Netzathleten

Beiträge von tihi

    mag richtig sein...

    und wenn 12k auf der Gegengeraden deiner Meinung sind, dann wird das auch passieren...


    allein du siehst, du bist schlicht ein Einzelfall, und alle anderen bleiben einfach ruhig...

    wenn die 12k mal den Mund aufmachen, dann wird jeder Gegner erstarren..., ich hoffe ich erleb das noch oft :)

    Und unionwolf, wenn ich lese, dass Stimmung und Emotionen wichtiger sind als das Spiel selber, zeigt mir diese Aussage, dass das Ausleben eigener Interessen und Emotionen wichtiger ist, als die Mannschaft und das Spiel selber. Und damit bewegen wir uns weg von der oft beschriebenen Tradition hin zu einem Eventtum.

    vlt. verstehst du aber auch einfach nicht, dass für einige, die Auswärtsfahrt zu jedem Spiel, das Ausleben dieser Emotionen im Stadion für den Verein das höchste Gut in der Unterstützung des eigenen Vereins ist...

    da wird halt nicht auf das bloße Fussballspiel reduziert...


    um nochmal auf das gesundheitliche zurück zu kommen...

    erinnert mich hier etwas an die Argumentation im Dieselfred...

    da wurde sich drüber lustig gemacht, wie blöd die Argumentation der Grünen bei Dieselautos ist, wenn es doch soviel anderes gibt was noch viel schädlicher ist...

    glaube sogar vom gleichen der Rauchen im Stadion nicht anspricht aber der Rauch von Pyro einmal in der Saison ist krebserzeugend...


    ich empfehle hierbei gekochte Würste... weil alles andere... krebserregend...

    moppi naja, aber der normale Weg ist aber halt das ich erst ein Produkt teste bevor ich es an den Mann bringe, und wenn ich es outsource, dann teste ich es erst recht...


    keiner verkauft irgendwas an irgendwen weiter ohne zu wissen was, und sagt dann hinter her "ups, wusste ich nicht"...


    und für den Fall das doch, dann is berechtigte Kritik angebracht, weil wir sind die Fans, wir sind das Herz, und das mindeste was sein sollte, is das das vorher sich einer ankuckt, und nicht hinter her geschrieben wird: "wir haben nix getestet, aber ihr dürft euch gerne beschweren...", weil für das was das kostet, darf man schon Qualität erwarten, soviel sollte das Logo wert sein was drauf ist, und für was auch bezahlt wird, ohne das man hinterher eine Mail schreiben muss!

    El Bundy du sprichst vielen aus dem Herzen...

    das ist auch die Mehrheit, die einfach die Klappe hält und geniest...


    und den Rest müssen wir halt immer wieder ständig und ausdauernd auf den Boden holen und mühsam Tag für Tag erklären was Unioner sein bedeutet :)

    eine sehr geile, aber auch lange Auswärtsfahrt,

    man ist das Kaff scheiss weit weg, auf Höhe Dortmund dacht ich, gleich sind wir da, und dann fährt man nochmal eine Stunde...


    mein Dank nochmal MM für seinen gut durchdachten Einsatz


    geile Stimmung im Block, besonders erste Hz, hab noch nie Ali im Block glücklich, und vor allem sprachlos gesehn :) ,

    zweite Hz, gehts natürlich mit dem 1:1 kurz vor der Pause, und dann dem 1:2 etwas runter, denke auch das dann einige auf Grund des alkfreien Biers einfach nicht mehr ihr Stimmungslevel so gut halten konnten, am Ende hat es dann wieder gepasst, danke dafür an alle...


    das Spiel war okay, am Ende gewonnen, früher hätten wir sowas auch mal 1:2 verloren, in der Hinrunde nur Unentschieden gespielt...

    freut mich das wir jetzt wieder konsequent auf Sieg spielen, auch mit dem Risiko vlt. zu verlieren...


