Netzathleten

Beiträge von jensj

    Komisch, hab einfach aus Neugierde reingeschaut.

    Gerade waren (unbuchbare) Stehplätze aufgelistet... 8|:wacko:

    Wenn Stehplätze zu sehen und nicht buchbar sind, ist es wohl wieder ein Systemfehler- war gegen Wolfsburg teilweise mit allen Plätzen so. Konntest anklicken und dann stand- derzeit nicht buchbar oder stehen nicht zur Verfügung- deshalb Karten über WB ordern lassen und nun gehört, das heute noch Karten für unseren Block gegeben haben soll:/Wird echt Zeit das die Verkaufssoftware überarbeitet wird, so das alles besser klappt. Zb. ist es bissl ulkig, wenn ich als Exiler die Karten in Berlin abholen muss, weil man die Option kein Versand nicht anklicken konnte. Kann von Glück sagen das ich gegen Frankfurt dabei sein darf, sonst wäre es blöde gewesen. Vor allem wenn alles gut funktioniert, haben auch die Angestellten weniger Stress mit unzufriedene Ticketkäufer. Schätze mal in der Winterpause wird dran gearbeitet, wenn nicht, dann kann ich es nicht verstehen.

    MaiKW.


    Trage mal bitte mein Tauschwunsch mit ein- Ich habe 1x Block 244 kat3 und 1x Block 340- egal was getauscht werden kann, möchte mit meiner Dame zusammen in einem Block stehen.

    Tausch erst möglich, wenn ich Tickets habe, weil Abholer sind. Hoffe das ich mein Ticket vor dem Spiel gegen Frankfurt abholen kann, oder weiß zufälligerweise einer von wann bis wann die Karten abgeholt werden können? Danke für die Info im voraus.

    Fisch macht klug, aha- was wurde ich von Opa, damals Privatfischer, vollgestopft von dem juten Zeug. Trotzdem frag ich mich jetzt, hat's geholfen? :nixweiss::rofl:

    Nööh!!!:opi::crazy:crazy:crazy

    UNVEU

    Klar das das von dir kommt, wohl noch nie Fisch gegessen, wa:rofl::rofl:;)

    Fisch macht klug, aha- was wurde ich von Opa, damals Privatfischer, vollgestopft von dem juten Zeug. Trotzdem frag ich mich jetzt, hat's geholfen? :nixweiss::rofl:

    Wenn ich ne ermäßigte Dauerkarte "upgraden" möchte um sie weiter geben zu können, geht das einfach im Fanshop in der Bahnhofstr.?

    Bestimmt, bei ermäßigten Tickets in VZ geht jedenfalls da.

    Ich geh ins Stadion um Fußball zu schauen und nicht mit um im Internet zu surfen oder ständig mit dem Handy rum zu spielen. Für ein Foto als Erinnerung hat wohl keiner was gegen. Doch wenn ständig einer das Ding vor der Nase hat, braucht anderen nicht die Karte weg zu schnappen, sondern kann irgendwo in der Kneipe schauen.

    Wenn es nach mir gegangn wäre und mich meine Family nicht zurückgehalten hätte, hätten wir Stand heute einen unfähigen Schiri weniger8o... Leider durfte ick nicht über den Zaun :daumen:

    Ich hoffe du weißt nicht, wo sein Auto wohnt;), denn es bringt nix, wir haben zu viele davon und du möchtest deine Family doch nicht unglücklich machen, oder?:)

    Ich habe mal im Forum der Bremer gestöbert- es gibt dort einige ordentliche Komentare, aber auch paar, die Fußball wohl nur geil finden, wenn gewonnen wird----- zb. wenns dem ergebnis dient lasse ich mich auch in der ersten minute fallen und bleibe da bis zur neunzigsten liegen, nennt sich glaub ich kleverness----

    was wünsche ich mir die Zeit zurück, wie in England noch eigene Spieler für schauspieleien ausgepfiffen wurden und auch bei ins in Deutschland noch einiges an Fairplay gab.

    Aber die meisten Fans heutzutage wollen nur noch Show und Mimimi sehen, warum auch immer! :nixweiss:

    Der Schiri kam zu mir und meinte, dass ich Klaassen mit dem Finger berührt habe.


    Welche Männer stürzen oder fliegen gar, wenn er mit dem Finger berührt wird? Wenn es so wäre, dann würde die Fahrt in der S-Bahn Berlin im Chaos enden. :dash

    Union68


    Finde es ziemlich schwach den Schiris die Schuld zu geben!


    Wenn sie von Anfang an alles geben, um das Spiel zu zerstören, darf man das wohl. Ich kann nicht wissen, was wäre wenn die ersten Minuten, ohne die schwachen Entscheidungen, ich für eine Unionmannschaft gesehen hätte. Vielleicht nicht so eine schwache, wie gestern. Aber es auch völlig Banane- denn so ne Entscheidungen werden wir noch zu Hauff haben, wie übrigens alle Mannschaften.

    Wir waren einfach mal schwach gestern und verlieren verdient.

    Das unsere Götter schwach waren stimmt, doch wenn man von der ersten Minute gegen 12 spielt wird es immer schwer, oder fandest du den Schiri etwa toll? Er hat doch im Plan, den unsere Mannschaft hatte, bewusst eingegriffen und so alles umgehauen, was sie sich bestimmt vorgenommen hatten. Man kann mit diversen Entscheidungen Spieler bzw Mannschaft aus dem Konzept bringen! Ich bin eigentluch nicht der Fan, der die Schuld beim Schiri sucht, doch was ich gestern gesehen habe, war echt unterirdisch!

    Hab mir mal die Zusammenfassung reingezogen- Schluss mit diesem Video war nach den beiden gelbroten Karten, heißt die letzten Aufreger im Bremer Strafraum waren wohl zu heikel für die Bewertung der Schiedsricherleistung- mehr als Note 6 wäre da wohl rausgekommen.

    Nächste Sache- egal wie man das alles sieht und die Regeln es interprätieren, doch wenn man die drei Elfer sieht und es weiterhin so ausgelegt wird, könnte es sein, das es irgendwann 8-10 Elfmeter geben wird und außerhalb des Strafraum etliche Freistöße mehr.

    Der erste Elfer zum lachen, das vermeintliche Handspiel-ich weiß so sind die Regeln-lächerlich und der dritte, das bissl zupfen eigentlich zum heulen. Sobotic seine gelb rote wäre keine gewesen, wenn der Rämpler mitten im Spielfeld passiert wäre. Leider knallte der Gegner in die Bande, aber so wie er sich gekrümmt hat, hätte er abtransportiert werden müssen. Ein richtiger Mann wäre aufgesprungen und hätte Neven am Kragen gepackt, naja es gibt eben keine Kirstens oder Briegels mehr:(- anderseits die gelb rote wegen nicht ordentlich ausgeführten Freistoß der Höhepunkt der schlechten Leistung des Herrn in Schwarz- Fingerspitzengefühl sieht anders aus. Wenn so etwas Normalität im Fußball wird, dann haben wir bald Basketballniveau. Schlimm ist nur, das die Spieler darauf getrimmt werden und alles annehmen, um sofort zu fallen, wenn kleinere Berührungen stattfinden und das in allen Mannschaften, auch bei uns gibt es den einen oder anderen Pappenheimer;). Fußball in dieser Form, kann doch kein Spaß machen, egal ob man es schaut oder spielt, oder sehe ich das zu Altmodisch? :/