Netzathleten

Beiträge von tihi

    Die Pokalpaarungen stehen fest, können also terminiert werden. So könnte man sich auch an die Buli-Termine Oktober machen. Wolfsburg wird wohl Sonntag, denn sie sind am Donnerstag zuvor noch in der EL beschäftigt.

    Gab es nicht schon mal ein Samstagspiel obwohl man Donnerstag in der EL beschäftigt war.

    das war glaube Leverkusen, und der 33.Spieltag, wo alle zeitgleich spielen sollten/müssen..., und deshalb Donnerstag und Sonnabend


    aber mit letzte Saison und Frankfurt gibs ja da nun auch die Ausnahmeregelung

    rein tontechnisch kann es sein das die Boxen auf unterschiedlichen Kanälen laufen, kann aber auch gut sein das die alle über einen Regler gehen...


    ich persönlich fand die Ansagen nicht zu laut, allerdings war der Geräuschpegel auf der Waldseite durchgehend so laut, das da natürlich weniger angekommen sein kann...

    ich selber finde es nich gut wenn der Gästeblock unsere Capos hört!


    und auch war das ein Spiel wo Ali und Vossi relativ wenig zu sagen hatten, weil der Support auf der Waldseite durchgehen gut lief, ich kann mich da an Spiele erinnern..., da können wohl 14.000 im Stadion froh sein das es da nur über Megaphon ging :)


    aber ich verstehe auch das es für jemanden der das nie gehört hat, im ersten Moment erstmal wie ein kleiner Hammer ist, und auch wenn der Block eher ruhig ist, dann war das bestimmt auch unnatürlich laut, schließlich war man ja bisher auch komplette Ruhe aus den Boxen während des Spiels gewöhnt...


    kleine Kritik: dafür das die Ansagen kamen, war trotzdem ziemlich wenig mitmachen auf Anweisung vorhanden, die GG war gut gegen das Konstrukt, aber wenn ich halt erfahre nach dem Spiel das alle Anweisungen überall hingingen, dann hätte man bei der einen oder anderen arme-hoch-klatsch-choreo auch mal mitmachen können, hätte bestimmt mega ausgesehen...



    fazit: ich persönlich, (mikro is mir egal, ich kuck eh nich dahin), fand die Ansagen über Box deutlich verständlicher, und ich hatte auch das Gefühl das damit eine größere Reichweite auf der Waldseite erreicht wurde.

    bleibt noch die Frage: sind die boxen getrennt oder laufen alle über einen Kanal?

    bei getrennten Wegen kann man alles individuell auspegeln, bei nur einem Weg brauchen wir keine Protestaktion, um die ganze Saison über irgendwas zu schwaffeln was die einen so, und die anderen so sehen :)

    o mein gott, ihr drei seid einfach nur verborrt und lächerlich,


    ich hab nich geworben, ich hab nichmal was davon...,


    womöglich schadet es mir sogar weil meine Auswärtsbusplätze mehr konkurrenz bekommen...

    ich wollt nur uneigenützig helfen, euch vermutlich völlig fremd...


    es hat für mich einfach nur keinen Sinn ergeben warum jemand darauf disliked, daher die Nachfrage..., aber im Gegensatz zu dem absolut unsinnigen Einwurf eines frazinhos (iggy freut sich ab heut), bekam ich von dem disliker wenigstens eine sinnige Antwort, danke dafür, aber wie geschrieben, liegst falsch, ich wollte nur helfen, weil 1€ im Monat..., ja ein like/dislike hier im forum scheint bei den meisten mehr wert zu sein...


    und Krolock hauptsächlich dislike ich a) jemand beleidigt bei seiner meinungsäußerung jemand anderen... und ja da gabs in manchen freds in den letzten Tagen einige die sich im Ton vergriffen haben, und der andere Grund is b) eine Meinung die mir nicht gefällt


    beides traff bei mir un dem dislike von 1195Bsw nich zu, daher meine immer noch ordentlich formulierte Nachfrage...

