!


    Eisern

    Was ich damit sagen will: Eventuell isses einfach so, dass die Enttäuschten sich hier eben eher tummeln, als diejenigen die Glück hatten.


    Lösungen z. B. Fanclubmitglieder, welche schon Karten bekommen haben für das Losverfahren zu "sperren " oder ähnliches halte ich logistische/technisch für nicht umsetzbar! So nervig das Losverfahren sein mag....seh ich keine gerechtere Lösung.


    Eisern

    Ultras hin oder her. Was soll das? Union ist viel mehr als die. Niemals hätte ich mit 0:5 gerechnet nach guten Pokalauftritten. Wenn nicht großes Aufbäumen gegen diese Blamage heute eintritt, dann schlittern wir bei dem hammerharten Rückrundenprogramm klar in den Abstiegsstrudel. Man kann sich natürlich auch mit Tor des Jahres, NRW-Polizei usw ablenken und die Situation schönreden. Mich erinnerts an 0:7 mal.

    Mich nich! Mit Verlaub.... Was n Unsinn!


    Eisern

    Wünsche dir auch dass beste zum Geburtstag und für jeden weiteren Union-Kilometer: allseits gute Fahrt und stabile Stimmbänder!!! Nich enttäuscht sein daß die Madame das schickere Geschenk bekommt!!


    Eiserne Grüße und 3 Punkte heute!

    drumherum war irgendwie Urlaubsflair.

    Irre, was da entstanden ist.

    Lebensraum von Meister Brändi .....


    :pump

    Vor ein paar Wochen hatte ein UNIONER dort seinen zweiten Profiboxkampf.

    Sehr gute Location, parken (nicht ganz preiswert im nahe gelegenen Mercedes-Parkhaus) und drumherum war irgendwie Urlaubsflair.

    Irre, was da entstanden ist.

    um Welchen Boxer handeltest sich?

    Na um Meister _Brändi denk ich ;)

    Also die Gladbacher müssten dann aber sehr schnell gefahren sein. Immerhin haben die um 17:15 noch in Leverkusen gespielt. Da kann man mal sehen wie wenig Ahnung einige Leute hier haben.

    Na ja. Die Art des "betretens" des Stadions spricht schon sehr für Stadionverbotler. Habe den Pulk vor den Sonderkassen ankommen sehn.

    Ich bin definitiv nich in der Szene aber doch auch seit Jahren gute 7-10 Mal pro Saison auswärts und auch schon Trainingslager.... Gefühlt war dieser Pulk voll Fremder Gesichter.

    Es ist legitim Allianzen und Freundschaften zu pflegen. Dass im Gerangel mal was schief läuft OK.

    Aber eine selbstherrlich Attitüde, dass es in unserem Stadion ne "Ultra-Elite" gibt die andere Unioner verletzen und beschimpfen kann, darf nicht drin sein. Und von irgendwelchen Fremd-ultras schon mal gar nich!!!

    Und ja... Es ist total schlimm und macht mich unglaubwürdig, dass mir entgangen war, dass die schon seit ner Weile unsere u17 gesponsert haben

    https://m.tagesspiegel.de/poli…deutschland/24572108.html


    Zu den, vermutlich direkt aufkommenden Fragen: Nein. Ich unterstelle hiermit nicht, dass unser Sponsor da irgendwie mit zu tun hat!!! Diese Info, dass speziell der deutsche Immobilienmarkt als Geldwäsche-Paradies für Geld von Mafia und Clans genutzt wird ist nich ganz neu. Ich hätte mir, unter anderem deshalb, einfach nur gewünscht, dass mein geliebter FC Union einfach rein gar nix mit diesem Sektor zutun hat.


    Und zum Tenor hier: "is doch legal, das is Kapitalismus usw"....

    Ich bin selbstständig seit 20Jahren. Hätte ich in dieser Zeit keine Steuern gezahlt wär eventuell für mich auch ne Immobilie drin gewesen! Ich nehme mir das Recht raus, Superreiche welche KEINE Steuern zahlen.... Mit diesem geschnorrten Geld dann Immobilien kaufen und dann Normalverdiener (welche Steuern bezahlen) auspressen, scheisse zu finden!


    EISERN