    der Rückweg war fröhlich und noch länger :)

    nicht nur mit ach und krach, ein eins zu Null sondern

    den Gegner wie eine Spitzenmanschaft


    zu beherrschen

    nich mal Hamburg oder Köln "beherrschen" ihre Gegner in Liga 2, und die ham den 3-5fachen Kaderwert wie wir...

    weiß immer nich wo dieses Anspruchsdenken her kommt, aber darin sind wir vermutlich schon erstligareif :)

    Bei einem von mir defensiv prognostizieren 2:0 - Erfolg und dem damit verbundenen frühzeitigen Klassenerhalt gibt Urs bestimmt für jeden im Bus eine halbe Flasche Bier aus und danach zwei Tage trainingsfrei....

    über die halbe Flasche Bier freu ich mich, aber wie er das machen will das ich Montag frei habe, versteh ich noch nich ganz...:crazy

    Eben. Das mehrfache Ausdrucken verlangt eben etwas Vorbereitung. Macht doch eh fast keiner. Wenn ich aber bloß noch ne pdf in eine Wir-Stehen-Immer-Zusammen-Gruppe schicken muss, steht am Ende keiner mehr, wo er sollte.

    wobei ich mir 100pro sicher bin das genau deine "Gruppe" eh zusammen steht, ob digital oder per Papier...

    ich weiß nich mal, wer es war, beim ersten Mal war meine Kinnlade unten, und auch beim zweiten Mal war derjenige schon fertig mit brüllen bevor ich mich umdrehen konnte...


    aber das es passiert... bei Felix... das hat was mit seinem allgemeinen Standing zu tun, und das es schon egal ist ob er wirklich gut spielt, hauptsache man kann bashen...

    darum ging es mir...


    von daher sollten wir alle jederzeit gut überlegen, ob es uns das wert ist, öffentlich das zu tun, egal in welcher Form,

    weil die Idioten die das ausnutzen gibt es nunmal, und wir dürfen den Teppich dafür nich legen

    um nochmal was zu dem Kroosbashing zu sagen und wo das in meinen Augen nicht nur bei einem Spieler hinführt, sondern eben eine Tendenz zu Allerweltsvereinen für mich bedeutet... (bis dann irgendwann die ersten pfeiffen)


    in Hamburg brüllte doch tatsächlich so um die 70.-75. Minute einer hinter mir "is Kroos die blöde Sau immer noch auf dem Platz, wechsel den endlich aus"

    was ähnliches kam dann nochmal um die 80. kurz vorm Tor...


    derjenige sieht auch einfach nicht mehr Gutes, sondern nur noch sein Feindbild..., und das brüllt er im Block gegen unsere Spieler mit der Meinung, dass er a) richtig liegt und b) auch alles Recht dazu hat (wir machen es ja schließlich im Forum regelmäßig vor, zumindest einige), öffentlich, für alle hörbar, heraus...


    soweit ist es schon...

    aus dem Stadion kann er das ja nicht haben, machen wir ja angeblich nicht, hier jedoch schon...

    einfach mal drüber nachdenken ob unsere Kross-Hasser demnächst auch pfeiffen, wenn ihnen danach ist, und hey, warum da eigentlich aufhören...


    wird mal wieder Zeit unsere "Werte" auch hier im Forum zu verinnerlichen, damit die neuen Unioner auch das Richtige von uns lernen...

    Meine Sorge ist die mit einem Aufstieg verbundene zunehmende Wahrscheinlichkeit der Ungemütlichkeit bei sportlicher Erfolglosigkeit unter anderem auch in diesem Forum.

    solange wir die nich im Stadion haben, könnt ich die Kröte gut schlucken, auch wenn es nerven würde :)

    der schreibt sich schon für morgen Abend warm, wenn dann der neue Fred eröffnet wird....

    tatsächlich, erst der direkte Vergleich...


    trotzdem bei einer heutigen Niederlage wären wir nur bei einem Unentschieden zwischen Frankreich und Kroatien raus...

    gewinnt Frankreich reicht der Sieg gegen Spanien, gewinnt Kroatien zählt die TD mit Frankreich...