    allein deine und frazinhos antwort zeigen eure eigentliche inner e Einstellung, herzlichen Glückwunsch

    1195Bsw


    dein "dislike" entzieht sich mir völlig...

    da will jemand ernsthaft wissen wie er bei der entscheidungsfindung mitwirken kann, und nicht nur wie du, einfach stumpf wie ein bot dagegen argumentiert,


    und alles was du rausbringst is ein dislike...?


    okay, stumpf wie ein bot, hab keine weiteren Fragen...


    ps. hab dich heut auch nicht gehört, dank der Mehrheit!!!

    mein Gott, er kommt jetzt über die Lautsprecher...


    gerade von einem vinsanity der vehement gegen den 15minütigen Protest und für brachialen Support von Minute 1 war, sollte das ein klares plus für mehr stimmung sein...



    aber hauptsache meckern...

    beim Tor feiern vor der Waldseite wird jeder angemacht...


    Benatz

    bezüglich deiner Mitsprache beim Protest:

    werd Szenemitglied am Szenestand für 12€ die Saison (im Stadion, vorm Zeughaus)


    dabei erhältst du dann auch eine Einladung fürs Forum, wo auch Stammtische angekündigt werden, und jeder Gesprächsvorschläge einbringen kann, eben dann auch du mit dem Punkt "Protest gegen Ratte"


    und dann musste nur noch hin zur Falle wenn der Stammtisch ist und kannst dann deine Protestvorschläge frühzeitig vorstellen/mit drüber diskutieren

    „also was kritisierst du jetzt genau?“


    ...:dash

    ich glaub bei dir ist das Wort "Kritik" einfach zu negativ belastet...,

    "Scheinheiligkeit und Doppelmoral", starke Worte!


    Ich denke gerade nur an die Bilder unseres Torwarts nach dem Bochum-Spiel an der Seite bei seiner Familie. Wenn Du gesehen hättest, wie fertig und niedergeschlagen er war, dann würdest Du hier nicht so einen Blödsinn von Dir geben.

    ich stand auch in der Nähe, er hat alles gegeben!

    also wenn ich das richtig verstehe dann hat niemand Rafa das Recht abgesprochen sich zu äußern, jedoch schreibst du das er aufgrund seiner Leistung in der letzten Saison nicht "kritisiert" werden darf, nichtmal was er sagt..., besonders nicht nach Bochum


    dann frag ich mich doch ernsthaft, wenn ich dann rüber in den Spieltagsfred schaue..., wer da gerade alles dem WS nach ihren Leistungen seit 2002, nicht nur kritisiert, sondern ihnen förmlich den Arsch aufreissen...


    Willkommen im Land der Scheinheiligkeit und der Doppelmoral!


    danke für die Antwort, und dem nichteingehen auf irgendwas, dem Beharren auf seiner Meinung, und dem Ignorieren meiner eigentlichen Aussage, das ein Unioner, vlt. einige, vlt. viele, vlt. nur ich, in unserem nächsten Gegner nicht etwas "egales" sehn!


    Rafa kann der Meinung sein, ich aber auch, Rafa kann sie äußern, ich aber auch, Rafa kann es gut finden, ich aber eben nicht...


    aber vielen Dank für deine komplette Entblößung


    Willkommen im Land der Scheinheiligkeit und der Doppelmoral!

    ich würd auch dich kritisieren wenn du sagen würdest: Ratten, Dieda, oder Aue, mir scheiss egal, Hauptsache Union/Fussball...


    nun ist das mit den Ratten nicht so tief verwurzelt wie mit dieda...

    aber eben bei möglicherwiese vielen ein ziemlich großer Unterschied.


    vlt bist du da wirklich anders, vlt. sieht auch die Mehrheit das anders, vlt. bin ich und eben ganz wenige als einzige der Meinung, dass es eben nich bei jedem Gegner egal is...


    aber auch dann dürfte ich sagen, dass ich die Aussage so nich in Ordnung finde,


    unabhängig davon will ich das Rafa immer sein Bestes gibt...


    also was kritisierst du jetzt genau? hab das Gefühl ich schreibe gerade das 3. Mal das gleiche

    meines Wissens mit Bekanntgabe des Termins.

    zumindest mir war klar, dass es einen Protest geben wird, wie auch immer der aussieht...


    oder dachtest du, dass es diesmal ein normales Spiel wird?


    hier deine Antwort, längst geschrieben...

    und jeder der Rafa das Recht zugesteht, zu sagen was er will, sollte auch jedem das Recht zugestehen darauf zu antworten...

    um mehr ging es mir nicht...


    ich persönlich finde eben das einem Spieler bei Union sehr wohl bewusst sein sollte das Spiele gegen dieda oder das Konstrukt, und wegen mir auch gegen die Tante, was anderes sind..., auch wenn Rafa wegen mir alles dafür tun kann in jedem Spiel 150% zu geben, sieht das eben für uns Fans, oder besser gesagt für mich und einige andere eben anders aus...


    also entweder dürfen alle die Meinung sagen, oder eben nich!

    dir is schon klar, dass ich im Anschluss an die oben von dir zitierte (ironisch gemeinte Aussage), den Protest von Hanoi gegen Kind angeführt hatte, der ja nun bekanntlich nicht umsonst war, um sehr wohl zu zeigen, dass, entegegen der Verlautbarung einiger hier, dass Protest sinnlos sei, eben doch auch sinnvoll sein kann?


    ich bin für Protest, denn selbst wenn er augenscheinlich zu nix führt, führt er immerhin dazu, dass ich mir (und vlt auch einige andere) später im Spiegel sagen kann: ich hab zumindest alles versucht..., und auch das erwähnte ich...


    deine Äußerungen geben mir das Gefühl, dass du den urpsrünglichen, und nur zum Teil zitierten Beitrag vlt nicht in voller Gänze verstanden haben könntest?

    ich glaub wir verstehen uns...


    natürlich sollte ihm für seine spielerische Leistung der Gegner egal sein, ohne Frage...


    aber für sein Statement was er abgeliefert hat, bei Union, eben gerade nicht...


    da ist dann die Aussage, dass der Gegner (den Fans) egal ist, eben nicht gerade zielführend, weil ich denke, dass die Mehrheit weiß (wissen sollte!), dass dies eben in diesem Fall gerade nicht der Fall ist


    ps. dein "like" is mir egal :P

    dir ist klar, dass das Ironie war?

    will nur nachfragen...

    Leider hinkt der Vergleich, da sich damals ein GANZES Land dafür eingesetzt hat. Leider heute nicht ALLE Vereine. Es ist schwierig und eventuell auch machbar aber geschwiegen hat damals keiner ....( wir sind das Volk ) lautstark

    was ist bei dir damals?

    berufts du dich nur auf 89? oder seit 49? oder nur auf 33?

    ganzes Land? ernsthaft?


    wow..., weiß gerade nich wer hinkt...

    aber es haben wohl auch vor 89 etliche protestiert, von Beginn an sozusagen, aber passiert ist erst 40 Jahre später was...


    aber ganz falsches Thema hier, besonders wenn es ums hinken geht...


    und nochmal, war Ironie... kein Grund tatsächlich darauf einzugehen!

    die Anmerkung von dem einem mit "wenn steher weg ist, nehm ich halt einen Sitzer, hauptsache dabei" ist durchaus gerechtfertigt, entfällt jetzte...


    kompromiss wäre hier neben 1.) Steher oder 2.) Sitzer die dritte Option von Sitzer oder Steher


    sollte mathematisch (Mengenlehre), und damit auch programmiertechnisch möglich sein...


