Netzathleten

Beiträge von unionfan

    Ich lasse diese Entschuldigungen in solchen Mails auch weg, da die im Grunde keinen Interessieren!

    Auch das „wir bitten um Verständnis“ lass ich, da dies heutzutage ehh keiner hat und es leeres Gerede ist!

    Jammern auf ganz hohem Niveau!


    Das Spiel war so wie ich Union spielen sehen will, drückend mit Kampf und heutzutage auch mit Technik!


    Hätten wir das Spiel unglücklich verloren, wäre das dennoch ein Spiel was man sich hätte ansehen können/sollen!


    Diese meine Art ein Spiel zu sehen trifft aber nicht auf viele zu, nur das Ergebnis zu bewerten ist mir zu langweilig! Herausgespielte Chancen mit einem langen Ohhhh bis dann zum „finalem“ Ahhh reizen mich da eher! Daher war das gestern spitze! Wobei ich auch mal wieder ein 8:0 genießen kann, aber halt anders als gestern 😋🤣

    Das was hier gerade passiert ist das selbe wie schlecht über die/den Ex zu sprechen nur weil er/sie sich getrennt hat!

    Die Trennung erfolgte hier absolut friedlich und korrekt, das Nachtreten bringt niemanden was!


    Steven war und ist Unioner, Punktum!

    Eine Anmerkung nur: Steven verhielt sich auch in der vergangenen Saison stetz professionell und loyal!


    Den Wechsel versteh ich auch (so wie 95% aller Unionen), die Chance musste er nutzen! Gerade wenn es der Verein seiner Jugend ist!


    Wer von uns erinnert sich nicht gern an seine Jugendliebe? Er kostet sie nun nochmal, ob er damit glücklich wird! Wird die Zeit zeigen!


    Eine Leihe zur Winterpause würde wohl jeder begrüßen, ob es für ihn Sinn macht glaub ich aber nicht, da er sich durchbeißen möchte! Er ist nen Kämpfer !

    Sollte eigentlich seit diesem Spieltag wieder fit sein! Irgendwo aufgeschnappt...


    Der beißt sich schon noch durch, aktuell macht man auf Schalke sicher keine Experimente, dafür ist die Situation zu angespannt!


    Das er im Pokal nicht ran durfte, war allerdings eine Enttäuschung!

    Da war aber auch noch Trimmel (?)dazw. , welcher ihn dann vom Ball wegdrückte! Das 1:1 war einfach eine saublöde Aktionskette! Das 1:2 ist da eher was worüber ich mich aufrege und das wir im Strafraum den finalen Pass mehrfach zu ungenau ansetzten. Und auch das Kenny aus gefühlten 2m den Ball nicht über die Linie bekommt!


    Aber die Moral, zumindest zum Ausgleich zu kommen ....

    Du siehst sowieso alles anders!

    Das Team wird hier wohl kaum jemand wirklich bewerten können, allein von den €-Werten am tm.de ist das schon kein schlechtes Team!

    zahlt die BG noch oder geht das KG von vorne los, also hab nicht mehr mit gerechnet das er seinen warmen Sitz auf der Tribüne wieder hergibt. Wie Rubkat schon sagt den Rentenvertrag hat sein Körper wohl zu ernst genommen

    Ich gehe mal davon aus, das dies bei Profisportlern ein ganz klein wenig anders geregelt ist. Weiterhin gehe ich davon aus, das sobald er am Mannschaftstrining teilnimmt er für die Versicherung als geheilt gilt. Was auch immer nun passiert ist, es wird neu zu bewerten sein.


    Sich darüber nun ohne Hintergründe zu kennen zu echauffieren ist falsch, aber leider liegt das in der Natur eines jeden Forums.


    Grundsätzlich hoffe ich zwar das er nochmal auf dem Platz eine echte Alternative sein kann, aber jede Verletzung macht dies unwahrscheinlicher. Nach der Verletzung muss ja die Fitness neu erarbeitet werden, zudem müssen die Abläufe im Team stimmen (Laufwege, Taktik, etc).


    In diesem Sinne, nochmal gute Besserung!!!

    Und wenn, solange er verletzt ist ist zahlt die Versicherung.

    Er wird bis zum Ende seines Vertrages bei uns bleiben, ich hoffe das es nochmal reicht.


    Ohne genaue Infos, bleibe ich dabei die Aussage ist so nicht hinnehmbar!

    Evtl wurde er auch im Zweikampf unglücklich getroffen, das er als Spieler/Angestellter sein Geld auch lieber anders als im Krankenbett verdienen würde sollte klar sein. Evtl sollte man auch als Teamarzt da im Zweifel eine klare Aussage treffen, sofern es da eine entsprechende Diagnose gibt.

    Gute Besserung Fabian!


    PS: Beim erstem lesen, lass ich übrigens das Polter sich erneut verletzt hat.

Reklame: