Netzathleten

Beiträge von unionfan

    Schösswendter ist nun wirklich keine Alternative wenn es um die obere Hälfte der 2. deutschen Liga handelt.

    Auch im Abstiegskampf würde ich nicht auf ihn bauen wollen, er ist groß und hat sicher auch ein gutes Kopfballspiel! Aber aus meiner Sicht ist er einfach viel zu langsam!


    Allerdings haben wir ja auch noch Parensen, Dietz und Fürstner welche als IV auflaufen könnten!

    Das Hoffi kein schlechter ist wissen wir und hoffen auch das er dies nun auch unter Beweis stellen kann!


    Das Keller hier einiges bewegt hat darf jeder auch anerkennen und wer jetzt anfängt davon zu reden seine Fahne nach dem Wind zu hängen und urplötzlich erkennt das Keller ja schon länger kritisch beäugt wurde oder das der Wechsel sogar unausweichlich war, der sollte sich selbst mal kritisch hinterfragen! Wendehälse mag niemand!


    An dieser Stelle.ein großes Danke an Jens Keller, ich werde ihn als Typ und als einen der besten und sehr sympathischsten Trainer in Erinnerung behalten!


    Zudem bin ich mir sicher das die letzten 3 Spiele nicht der alleinige Grund gewesen sein können! Da ist noch was was wir nicht wissen!


    Der Angang war unrühmlich und aus meiner Sicht unwürdig, das hat sicher auch Kredit und Ansehen verspielt! Mit dem jetzigen Wissen stehe ich nicht hinter der Entscheidung und kann diese auch nicht nachvollziehen!


    Nun aber Hoffi viel Erfolg!!!

    Ich glaube nicht, dass hier irgend jemand massives Busk-Bashing betrieben hat! Es ging eher um die Fragen: Jakobsche Fehlerquote, Nichtmauerentscheidung, Busk oder Mesenhöler...
    Das sollte aushaltbar sein!


    dann lies mal nochmal nach, teilweise waren die Kommentare schon massiv unter der Gürtellinie!

    Es gibt aber auch Trainer, mit den wir nun vermutlich ganz woanders in der Tabelle stehen würden.
    Und das auch mit dem selben Spielern.


    Es passt derzeit einfach wieder, Team, Trainer(-team) und Verein!

    Geht die ganze Schönwetterfandiskusion jetzt von vorn los! Toni bleibt bis zum Ende seines Vertrags bei uns, entweder er geht dann und wir sagen danke oder wir sind aufgestiegen und er sagt, Danke ich bleibe nun doch! Entspannt euch, soviel Stress nur weg $-Zeichen in den Augen.... bäh

    Hier gibt es meistens bereits vorfristig optionsabhänige verträge, es kann also gut sein das Hartel schon einen Vertrag in Köln unterschrieben hat, der gültig wird wenn die Option gezogen wird!


    Gab es auch bei uns schon!

    Kurze Frage in die Zukunft: Wird die RKO in nicht ganz 2Jahren nicht gezogen, geht dann das Geheule wieder los das ein Spieler ein Jahr später ablösefrei gehen könnte?

    Mich würde mal interessieren wie man seine Leistung bewerten würde, wen er Gustav Gans heißen würde. Ich gehe ganz fest davon aus, das er aufgrund seines Names anders bewertet wird als ein anderer Spieler. Ganz einfach weil man eine Erwartungshaltung befriedigt haben möchte.


    Ich nehme michvda auch nicht raus, da ich im Hinblick auf das letzte Spiel mich schon gewundert habe wieso Kroos spielt und Fürstner auf der Bank sitzt!