    und für die die es nich verstehen...


    ich wähle Sitzer und Steher, erst werden Steher verlost, bin ich nich mit dabei, rutsche ich automatisch in den Lostopf mit den Sitzern...

    und ja, Proteste bringen überhaupt nix,

    wenn ich mir überlege, wer in der Vergangenheit schon aussichtlos gegen diverse Regime protestiert hatte..., ob ddr oder früher..., die sind einfach sinnlos gestorben,

    Oooooh, wenn dem tatsächlich so wäre, würden wir Samstag vermutlich eher gegen Chemie Böhlen oder den bis dahin 5168fachen DDR Rekordmeister spielen.

    dir ist klar, dass das Ironie war?

    will nur nachfragen...

    viel besser als igelmania1969 kann man es nich schreiben...


    hat rafa das Recht das zu sagen was er denkt und will? klar, natürlich!

    sollte er als Unioner sagen, wenn er es denkt? auf jeden Fall!!!


    muss er instagramm dafür benutzen... NEIN!

    sollte es ihm egal sein wer der Gegner ist? 3x NEIN,


    und jeder der Rafa das Recht zugesteht, zu sagen was er will, sollte auch jedem das Recht zugestehen darauf zu antworten...


    wird er deshalb als Sau durchs Dorf getrieben? nochmal 3x NEIN!!!


    aber immer wieder geil, wie sich die Seite, die sich drüber aufregt, wie resolut und kompromisslos die andere Seite argumentiert selber genau das gleiche macht...


    ich arbeite in der Kita, ich sehe das jeden Tag rund um die Uhr, aber bei meinen Kindern, habe ich die Hoffnung, das sie es lernen, hier im Forum nicht mehr...

    das spricht unheimlich für alle beteiligten...


    und auch wenn mir gerade nich nach "Fussballlgott" ist, werd ich es trotzdem rufen am Sonntag!

    eins könnt ihr euch sicher sein..., ob der Protest nu was bewirkt, ob wir geschlossen sind oder nicht,

    mit 18 Konstrukten sind wir entweder auch eines, oder wir werden nie wieder in Liga 1 spielen...


    ein grund mehr dieses eine erste Bundesligaspiel zu genießen,


    und ja, Proteste bringen überhaupt nix,

    wenn ich mir überlege, wer in der Vergangenheit schon aussichtlos gegen diverse Regime protestiert hatte..., ob ddr oder früher..., die sind einfach sinnlos gestorben,


    haben alle nix gebracht, Geschichte läuft wie sie läuft..., ob da nu dreie aufmucken oder nich, es passiert wenn es passiert,

    die einzige Frage die sich jeder am Ende stellen muss ist letztlich nur: Habe ich genug gemacht...


    am Sonnabend hatte ich noch Angst das wir gespalten werden, wie in Hannover.

    die Ultras die gegen Kind sind, und ohne Erfolg gegen diesen protestierten, eine ganze Saison lang, mit Stimmungsboykotten, ohne Ende,

    und sich dazu in ihrem Forum jede Woche vom restlichen Stadion, oder zumindest von Teilen, anhören mussten wie sehr sie dem Verein der ersten Mannschaft schaden, beide Gruppen gegeneinander arbeitend..., sich entfernend...

    die den erfolglosen Protest durchgezogen hatten...,

    halt, war ja gar nicht erfolglos..., hatte aber immer den Anschein...


    ich bin mir im Moment sicher, das wir den gleichen Weg gehen werden am Sonntag und danach,

    egal wie WS sich entscheidet, die zwei Lager sind nu da..., das was gemeint wurde, zumindest hier im Forum (und wir sind ja schließlich die Mehrheit), is einfach zu radikal, zu sehr unter der Gürtellinie, zu provokant, zu entgültig...


    das ist ein Graben, ich sehe im Moment nicht wie der geschlossen werden sollte..., schade