Netzathleten

Beiträge von unionfan

    Lt. Lausitzer Rundschau wurde sein Vertrag zunächst mündlich verlängert! Wurde wahrscheinlich mit der Mikrofonfunktion des Präsidentenhandys aufgenommen....:D

    Hat der ehemalige Cottbuser Athletiktrainer dieser seltsamen Form der Vertragsverlängerung überhaupt zugestimmt..:/

    In dem Fall darf man in CB keinesfalls auf uns schimpfen! Damit hast auch mit „Rumpelstilzchen“ Wollitz recht, aber so ist er nunmal! Evtl gehört dies ja auch zu seinem Erfolgsgeheimnis. 😉

    Sorry, @Flämmingunioner: Die Arrgumentation ist fadenscheinig! Die eigentliche Frage ist: Wie kann er denn wechseln wenn er einen Vertrag hat! Wenn er keinen hatte, dann sollte Wollitz mal in CB nachfragen, wenn er einen hatte muss es ja eine Einigung gegeben haben! Da saßen dann auch Verantwortliche aus CB mit am

    Tisch! Hatte er einen Vertrag und er ist trotzdem weg, darf er sich aufregen und der Fall wird ein Fall fürs Arbeitsgericht!

    Gegenfrage, welcher Spieler hätte für Hosiner auf der Bank bleiben sollen?

    Man darf aber auch eine andere (eigene) Meinung haben?

    Andere Meinung ja, sofern sie fundiert ist.
    Du gehst auf deine Nennungen nicht ansatzweise ein und schreibst nur "gesetzt", "Alternative" oder "nicht 2.Liga tauglich".
    :/

    so ist es aus meiner Sicht! Die Abwehr war letzte Saison schon alles andere als Sattelfest und bisher wurden lediglich die Abgänge kompensiert! Wir haben effektiv 2+1 Spieler für die IV! Alle anderen sind Spieler mit Perspektive (Dietz, Maloney), sind oft verletzt (Schönheim, auch wenn ich von einem fittem Schönheim eine sehr hohe Meinung habe), sind lediglich eine Notlösung in der IV (Parensen) oder haben bislang ihre Tauglichkeit (freundlich formuliert) nicht nachweisen können (Schösswendter)!


    Aus meiner Sicht ist es fatal ohne einen weiteren gestandenen IV in die Saison zu gehen! Außer man traut Dietz oder auch Schösswendter diesen sofortigen Sprung zu! Hiermit meine ich das diese Spieler permanent auch in der ersten 11 eine stabile solide Leistung abliefern könnten!

    Man darf aber auch eine andere (eigene) Meinung haben?

    Sturm, ich sehe noch immer in der Innenverteidigung den noch größten Bedarf!


    Weil, aus meiner Sicht:


    Hübner, gesetzt

    Friedrich, gesetzt

    Torrejon, erste Alternative

    Schösswendter, nicht 2. Ligatauglich

    Parensen, möglich aber Notlösung

    Dietz, Nachwuchsspieler

    Ja, zum großem Teil tust du dies!


    Aber: Er ist ein Spieler den man gerne auf der Bank haben und mal reinwerfen kann, allerdings fehlt ihm vorm Tor bisweilen der Killerinstinkt, und wir haben mit Polter und Andersson zwei zentrale Stürmer im Team an denen er aus meiner Sicht nicht vorbei gekommen wäre!


    Daher nenne ich diese Entscheidung von allen Seiten konsequent!


    Ein junger Spieler dahinter wird die bessere Option sein, ob der Schalker dies sein wird bleibt indes abzuwarten!

    Die Chancen muss man sich im Training erarbeiten, wie würdest du einem anderem (besserem?) Spieler erklären, dass er draußen bleiben soll, damit Spieler XY (Hosiner, Schösswendter) mal in der Start11 steht!

    Er stand bei keinem unserer Trainer als Stürmer Nr1 und war immer irgendwie hintendran!


    Bevor man nun also auf den bösen Verein und die bösen Trainer schimpft, nichts anderes ist das gequatsche von keiner Chance etc., sollte man die Erkenntnis gewinnen, dass es nur fürs zweite Glied gereicht hat! Ohne nachtretten zu wollen, ich wünsche ihm das beste! Mir geht das scheinheilige Gejammer nur aufm Sack....

Reklame: