Netzathleten

Beiträge von jensj

    https://www.infranken.de/ueber…mmen-koennten-art-5149457


    der Ministerkonferenz nächste Woche soll besprochen werden, ob die FFP2-Maskenpflicht auf ganz Deutschland ausgeweitet werden soll.



    Wie Business Insider schreibt, könnte aus dieser "1-Freund-Regel" eine "1-Fester-Freund-Regel" werden. Im Gespräch sei wohl eine Regelung, die vorsehe, dass es künftig nur noch erlaubt sein soll, sich mit einer festen Person zu treffen - privat sowie öffentlich. Über welchen Zeitraum diese Maßnahme gehen soll und wie eine Umsetzung aussehen könnte, wurde nicht näher beschrieben.


    Bin gespannt wann die die kein Freund Regel und FFP3 Maskenpflicht kommt.

    Du meinst also, als Nationalspieler muss Amiri es abkönnen, rassistisch beleidigt zu werfen? Du schläfst bestimmt in AFD-Bettwäsche und hälst Corona für ungefährlich...Leute wie du sind in Hohenschönhausen und bei deren Anhang sicherlich herzlich willkommen. Als Unioner schäme ich mich für Leute wie dich...:sick:

    Ich habe meinen Enkeln neulich eine Schaukel in den Garten gebaut. Dabei ist unter anderem wichtig, daß sie nicht zu dicht an der Wand steht. Ich finde, das sollte sich endlich mal rumsprechen.

    Dein Tipp kommt zu spät!!!;)

    Ohne Becker war er etwas verloren. Hat sich wie die ganze Mannschaft verbessert und blieb sehr aktiv. War am Ende einfach platt, und wir brauchten schnelle Spieler .

    Ob es an Becker lag kann man nicht wissen, vielleicht spielen die ganzen Wechselgerüchte der Presse eine Rolle. Könnte einem Spieler auch schwere Beine machen, wenn er nicht weiß was passiert, obwohl man gerne bleiben würde.

    Keine Angst Fisch, Flutlicht braucht für sowas keine 5 Minuten und man muss dem Dagobert auch mal antworten dürfen, das seine Zeilen das Niveau eines , ach lassen wir das, hat.

    Heute Köln gegen Hertha.

    Wem drückt man denn da bitte die Daumen?!

    Wenn es den Vergleich mit der Wahl zwischen Pest und Cholera nicht schon gäbe - jetzt wäre er fällig.

    Für mich ein Fall für den VAR: Keine Punkte für niemanden!

    Du hast ja irgendwie recht, doch wollen wir nicht alle, das der Kopf von Hertha bleibt?;)

    Auch wenn Lenz 1 Halbzeit neben sich stand, ist er Aufgrund der zweiten Halbzeit mein Favorit, denn das musste erst mal wegstecken und dann so umgekrempelt aus der Kabine kommen- Hut ab dafür!

    Bülti hatte seine besten Spiele immer über links gemacht.

    Jo, drum hatte ick nicht verstanden, warum er auf einmal auf der rechen Seite in der Sommerpause gespiel hat. Und so richtig kommt ja diese Saison auch nicht zum Zuge. Meistens nur Einwechselspieler.

    Ich schätze mal das er nicht so fit ist, wie man denkt.

    Ok. Dann hier auch nochmal:

    Rassistische Beleidigung? Bayer-Profi Amiri reagiert auf Entschuldigung von Union-Spieler - Sportbuzzer.de

    https://www.sportbuzzer.de/art…larm/?utm_source=toralarm

    ... lässt vermuten, dass er nicht will, dass jetzt im Nachgang und als Reaktion auf die Vorwürfe eine Art "Gesprächsprotokoll" veröffentlicht wird, bei dem er sicher auch nicht gut weg kommt. Blöd nur, dass das Kind bereits in den Brunnen gefallen ist und alle sich wie die Geier auf Union als Ganzes stürzen, um uns was anzudichten. Hier sollte er sich klar äußern.

    Unser Verein sollte sich evtl überlegen, ob man gegen die Presse und die die das Ding zum Laufen gebracht haben, rechtliche Schritte einreichen tut.

    Ich weiß, Blödsinn, doch in diesen paar Stunden wurde der Ruf des Vereins in den Dreck gezogen, weil viele nicht abwarten konnten, ein evtl Skandal aufzudecken.

    Danke, endlich mal ein Forum, besser Thema von denen, wo es nur um das sportliche, am gestrigen Tag geht und wenn einer mit dem Thema anfängt, das kommt


    Bei "Jogi-Star Amiri" habe ich aufgehört, weiterzulesen


    Bin hier jetzt auch raus, weil ich weiß das es nicht mehr um das Spiel gehen wird, da es andere Prioritäten gibt. Eigentlich schade, hat die Mannschaft nicht verdient und unser Verein erst recht nicht.

    Bitte hetz woanders!

    Unklar, was wir immer wieder auspacken. Sheraldo raus, der vermeintlich schwächere Teuchert rein. Unsere schnellen Spitzen entschärft?
    Denkste, Cedric eiskalt vor dem Tor. Der erste noch vom Pfosten wieder raus. Der zweite klar drin!
    Auch die Geschwindigkeitsnachteile (?) nicht zu sehen.

    Geile Kiste!!!

    Eiskalt würde ich nicht sagen, denn wenn er so wäre, hätte er 3 gemacht;)

    Dieses ganze rumgeeier wird von der Presse seit Jahren hochgebauscht. Das Ergebnis und das Spiel wird nebensächlich, hauptsache die Schreiberlinge haben Quoten für so ne Überschriften. Ich finde, wenn zwei Spieler ein Problem miteinander haben, sollen sie es untereinander ausdiskutieren und nicht wie es seit langem ist, öffentlich austragen. Worte fallen, die manchmal nicht in Ordnung sind, trotzdem finde ich, das es auch anders gelöst werden könnte.

    Der Spieler A- deutsch- darf als Wichser, Klopper oder ich schwöre bei meiner Mutter das ich ...... bzw andere Worte beleidigt werden und bei anderen Nationen, wenn da mal was falsches gesagt wird, wird dann die Keule rausgeholt. Ich möchte das nicht gut heißen wenn Sch....A gesagt wurde, doch wie schon gesagt, man sollte das anders klären und nicht so.

    Mimimigesellschaft nimmt seinen Lauf und wenn es weiter so geht, haben wir bald kein anderes Thema mehr und Fußball wird zur Nebensache! Man sollte sich mal auf das wesentliche konzentrieren und von Ausländischen Spielern würde ich mir auch wünschen nicht immer ein auf Opfer zu machen, denn ihre Klinge ist auch nicht immer im Schaft!

    So und nun weiter die 3 Punkte genießen und Glückwünsche annehmen;)

    So ein Spiel hab ich lange nicht gesehen! Um es mal krass zu sagen, eigentlich vom spielerischen heute unverdient gewonnen. Verdient haben wir aber den Sieg durch Kampf, Mannschaftsleistung und eben von den Chancen her.

    Leverkusen tolle spielerische Mannschaft ohne vor dem Tor zu überzeugen und das aufregen, nach dem Spiel von dem halben Hahn gegen Hübner sagt alles, das eine Mannschaft alles ist und der einzelne gar nix!