Netzathleten

Beiträge von Longphilipp

    Du scheinst den Herrn Schürrle als Fussballprofi wohl nicht gemocht zu haben, anders kann ich deine Aussage nicht deuten. Seh ihn doch mal als Mensch.

    Was hast es mit dem Gehalt zu tun? Für Profis sind doch solche Gehälter "normal" und stell dir vor du musst jeden Tag deinen Namen in etlichen Medien lesen, wie schlecht du doch bist. Kann ich nachvollziehen, dass man dann die Schnauze irgendwann voll hat.

    Und jeder Mensch steckt solche Kommentare mehr oder weniger gut weg. Bevor er sich psychisch davon völlig fertig machen lässt, hört er lieber auf und es wird ruhiger um ihn. Geld hat er doch Genug und dann wäre Spaß eine wichtige Motivation, die er nicht mehr hat. Zudem würde er vermutlich bei jedem Team, direkt wieder zum Sündenbock werden ,wenn es nicht läuft.

    Ich geb ehrlich zu, wenn ich ständig in der Öffentlichkeit kritisiert werden würde, wäre mir das Geld egal, sondern meine psychisches Gesundheit wichtiger, gerade wenn die Karriere eh nicht mehr ewig gehen würde.

    Danke Schürrle für deine Vorlage, ich werde mich an dich erinnern! Genieß die Zeit danach.

    Stiller und Richards würden uns wenn dann nur kurzfristig weiterhelfen, da Bayern gerade Richards zurück haben will.

    Wir werden im Abstiegskampf stecken und dann Bayernbubis auszubilden, die am Ende eh weg sind, halt ich für den falschen Weg.

    Klar hat man auch zb. ähnlich bei Friedrich und Schlotterbeck verfahren, aber das war eher der Übergang von 2. zu 1. Liga.

    Auf Dauer sollte man nicht auf Leihen angewiesen sein, zu mindestens nicht ohne Kaufoption.

    Desweiteren halte ich die beiden Personalien nur für ein Gerücht, ein wirklicher Wechsel ist unwahrscheinlich.


    Krüger und Kruse würden mir aber gefallen. :thumbup:

    Max Kruse befindet sich auf jeden Fall derzeit in Berlin. Er postete eben die nächste Instagram-Story aus dem Lokal Benedict (Uhlandstraße 49), welches es nur in Berlin gibt.

    Was mich etwas verwirrt. Seine Lokal-Begleitung war gerade noch sein Physio. Spricht jetzt irgendwie nicht unbedingt dafür, dass er in der Charité zum Medizincheck war.

    Das scheint eher ein Freund von ihm zu sein, mit dem war er auch letztes Jahr in Las Vegas.

    Finde aber den "Physio" konnte man nicht so klar erkennen. Klar der Bart ist gleich.

    Kruse wäre eine Sensation, 8,5 Mio. Marktwert und dann ablösefrei, wenn das passiert und wir mit Subotic, Gentner und Kruse in die neue Saison gehen, kann das Ziel nur die Champions League sein😂😂😂🤪


    Ich finde ist ein cooler Typ, jemand der sagt was er denkt und einfach anders ist💪🏻

    Könnte sehr gut passen!

    Champions League? Ibrahimovic ist auch ablösefrei. Dann mal los... :wacko:

    Ich gebe Dir vollkommen recht. Als Mensch schwierig und das ist leicht untertrieben.

    So?:/

    Was bitte gibt es denn dem Herrn Kruse so vorzuwerfen?

    In Berlin ist doch Kruse ganz gut aufgehoben. Man brauch ja nur mal durch die Stadt zu laufen, ob tagsüber oder nachts. Kruses Eskapaden sind da nichts außergewöhnliches oder erschütterndes. ^^

    Bei Kruse stellt sich vor allem die Frage der Vertragslaufzeit in Hinblick auf einen Vertrag für die 1. und 2. Bundesliga. Deshalb wird es wenn dann maximal ein 1 Jahresvertrag mit Option auf Verlängerung. Ob das alle beteiligten wollen?

    Dortmund hat den Schürle ein Preisschild umgegangen.

    Wer will ihn für 2 Millionen.

    Herr Schürrle hat die gleiche Beratungsagentur wie ein gewisser Herr Griesbeck laut https://www.transfermarkt.de/h…beraterfirma/berater/1243 :)


    Übrigens auch Herr Zingerle vom Absteiger Paderborn, ich hoffe der Kelch geht an uns vorbei.


    -----


    Hallo in die Runde. Ich dachte in der spannenden Transferphase melde ich mich mal an und mische hier mit.


    Gruß von einem Union-Fan aus Berlin Spandau (:huh:)